Weihnachts-Abo in Haiger

Schauspiel u.a. mit Hardy Krüger junior

Haiger. Für die letzten drei Vorstellungen der Theatersaison 2006/2007, noch unter dem Dach des Kulturkreises um die Wasserscheide, bietet Haiger ein Weihnachts-Abo an. Motto: »An Weihnachten denken - Theater verschenken«. Kostenersparnis: 15 Prozent auf den regulären Vorstellungspreis. Der Auftakt ist am 20. Februar mit dem Schauspiel von Jeff Baron »Besuch bei Mr. Green« mit Hardy Krüger jr. und Alexander May. Für Hardy Krüger wird es vorerst die letzte Tournee sein, da er sich auf die Dreharbeiten als neuer Förster in der ZDF-Serie »Forsthaus Falkenau« konzentrieren will. Beatrice Richter und Julia Biedermann stehen am 23. März in der Komödie »Die bessere Hälfte« auf der Bühne der Stadthalle. Den Abschluss bildet am 20. April das Gastspiel der Düsseldorfer Komödie »Heiraten ist immer ein Risiko«. Bürgermeister Dr. Gerhard Zoubek und Kulturamtschef Karl-Heinz Brand unterstrichen jetzt in einem Pressegespräch, dass die kulturelle Arbeit und das Theaterangebot auch nach der beschlossenen Auflösung des Kulturkreises um die Wasserscheide kontinuierlich fortgesetzt wird. Im Angebot 2007/2008 sind wieder sechs Aufführungen eingeplant. Allerdings will man in Zukunft stärker mit der Gemeinde Wilnsdorf kooperieren, besonders auf dem Schultheater-Sektor.

Autor:

Archiv-Artikel Siegener Zeitung aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.