„Echte Fründe“ feierten gemeinsam
Kleiner Sessionsauftakt in Herdorf

Einige Tollitäten der Region feierten bei der "Echte-Fründe"-Party gemeinsam.
  • Einige Tollitäten der Region feierten bei der "Echte-Fründe"-Party gemeinsam.
  • Foto: rai
  • hochgeladen von rai (Freier Mitarbeiter)

rai Herdorf. „Echte Fründe“ kamen am Samstagabend in der Kneipe „Geimers“ in Herdorf zusammen, um gemeinsam einen kleinen Auftakt der allmählich aus der Pause erwachenden närrischen Zeit zu feiern.

Zum fünften Mal, so Vorsitzender Thomas Otterbach, stimmte sich die KG Herdorf mit den befreundeten Karnevalsvereinen aus Herkersdorf, Fensdorf, Hövels, Kaan-Marienborn und Erbachtal ein. Auch die Spielgemeinschaft Herdorf war mit dabei, was durchaus auch damit zu tun hat, dass viele aus der SG in der Prinzengarde der KG aktiv sind.

Auch die Tollitäten, die nicht im Ornat, sondern leger mit von der Partie waren, lagen sich freudestrahlend in den Armen: KG-Prinz Peter IV. (Bohl), Prinz Tobi-Marie I. (Teumer) des KV Scheuerfeld, das HCC-Prinzenpaar Dennis I. und Jens I. (Dapprich), das Dreigestirn aus Erbachtal und das Prinzenpaar Sebastian I. (Frühling) und Lena I. (Hartmann). Letztere sind im Privatleben ein Paar – und gemeinsam sind sie ein Prinzenpaar, und das sogar für zwei Vereine. Sebastian Frühling kommt aus dem FKC Fensdorf, Lena Hartmann aus dem KC Hövels.

Nicht nur dieses Prinzenpaar mit einer solch seltenen Vereinskonstellation schwang am Samstag bei den „echten Fründen“ das Tanzbein, als DJ Nico Unterhaltungsmusik und Karnevalslieder auflegte. Das alles war nur ein Vorgeschmack auf das, was demnächst landauf, landab das Geschehen bestimmen wird.

Autor:

rai (Freier Mitarbeiter) aus Betzdorf

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

Kommentare sind deaktiviert.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen