Internistischer Notfall
Zeugen griffen couragiert ein

Das Eingriffen beherzter Zeugen verhinderte bei einem Unfall  dem Parkplatz „Alte Hütte“ Schlimmeres.
  • Das Eingriffen beherzter Zeugen verhinderte bei einem Unfall dem Parkplatz „Alte Hütte“ Schlimmeres.
  • Foto: Symbolbild
  • hochgeladen von Klaus-Jürgen Menn (Redakteur)

sz Herdorf. Das couragierte Eingreifen von Zeugen verhinderte am Dienstag in Herdorf einen schweren Unfall. Um 9.20 Uhr war ein 60-jähriger Mann mit seinem Pkw auf dem Parkplatz „Alte Hütte“ unterwegs. Der Mann stieß dort in langsamer Fahrt mehrfach gegen einen geparkten Pkw. Durch die Kollisionsgeräusche aufmerksam geworden, versuchten Passanten den Fahrer anzusprechen, der jedoch keine Reaktion zeigte. Die Zeugen handelten sofort. Sie blockierten zunächst den langsam fahrenden Pkw und schlugen anschließend mit einem Nothammer die Seitenscheibe des Fahrzeuges ein. Nach der Bergung des 60-Jährigen aus dem Pkw wurde die notärztliche Erstversorgung eingeleitet und der Mann in ein Krankenhaus gebracht. Ursache für den Unfall dürfte laut Polizei ein internistisches Problem beim Fahrer gewesen sein; die Ermittlungen hierzu dauern an. Es entstand Sachschaden von ca. 3000 Euro .

Autor:

SZ Redaktion aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

6 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen