•  SZ-Plus
    Ostereinkäufe frühzeitig planen
    Erst der Hamster – jetzt der Hase

    nja Siegen. Die kurze Atempause nach den Hamsterkäufen in den Anfangstagen der Coronakrise in unserer Region dürfte für das Personal in den Supermärkten und Discountern schon wieder vorbei sein. Die bedeutenden kirchlichen Feiertage Karfreitag und Ostern stehen bevor. Drei Tage bleiben dann die Geschäfte zu – das verleitet schon in normalen Jahren dazu, die Belastbarkeit der Einkaufswagen...

Nachrichten - Hilchenbach

following

Sie möchten diesem Ort folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte aus diesem Ort: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

79 folgen Hilchenbach

Lokales

Die Celenus-Klinik in Hilchenbach muss wegen bestätigten Coronafällen die Notbremse ziehen: Vorerst dürfen keine neuen Patienten aufgenommen werden.

Corona-Fälle in Hilchenbach nachgewiesen
Celenus macht die Schotten dicht

js Hilchenbach. Die Angebote wurden im Laufe der vergangenen Wochen immer weiter ausgedünnt – Schwimmbecken und Cafeteria sind geschlossen, Besucher müssen draußen bleiben. Und nun das: Am Donnerstag hat das Kreisgesundheitsamt Siegen-Wittgenstein ein Aufnahmestopp für die Celenus-Klinik Hilchenbach ausgesprochen. Bis auf Weiteres dürfen keine neuen Patienten zur Reha ins Rothaarstädtchen kommen.  Wie Klinikdirektorin Susanne Halhuber und Chefarzt Dr. Andreas Sackmann der SZ erklärten, gab es...

  • Hilchenbach
  • 02.04.20
  • 10.161× gelesen
 SZ-Plus
Keine Drehung an der Steuerschraube: Der Hilchenbacher Etat ist beschlossene Sache.
2 Bilder

Hilchenbach beschließt Haushalt 2020
Steuerschraube verschont

js Hilchenbach. Diese Sitzung dürfte in die Annalen eingehen. Nicht, weil die Hilchenbacher Politik sonst keine erinnerungswürdigen Debatten führen würde oder einprägsame rhetorische Feuerwerke gezündet worden wären. Nein, anstelle der für Mittwoch vorgesehenen und wegen der Corona-Krise wieder abgeblasenen Ratssitzung, in der der Haushaltsplan für das Jahr 2020 beschlossen werden sollte, wurde auf die Schnelle der Haupt- und Finanzausschuss (HFA) zusammengetrommelt, um die Grundlage fürs...

  • Hilchenbach
  • 01.04.20
  • 432× gelesen
Helberhausen muss sich nicht verstecken, am Dorfwettbewerb werden die Löffelstädter im Sommer aber nicht teilnehmen – die Schuld trägt auch hier Corona.  Foto: Jan Schäfer

Helberhausen sagt Dorfwettbewerb ab
Löffelstadt zieht die Notbremse

sz Helberhausen. Helberhausen wird in diesem Sommer doch nicht am Kreiswettbewerb „Unser Dorf hat Zukunft“ teilnehmen. Das hat Heimatvereinsvorsitzender Raphael Herrmann jetzt in einem Brief an die in die mit dem Wettbewerb Betrauten in der Hilchenbacher Stadtverwaltung mitgeteilt. Der Grund ist auch hier die Corona-Krise. „Mit großem Bedauern“ habe man sich zu diesem Rückzug entschieden. „Nach der sehr positiven Bürgerversammlung im Januar dieses Jahres waren alle Beteiligten voller Tatendrang...

  • Hilchenbach
  • 27.03.20
  • 724× gelesen
 SZ-Plus
Nicht nur der Spielplatz auf der Gerichtswiese ist derzeit gesperrt – auch der Publikumsverkehr und der kommunalpolitische Sitzungskalender ruhen. Wann der Haushalt 2020 beschlossen und genehmigt werden kann, ist derzeit noch völlig offen.  Foto: Jan Schäfer

Etat Hilchenbach weist ein Minus von 5,6 Mill. Euro aus
Haushalt bleibt in Quarantäne

js Hilchenbach. Kein Haushalt, auch nicht der kleinste kommunale, bleibt verschont von den Auswirkungen der Corona-Pandemie. Einer, der nun virusbedingt in die Warteschleife gerät, ist der Hilchenbacher. Das Zahlenwerk, das stets in fortgeschrittenem Stadium eines jeden Jahres beschlossen und genehmigt wird, bleibt nun erst einmal in Quarantäne. Der Rat, der am 1. April zustimmen sollte, wird bis auf Weiteres nicht tagen. Ein genehmigter Etat liegt also noch lange nicht vor. Die...

  • Hilchenbach
  • 23.03.20
  • 606× gelesen
Susanne Arnold (l.) kauft Mettwurst und Aufschnitt auf dem Hilchenbacher Markt ein – nicht nur für sich, sondern auch für ihre 84-jährige Mutter, die aufgrund ihres Alters zur Risikogruppe für schwere Krankheitsverläufe gehört.

Hilchenbach im Corona-Modus
Die Kleinstadt schaltet einen Gang zurück

ihm Hilchenbach. Freitagvormittag zwischen Fachwerk und Frühlingsblühern: Auf dem Hilchenbacher Marktplatz sind Käse-, Fleisch und Gemüsestand aufgebaut. Die Leute kommen und kaufen. Der Abstand untereinander ist mal größer, mal weniger groß. Eine Kundin trägt Einweghandschuhe: „Ich arbeite in der Pflege, da muss das sein.“ Am Wagen der Fleischerei Bingener ist ordentlich Betrieb. „Wir sehen heute Kunden, die sonst nicht kommen.“ Andere Markthändler stellen keinen Unterschied zu sonstigen...

  • Hilchenbach
  • 21.03.20
  • 9.215× gelesen
 SZ-Plus
Viel Platz für wenige Kinder: Bislang wird die Hilchenbacher Kita nur von zwei Mädchen besucht.
3 Bilder

Ungewohnte Ruhe in der Kita
Leonie und Sophia sind die einzigen Kinder im Schlingeltreff

sos Hilchenbach. Ruhe. Das ist kein Wort, mit dem man einen Kindergarten normalerweise beschreibt, lachende und tobende Kinder sind eigentlich Grundbestandteil einer Kita. Derzeit aber ist es still; geradezu „gespenstisch“, findet Stefanie Sonneborn-Lebedew. Sie ist Leiterin der ev. Kindertagesstätte Schlingeltreff in Hilchenbach und freut sich mit ihrer Kollegin Debora Katz jeden Tag, wenn Sophia und Leonie morgens gegen 7 Uhr gebracht werden. Die zwei Mädchen sind aufgrund des...

  • Hilchenbach
  • 21.03.20
  • 1.481× gelesen
Holger Menzel möchte nicht Bürgermeister der Stadt Hilchenbach bleiben.

Bürgermeisterwahl Hilchenbach
Holger Menzel kandidiert nicht wieder

sz Hilchenbach. Die Stadt Hilchenbach wird im Herbst einen neuen Bürgermeister oder erstmals eine neue Bürgermeisterin bekommen. Das ist seit Donnerstagnachmittag klar, denn Amtsinhaber Holger Menzel (parteilos) hat überraschend angekündigt, nicht für eine zweite Wahlperiode kandidieren zu wollen. Der Müsener war 2015 als gemeinsamer Kandidat von UWG, Grünen und FDP ins Rennen geschickt worden - wie schon sein Vorgänger Hans-Peter Hasenstab. Gerne hätte er weitergemacht, lässt er wissen,...

  • Hilchenbach
  • 19.03.20
  • 1.486× gelesen
Falsch ausgeparkt: Die Fahrt dieses Autos endete vor einem Baum.

Kurioses Unfallbild in Hilchenbach
Vor Schreck gegen Baum gefahren

js Hilchenbach. Ein kurioses Unfallbild zeigte sich am Donnerstagmittag auf dem Hilchenbacher Marktplatz, einer Tempo-10-Zone. Eine 71-jährige Autofahrerin hatte beim Ausparken offenbar die Automatikschaltung falsch bedient und eine Straßenlaterne umgefahren. Vor Schreck gab sie Gas statt zu bremsen und prallte mit Wucht gegen einen Baum. Die Fahrerin blieb laut Polizei unverletzt, der Schaden beträgt schätzungsweise 13.000 Euro.

  • Hilchenbach
  • 19.03.20
  • 1.840× gelesen
 SZ-Plus
Einige Siegerländer Restaurants machen aus der Not eine Tugend und bieten kurzerhand einen Abholservice für hungrige Kunden an – wie hier das Gasthaus Pampeses auf dem Hilchenbacher Marktplatz. Foto: Christian Schwermer

Gastronomen wollen in Krisenzeiten Kundschaft halten
Abholservice für Schnitzel und Salate

cs Hilchenbach/Wilnsdorf. Die Republik und die Region ächzen unter den Folgen der zunehmenden Ausbreitung des neuartigen Coronavirus. Auch die heimische Gastronomie leidet unter den Maßnahmen, die zu einer möglichst langsamen Ausbreitung der Krankheit beitragen sollen. Nach dem jüngsten NRW-Erlass sollten Restaurants täglich um 15 Uhr schließen, in Siegen-Wittgenstein jetzt sogar grundsätzlich. Bekanntlich hat die Siegener Kreisverwaltung am Mittwochachmittag den entsprechenden Erlass...

  • Hilchenbach
  • 18.03.20
  • 4.146× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Sport

Fußball-B-Kreisliga
Trainer Adzovic verlässt Hilchenbach

sz Hilchenbach. Fußball-B-Kreisligist FC Hilchenbach muss sich kurzfristig auf die Suchen nach einem neuen Trainer begeben. Der bisherige Übungsleiter Nermin Adzovic hat sein Amt beim A-Liga-Absteiger aus beruflichen und privaten Gründen niedergelegt. „Leider hat Nermin zurzeit sehr viel um die Ohren, so dass er den hohen Zeitaufwand, den ein solches Traineramt fordert, nicht mehr aufbringen kann. Der Vorstand des FCH hat seinem Wunsch entsprochen und ihn aus seinem Amt entlassen. Der FCH...

  • Hilchenbach
  • 11.07.19
  • 154× gelesen

Webcam-Angebot zum Gillerbergfest

sz Grund. Auch in diesem Jahr können alle, die über einen Internet-Zugang verfügen, beim an diesem Wochenende vom 5. bis 7. Juli stattfindenden Gillerbergfest vom Aufbau bis zum Abbau live dabei sein. Möglich macht dies das Webcam-Angebot der Stadt Hilchenbach unter www.hilchenbach.de/webcam. Die Bilder der Kamera sind in erster Linie ein Angebot für alle, die das sportliche Großereignis auf der Ginsberger Heide mitverfolgen wollen, aber zum Beispiel wegen Krankheit nicht auf den Giller kommen...

  • Hilchenbach
  • 04.07.19
  • 312× gelesen
   
           

Kultur

 SZ-Plus
Der Posaunist Philipp Hayduk aus Dahlbruch ist jetzt Mitglied im Bundesjazzorchester.
3 Bilder

Philipp Hayduk als erster Siegerländer im BuJazzO
Dahlbrucher auf Jazz-Wegen

Nach klassischen Anfängen wandte sich Philipp Hayduk dem Jazz zu und studiert jetzt Posaune. jon Dahlbruch/Bonn.  Jazz-Fans aufgepasst! Das Bundesjazzorchester (BuJazzO) hat ein neues Mitglied, und zwar eins aus dem Siegerland! Nach Recherche der Autorin dieses Artikels ist Philipp Hayduk der erste Siegerländer, der in der letzten Zeit in die international renommierte Jazz-Big-Band aufgenommen wurde. Im „offiziellen Jugendjazzorchester der Bundesrepublik Deutschland“, 1988 vom Posaunisten...

  • Hilchenbach
  • 30.03.20
  • 69× gelesen
 SZ-Plus
Dicht an dicht fürs Foto aufgestellt: die Philharmonie Südwestfalen im Herbst vergangenen Jahres rund um den neuen Chefdirigenten Nabil Shehata. Derzeit wäre das keine gute Idee. Die Einhaltung eines Abstands von ein bis zwei Metern zu anderen Menschen wird empfohlen, um der Verbreitung des neuartigen Coronavirus entgegenzuwirken.
2 Bilder

Interview: Intendant Michael Nassauer zu den Corona-Folgen für die Philharmonie Südwestfalen
Proben auf null runtergefahren

aww Hilchenbach. Im Kulturbetrieb läuft zurzeit infolge der Corona-Pandemie nichts mehr. Die Kulturredaktion fragte bei Michael Nassauer, Intendant der Philharmonie Südwestfalen, nach den Auswirkungen und Folgen der Krise für das in Hilchenbach ansässige NRW-Landesorchester. Das Interview führten wir am Dienstag per E-Mail. Herr Nassauer, die Corona-Krise hat seit einigen Tagen einschneidende Auswirkungen auf den gesamten kulturellen Bereich nicht nur in unserer Region, sondern bundesweit...

  • Hilchenbach
  • 17.03.20
  • 597× gelesen
 SZ-Plus
Der Gebrüder-Busch-Kreis ist als traditionsreiche Kulturgemeinde aus dem Siegerland nicht wegzudenken. Aber es muss sich einiges tun, um den Verein zukunftsfest zu bekommen, wie Vorsitzender Olaf Kemper im SZ-Gespräch deutlich machte.
2 Bilder

Olaf Kemper sorgt sich im SZ-Gespräch um die Zukunft des Gebrüder-Busch-Kreises Dahlbruch
Sturmfest oder sturmreif?

aww Dahlbruch/Hilchenbach. Olaf Kemper sitzt auf einer Mischung aus Wut, Verzweiflung und Hilflosigkeit. Seit zwei Jahren ist er Vorsitzender des Gebrüder-Busch-Kreises, und in diesen zwei Jahren hatte er bislang vor allem eines im Blick: den Kampf um die Zukunfts- und Überlebensfähigkeit des Vereins. Und im Gespräch mit der Kulturredaktion wird nur allzu deutlich: Er fühlt sich und seine Mitstreiter/-innen alleingelassen von der Stadt Hilchenbach, deren Kulturgemeinde der Busch-Kreis...

  • Hilchenbach
  • 14.03.20
  • 406× gelesen
 SZ-Plus
Das American String Quartet gastierte zum zweiten Mal in Dahlbruch, präsentiert von der Siegener Zeitung. Im Bild v. l.:  Peter Winograd (1. Violine), Laurie Carney (2. Violine), Wolfram Koessel (Cello), Daniel Avshalomov (Viola).
3 Bilder

Siegener Zeitung präsentierte American String Quartet in Dahlbruch / Weitere Konzerte Corona-bedingt abgesagt
Kammermusik auf Weltklasse-Niveau

aww – Das American String Quartet gastierte beim Gebrüder-Busch-Kreis in Dahlbruch. Es war das letzte Konzert der Deutschland-Tournee, das stattfinden durfte. Die vier noch verbleibenden Konzerte wurden Corona-bedingt abgesagt, wie die SZ am Donnerstagabend erfuhr. aww Dahlbruch. Das American String Quartet, eines der weltweit renommierten Streichquartette, war nun also ein weiteres, ein zweites Mal beim Gebrüder-Busch-Kreis in Dahlbruch zu Gast. Ein Glück? Die Frage ist in diesen Zeiten...

  • Hilchenbach
  • 12.03.20
  • 238× gelesen

Schützenverein Hilchenbach streicht "Die Halle rockt"
Schutz der Gesundheit geht vor

sz Hilchenbach. Aufgrund der aktuellen Entwicklungen hinsichtlich des Corona Virus sagt der Schützenverein Hilchenbach die für Samstag, 14. März, geplante Veranstaltung „Die Halle rockt“ mit der Band Sidewalk in der Schützenhalle ab. „Der Schutz der Gesundheit der Besucherinnen und Besucher hat für uns oberste Priorität. Des Weiteren sind die vom Land NRW und vom Kreis Siegen-Wittgenstein herausgegebenen Empfehlungen bezüglich der Durchführung von Veranstaltungen maßgebend,“ stellt der Vorstand...

  • Hilchenbach
  • 10.03.20
  • 183× gelesen
 SZ-Plus
Anke und Peter Schanz aus Bad Lippspringe zeigen am 15. März um 16.30 Uhr im Viktoria-Filmtheater Dahlbruch ihren Film „Mystische Orte – Mörderische Geschichten“. Anke Schanz geb. Fröhlich kommt selbst aus Dahlbruch.
4 Bilder

Filmemacherin Anke Schanz kehrt nach über 30 Jahren ins Viktoria Filmtheater zurück
Von Morden und Mystik - Regionalkino aus Ostwestfalen

fb Dahlbruch. Müssen Filme eigentlich immer aus Hollywood kommen und internationale Handlungen haben? Ein Gegenbeispiel läuft am Sonntag, 15. März, 16.30 Uhr, im Viktoria Filmtheater in Dahlbruch. „Mystische Orte – Mörderische Geschichten. Spurensuche in Ostwestfalen-Lippe“ heißt der Streifen, den das Ehepaar Schanz aus Bad Lippspringe in den vergangenen zwei Jahren produziert hat. Wie der Name schon andeutet, geht es um Geschichten aus der Region nordöstlich unseres Raumes, die neu...

  • Hilchenbach
  • 10.03.20
  • 144× gelesen
Jens Schreiber ist zum Kantor ernannt worden. Pfarrer Herbert Scheckel würdigte das Schaffen des Organisten, der seit 1996 in der Ev. Kirchengemeinde Hilchenbach tätig ist.

Jens Schreiber in Hilchenbach zum Kantor ernannt
Würdigung seinen kirchenmusikalischen Schaffens

sz Hilchenbach. Buchstäblich mit „Pauken und Trompeten“ wurde dem Kirchenmusiker Jens Schreiber am Sonntag in der ev. Kirche in Hilchenbach offiziell der Titel „Kantor“ verliehen. Manche wüssten bereits bei den ersten Takten, dass Schreiber an der Orgel sitze, so Pfarrer Herberg Scheckel in seiner Begrüßung. Und weiter: „Sie lieben dein Orgelspiel. Man hört die innere Beteiligung und die Leidenschaft.“ Jens Schreiber, der bereits seit 1996 Organist in Hilchenbach ist, transportiert durch sein...

  • Hilchenbach
  • 10.03.20
  • 661× gelesen
Die Newcomer der Band Terra (Metal) sind zum ersten Mal beim Push-Festival am 18. April dabei.

Push-Festival am 18. April in Hilchenbach / Warm-Up im Vortex
Netzwerk Protest Sounds wieder am Start

sz Hilchenbach. Der Push-Verein in Kooperation mit dem Kinder- und Jugendbüro der Stadt Hilchenbach lädt auch in diesem Jahr wieder zum Push-Festival ein, und zwar am Samstag, 18. April. Die Veranstalter begrüßen wieder regionale Acts aus den Genres Rock, Metal und Punkrock. Auf der Bühne stehen unter anderem alte Bekannte wie die Bands Suicide of Society (Thrash Metal), Slab Strike (Beatdown Hardcore) und Hear Olympia! (Punkrock) sowie die Newcomer der Band Terra (Metal).Auch zwei Bands aus...

  • Hilchenbach
  • 04.03.20
  • 136× gelesen
 SZ-Plus
Gemeinsam unter Einbeziehung der Jungbläser beschlossen der Posaunenchor Hilchenbach und das Lennestädter Vokalensemble  Sound of Voice ihr hochkarätiges, abwechslungsreiches Konzert in der ev. Kirche Hilchenbach.

Posaunenchor Hilchenbach und Sound of Voice boten hochkarätiges Programm
„Bach Meets Voice“

bst Hilchenbach. Cantabile blasen heißt, Gesang auf dem Blasinstrument nachahmen, lernt man in der Jungbläserschulung. Für die erstmals öffentlich in der Kirche auftretenden Jungbläser des Posaunenchors Hilchenbach war dies am Samstagabend besonders eindringlich erfahrbar beim Konzert unter dem Motto „Brass Meets Voice”, zu dem der Posaunenchor den Lennestädter Gospel- und Pop-Chor Sound of Voice eingeladen hatte. Unbeeindruckt vom Coronavirus erlebten zahlreiche Zuhörer einen Wechsel von...

  • Hilchenbach
  • 03.03.20
  • 63× gelesen

Veranstaltungstipps

img-logo-57tickets
randomimage
img-logo-lesershop
img-buecher
Bücher & E-Books

Entdecken Sie unser besonderes Sortiment. Hier finden Sie die Schätzchen, die nicht überall erhältlich sind.

Jetzt entdecken
img-kalender
Kalender

Highlights für Ihre Wand. Faszinierende Fotografien aus unserer Region und historische Momente.

Jetzt entdecken
img-heimatfilm
Heimatfilme

Typisch Siegerland! Digital aufbereitete Dokumentationen der ehemaligen Montan-Metropole im Grünen.

Jetzt entdecken
img-kochschule
Kochschule

Jeden Monat lädt die Siegener Kochschule an zwei Abenden zu einem besonderen kulina­rischen Thema ein.

Jetzt entdecken

Special

Historisches Fotoportal

img-kreis-siegen
Kreis Siegen

In 11 Themen-Kategorien finden Sie schöne Landschafts- und Ortsansichten, einzigartige Moment­aufnahmen genauso wie Impressionen aus dem Berufsleben.

Jetzt entdecken
img-kreis-altenkirchen
Kreis Altenkirchen

2016 konnte der Landkreis Altenkirchen auf sein 200-jähriges Bestehen zurückblicken. In 5 Kategorien haben wir für Sie einige schöne Motive zusammengestellt.

Jetzt entdecken
img-materialien
Materialien

Finden Sie aus über 1100 Motiven das perfekte Bild für Ihre vier Wände. Wählen Sie dabei aus sieben quali­tativ hoch­wertigsten Trägermate­rialien Ihr persönliches Wunschformat aus.

Jetzt auswählen
img-bildservice
Bildservice

Ob Privatperson oder Unternehmer, ob historisch oder aktuell, wir bearbeiten Ihre Fotos kompetent und individuell nach Ihren Bedürfnissen. Kontaktieren Sie uns gerne.

Mehr erfahren
img-logo-fotoportal
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.