Lokales
Neben dem Marienkäfer spielen in diesem Jahr auch viele andere Insekten eine ganz besondere Rolle.Neben dem Marienkäfer spielen in diesem Jahr auch viele andere Insekten eine ganz besondere Rolle.Neben dem Marienkäfer spielen in diesem Jahr auch viele andere Insekten eine ganz besondere Rolle.
2 Bilder

Tier-Inventur beim Insektensommer
Was krabbelt denn da?

gro Siegen/Bad Berleburg. War das gerade ein Zitronenfalter oder ein Tagpfauenauge? Und ist das große fliegende Tier da über dem Teich eine Wespe oder eine Hornisse? Es ist wieder so weit: Der Naturschutzbund Deutschland (NABU) ruft erneut dazu auf, Insekten zu zählen. Von Freitag 6. August, bis Sonntag, 15. August, kann jeder, der mitmachen möchte, das Summen und Krabbeln vor der Haustür beobachten und es im Anschluss melden. Viele Menschen bei Insektenzählung mitmachenDenn klar ist: Je mehr...

Nachrichten - Hilchenbach

following

Sie möchten diesem Ort folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte aus diesem Ort: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

81 folgen Hilchenbach

Lokales

Die Fahrgeschäfte werden sich auch in diesem Jahr nicht in Hilchenbach drehen. Die Herbstkirmes fällt wieder aus.

Wegen ungewisser Entwicklungslage zu riskant
Herbstkirmes fällt aus

sz Hilchenbach. Auch in diesem Jahr wird die Hilchenbacher Herbstkirmes, die traditionell am dritten Septemberwochenende stattfindet, ausfallen. „Nach den Absagen von Niederfischbach, Wenden und Mudersbach schließt sich die Stadt Hilchenbach den umliegenden Kommunen an und sagt die Herbstkirmes 2021 offiziell ab“, heißt es in einer Pressemitteilung. Wegen Auflagen keine Umsetzung möglichGemäß der Corona-Schutzverordnung sind Großveranstaltungen ab dem 27. August zwar erlaubt, allerdings nur...

  • Hilchenbach
  • 29.07.21
In Hilchenbach ist ein Porsche Carrera gestohlen worden.

Böse Überraschung nach Urlaubsrückkehr
Porsche Carrera geklaut

sz Hilchenbach. Eine böse Überraschung hat ein 57-Jähriger aus Hilchenbach erlebt, als er am Dienstag aus dem Urlaub zurückkehrte. Sein Porsche Carrera, den er neben einem Mehrfamilienhaus an der Straße Markt abgestellt hatte, wurde entwendet. Der Tatzeitraum liegt laut Polizeinotiz zwischen Samstag, 17. Juli, und Dienstag, 27. Juli. Rund 40 000 Euro SchadenBei dem Fahrzeug handelt es sich um einen grauen Porsche 911 Carrera S mit Siegener Kennzeichen. Der Schaden beläuft sich auf rund 40 000...

  • Hilchenbach
  • 28.07.21
Lokales
Seit Beginn der Corona-Pandemie hält die Siegener Zeitung die User mit dem Live-Ticker über das Geschehen aus heimischer Sicht auf dem aktuellsten Stand der Dinge.
3 Bilder

Corona-Ticker
Siegen-Wittgenstein: 294 Menschen in Quarantäne

3. August 17.20 Uhr - Das Gesundheitsamt des Kreises Olpe meldet am Dienstag fünf Neuinfektionen mit dem Coronavirus, damit klettert die Gesamtzahl auf 5896. Aktuell infiziert sind 25 Personen, 85 befinden sich Quarantäne. Zwei Erkrankte müssen im Krankenhaus behandelt werden, davon ein Patient auf der Intensivstation. 11.10 Uhr - Dem Kreisgesundheitsamt Siegen-Wittgenstein wurden am Montag vier neue Corona-Fälle gemeldet. Die neu Infizierten verteilen sich wie folgt auf die elf Städte und...

SZ
Wenn alles fertig ist, können die Gäste sich auch in der Hans-Hübner-Stube wieder stärken, die im Gewerkenhaus Platz für etwas 25 Personen bietet.

Bauarbeiten an der Ginsburg gehen voran
Gewerkenhaus strahlt schwarz-weiß-grün

ihm Grund. Wirklich alt ist das Fachwerkhaus hoch oben auf dem Schlossberg nicht. Aber es ist einem uralten Vorbild nachgebaut: dem Hammergewerkenhaus, das im 17. Jahrhundert in Boschgotthardshütten erbaut wurde. 1975 bauten Heimatfreunde das Gewerkenhaus an der Ginsburg auf – nach dem Vorbild des Originals und unter Verwendung der noch vorhandenen Materialien des abgerissenen Gebäudes. Wie viel alte Bausubstanz in dem neuen Haus steckt – wer weiß es heute noch genau? Aber das ist eigentlich...

  • Hilchenbach
  • 27.07.21
Ein 86-Jähriger ist beim Einparken von der Bremse abgerutscht und in eine Schaufensterscheibe gefahren.
2 Bilder

Fahrer von der Bremse abgerutscht
Auto kracht in Schaufensterscheibe

kaio Dahlbruch. Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei sind am Mittwochnachmittag gegen 17 Uhr zu einem Verkehrsunfall nach Hilchenbach-Dahlbruch gerufen worden. Beim Einparken war ein 86-jähriger Mercedes-Fahrer laut Aussage der Polizei von der Bremse abgerutscht. Das Fahrzeug durchbrach daraufhin eine Schaufensterscheibe eines Augenoptikers. Der Fahrer wurde vom Rettungsdienst untersucht. Laut Aussage der Polizei blieb er aber unverletzt und musste nicht mit ins Krankenhaus genommen werden....

  • Hilchenbach
  • 21.07.21
Leben im Grünen – auch wenn der Wald am oberen Bildrand inzwischen großteils dem Borkenkäfer zum Opfer gefallen ist: Das Feriendorf Müsen ist faktisch längst in den Händen der dauerhaften Bewohner.
2 Bilder

Feriendorf Müsen: Leben, wo andere Urlaub machen
"Wir fühlen uns wie im Paradies"

js Müsen. Herrlich ruhig ist es an diesem Juliabend hoch oben über Müsen. Kein Autolärm dringt auf die Terrasse. Der Lärm der Motorsägen, den die Borkenkäferplage zuletzt über das Tal schallen ließ, ist verflogen. Allein die Vögel zwitschern lauthals um die Wette. „Wir leben da, wo andere Urlaub machen“, bedient sich Guido Frommann einer gern genutzten Redewendung, die in seinem Fall ausgesprochen zutreffend ist. Der 54-Jährige ist Vorsitzender der Interessengemeinschaft Feriendorf...

  • Hilchenbach
  • 10.07.21
Toyoki Ogasawara hat ein Faible für die deutsche Literatur der Romantik. Und er hält Jung-Stilling für einen der bedeutendsten Vertreter dieser Epoche. In seiner Freizeit hat der 56-Jährige die Lebensgeschichte Jung-Stillings ins Japanische übersetzt. Nach jahrelangem Bemühen fand sich ein Verlag, der das Werk druckte.

Toyoki Ogasawara hat Lebensgeschichte des Grunders übersetzt
Jung-Stilling auf Japanisch

ihm Grund. „Jetzt sind wir um die Welt rum“, stellt Hans-Hermann Klein trocken fest. Der Grunder, der sich seit vielen Jahren um die Jung-Stilling-Stube im Geburtsort des großen Pietisten, Wissenschaftlers und Literaten kümmert, hält das grüne Buch mit dem blau-gelben Einband wie einen Schatz in der Hand. Lesen kann er kein einziges Wort der japanischen Schriftzeichen, und doch weiß er genau, was auf den 500 Seiten steht. Die „Lebensgeschichte“ ist es, die Johann Heinrich Jung gen. Stilling...

  • Hilchenbach
  • 09.07.21
SZ-Redakteurin Irene-Hermann Sobotka.

KOMMENTAR
Wie Klimaschutz das Geschäft ankurbelt

Die Stahlindustrie ächzt unter den Klimaschutzvorgaben in Deutschland und Europa. Rund 8 Prozent der weltweiten Treibhausgas-Emissionen entstehen bei der Herstellung und Verarbeitung von Metall. Bis 2045 soll die Stahlproduktion bei uns klimaneutral sein, international bis 2050. Das erfordert gigantische Investitionen und große Anstrengungen von Ingenieuren und Entwicklern. Unternehmen, die den Stahlkochern und den Metallverarbeitern jetzt den Weg zum Ausstieg aus den klimaschädlichen...

  • Hilchenbach
  • 08.07.21
Beim Hilchenbacher Bauspielplatz wird nicht nur das Rad neu erfunden: „Dampfzwerge“ und „Schraubwichtel“ gehen zwei Wochen lang unter die Erfinder und Entdecker.
14 Bilder

Bauspielplatz in Hilchenbach mit Steampunk-Flair
Mit Volldampf in die Sommerferien

nja Hilchenbach. Ole, Luca und Paul wühlen im Holzstapel, suchen nach geeignetem Baumaterial für ihre Wohnwagen. Der Urlaubstrend scheint nicht an ihnen vorbeigegangen zu sein. Ein Gefährt ist bereits fahrtüchtig. Unter dem Bretter-„Chassis“ sorgen zwei ausgediente Skateboards für Beweglichkeit, erklärt Luca. Der Motor ist auch schon eingebaut. Am Lenkrad eines zweiten Vehikels – hierfür musste ein Drahtesel-Rad herhalten – nehmen Ole und Paul Platz. Das Gewusel im alten Hilchenbacher...

  • Hilchenbach
  • 08.07.21
Trotz häufiger Bauverzögerungen kann die Stadt Hilchenbach nun die Grundsteinlegung des Großprojektes feiern.
2 Bilder

„Der Kompass ist geeicht, der Kurs festgezurrt“
Grundsteinlegung am Kulturellen Marktplatz Dahlbruch

sz Dahlbruch. Selbst der Laie erkennt: Am Kulturellen Marktplatz Dahlbruch hat sich einiges getan. Wo noch vor wenigen Wochen lediglich blanke Eisenstäbe aus dem Fundament ragten, stehen jetzt bereits die ersten Grundmauern. Sogar Bürgermeister Kyrillos Kaioglidis zeigt sich am Freitagmittag überrascht, dass es nun doch so schnell ging, denn eigentlich wollte die Stadt Hilchenbach an diesem Tag zunächst nur die Grundsteinlegung feiern. Dass der Baufortschritt aber schon einige Mauern erkennen...

  • Hilchenbach
  • 07.07.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Sport

SZ
Welch eine malerische Kulisse! 
Marco Hoffmann aus Hilchenbach-Hadem bei der BIKE Transalp.

Mountainbiker Marco Hoffmann
Fast 19 000 Höhenmeter in sieben Tagen

krup Nauders/Riva. Neue Herausforderungen meistern, kurzfristig auftretende Probleme lösen, die persönlichen Leistungsgrenzen ausloten  – für den 24-jährigen Marco Hoffmann aus Hilchenbach-Hadem war die BIKE Transalp „eine ganz neue Erfahrung“, wie der Mountainbiker im Gespräch mit der SZ verriet. Der Zwillingsbruder von Triathlet Jonas Hoffmann bewältigte die sieben Etappen lange Tour durch die Alpen in der Gesamtzeit von 28:30:03 Stunden und landete damit in der Männerklasse unter 49...

  • Hilchenbach
  • 21.07.21
SZ
Mit Deutschland-Schal, mit schwarz-rot-goldener Kapitänsbinde und im Trikot der „Three Lions“: Der in Hadem lebende Engländer, Deutschland-Sympathisant, FC-Liverpool-Fan und BVB-Anhänger Hayden West ist bestens vorbereitet und ausgestattet für den EM-Klassiker.

Halb Engländer, halb Deutscher
Hayden West hätte sich Klassiker als Finale gewünscht

rege Hadem. Klar kennt er sie auswendig, die legendäre Stadionhymne des FC Liverpool. „You’ll never walk alone“ – welcher Fan mag sie nicht, die inzwischen bekannteste Fußballhymne der Welt. Live mitgesungen hat er sie an der Anfield Road aber noch nicht, obwohl er nur zweieinhalb Autostunden von der britischen Hafenstadt entfernt in Coventry geboren wurde, in den West Midlands groß geworden ist und dort auch seine Liebe zum Fußball entdeckt hat: Hayden West. Im Laufe seines Lebens entdeckte...

  • Hilchenbach
  • 28.06.21
SZ
Jonas Hoffmann, der beste heimische Triathlet, bestritt bei der „Challenge Riccione“ den ersten Mitteldistanz-Triathlon seiner Karriere. Bei seinem Debüt musste der Hademer Lehrgeld bezahlen, er sammelte aber auch wertvolle Erfahrungen.
5 Bilder

Erster Mitteldistanz-Triathlon seiner Karriere
Jonas Hoffmann: Premiere mit Tücken

ubau Riccione. Die Herausforderung war gleich aus zweierlei Gründen eine ganz besondere für Jonas Hoffmann. Einerseits lag sein letzter Wettkampf schon sieben Monate zurück, andererseits absolvierte der beste heimische Triathlet am Sonntag im italienischen Riccione an der Adriaküste den ersten Mitteldistanz-Triathlon seiner Karriere (1,9 km Schwimmen; 92 km Radfahren; 21 km Laufen) – mehr Standortbestimmung ging nicht. Dass der 24-jährige Dreikämpfer aus Hilchenbach-Hadem bei der „Challenge...

  • Hilchenbach
  • 10.05.21
"Der Berg ruft." Gemeinsam mit der Turnjugend und der Turngemeinde Grund hat der Siegerland Turngau entschieden, dem Ruf des Giller zu folgen und das Bergturnfest in diesem besonderen Jahr virtuell auf die Beine zu stellen, denn der Giller ist und bleibt Kult.
4 Bilder

Der Giller bleibt Kult:
Bergturnfest 2021 findet virtuell statt

sz Grund. Ruhige Zeiten auf dem Giller: Die Pandemie lässt zum zweiten Mal in Folge weder die Durchführung von „Kultur Pur“ noch die Austragung des traditionellen Bergturnfestes zu. Die Veranstalter des sportlichen Events haben sich diesmal aber etwas einfallen lassen: „Auch wenn Corona ein normales Bergturnfest auf der Ginsberger Heide in diesem Jahr nicht zulässt, virtuell geht es allemal. Gemeinsam mit der Turngemeinde Grund als Ausrichter werden der Siegerland-Turngau und die Turnjugend die...

  • Hilchenbach
  • 06.05.21

Fußball-B-Kreisliga
Trainer Adzovic verlässt Hilchenbach

sz Hilchenbach. Fußball-B-Kreisligist FC Hilchenbach muss sich kurzfristig auf die Suchen nach einem neuen Trainer begeben. Der bisherige Übungsleiter Nermin Adzovic hat sein Amt beim A-Liga-Absteiger aus beruflichen und privaten Gründen niedergelegt. „Leider hat Nermin zurzeit sehr viel um die Ohren, so dass er den hohen Zeitaufwand, den ein solches Traineramt fordert, nicht mehr aufbringen kann. Der Vorstand des FCH hat seinem Wunsch entsprochen und ihn aus seinem Amt entlassen. Der FCH...

  • Hilchenbach
  • 11.07.19

Webcam-Angebot zum Gillerbergfest

sz Grund. Auch in diesem Jahr können alle, die über einen Internet-Zugang verfügen, beim an diesem Wochenende vom 5. bis 7. Juli stattfindenden Gillerbergfest vom Aufbau bis zum Abbau live dabei sein. Möglich macht dies das Webcam-Angebot der Stadt Hilchenbach unter www.hilchenbach.de/webcam. Die Bilder der Kamera sind in erster Linie ein Angebot für alle, die das sportliche Großereignis auf der Ginsberger Heide mitverfolgen wollen, aber zum Beispiel wegen Krankheit nicht auf den Giller kommen...

  • Hilchenbach
  • 04.07.19

– Anzeige –

Aktuelle Prospekte und Angebote

Hier finden Sie täglich aktuelle Prospekte und Angebote aus Siegen und Umgebung. Entdecken Sie jede Woche die besten Rabatte und spannende Aktionen Ihrer Lieblingshändler, dazu die Öffnungszeiten und Adressen zahlreicher Filialen in Ihrer Nähe.

Kultur

Die Philharmonie Südwestfalen trifft nicht nur im Landtag auf (Foto), sondern spielt demnächst auch auf dem Gelände der SMS in Dahlbruch.

Sinfonischer Wohlklang auf Werksgelände
Philharmonie bei der SMS Dahlbruch

sz - Überdacht im Freien: Das Konzert der Philharmonie Südwestfalen auf dem SMS-Gelände ist für jedes Wetter geeignet! sz/gmz Dahlbruch.   Dass vom Gelände eines Unternehmens der Siegerländer Metallindustrie statt der gewohnten Geräusche der Arbeitswelt der Wohlklang sinfonischer Musik zu hören ist, dass im Schatten mächtiger Fabrikhallen Platz für ein großes Auditorium geschaffen worden ist, damit viele Musikfreundinnen und Musikfreunde open air, aber doch vor schlimmen Wetterkapriolen durch...

  • Hilchenbach
  • 27.07.21
SZ
Elf Blechbläser und zwei Schlagzeuger des neu gegründeten Busch Brass Ensembles gaben als Geburtstagsgeschenk an den 60 Jahre alt gewordenen Gebrüder-Busch-Kreis ihr beeindruckendes Premierenkonzert in Hilchenbach, hier bei der Zugabe, bei der die Schlagzeuger Hornisten-Unterstützung bekamen.

Neues Busch-Brass-Ensemble gibt gefeierten Einstand
Glückwunsch zum 60., Gebrüder-Busch-Kreis!

bst Hilchenbach. „All You Need is Brass“ sollte das Motto für das Geburtstagskonzert zum 60-jährigen Bestehen des Gebrüder-Busch-Kreises am 6. März lauten. Doch konnte die neu gegründete Blechbläser-Formation Busch-Brass-Ensemble damals weder proben noch konzertieren. Am Sonntagabend konnte nun endlich die Premierenkonzert-Nachholung stattfinden, aus Witterungsgründen statt wie geplant im Keppeler Abteigarten in der ev. Kirche Hilchenbach. Idee kam von Tubist Attila BenköThomas Kiess und...

  • Hilchenbach
  • 05.07.21
SZ
Anemoi überzeugten in Keppel mit einem feinen Programm.

Benefizkonzert mit Anemoi
Bläserquintett begeistert in Keppel

jon Allenbach. Der Klostergarten von Stift Keppel bietet einen wunderschönen Rahmen für Live-Aufführungen. Am Samstag hatten die Siegener Frauen von Soroptimist International, des Service-Clubs von Frauen für Frauen, zu einem Benefiz-Konzert zu ihrem 100-jährigen Bestehen auf internationaler Ebene geladen: Es spielte das Bläserquintett Anemoi. Das sind fünf Jugendliche aus NRW, die bereits diverse Preise erhalten haben, u. a. den 1. Preis des Bonner Beethoven-Bonnensis-Wettbewerbs 2020: Amelie...

  • Hilchenbach
  • 20.06.21
SZ
Acht Musiker der Philharmonie Südwestfalen haben Schuberts Oktett, ein kammermusikalisches Highlight, in Hilchenbach aufgeführt, gestreamt vom Virtuellen Hut.
2 Bilder

Mitglieder der Philharmonie Südwestfalen überzeugen mit Schuberts Oktett F-Dur
Ein Wendepunkt in der Musik

bst - Nach der Uraufführung von Schuberts Oktett  war die Kritik geteilt. Nach der Darbietung  durch  Musiker der Philharmonie in Hilchenbach steht das einhellige Lob fest! bst Hilchenbach.  Endlich durften sich auch Kammermusik-Liebhaber über einen konzertanten Stream des Virtuellen Huts freuen, der am Mittwochabend aus der ev. Kirche Hilchenbach kam. Johanna Radoy und Laura Galíndez (Violinen), Elisabeth Lappe (Viola), I Chien (Cello), Christian Todorov (Bass), Julia Graebe (Klarinette),...

  • Hilchenbach
  • 10.06.21
SZ
Zu groß für den Videorekorder zu Hause und kein Kinderspiel: Die mächtige Filmrolle vermittelt eine Ahnung davon, wieviel Sorgfalt und handwerkliches Geschick die analoge Filmvorführung erfordert.
2 Bilder

Er hatte Tausende Filme / Auf der Leinwand war er nie zu sehen
Gut gespult ist halb gewonnen

ph- Bis zum Ende der analogen Ära des Viktoria-Filmtheaters wirkte Erich Langenbach als Film-Vorführer. ph Dahlbruch.  Eng ist es im Vorführraum des Viktoria-Filmtheaters. Abgeschottet vom Zuschauerraum, gelangt man vom Foyer aus über eine kurze Treppe dorthin. Oder durch die Außentür auf der Gebäuderückseite. Einzige Sichtverbindung zum Parkett und Balkon ist ein rechteckiges Guckloch neben dem Projektor. Über viereinhalb Jahrzehnte war diese fensterlose Kabine das Reich von Erich Langenbach....

  • Hilchenbach
  • 24.05.21
Kulturbüro- und Festivalleiter Jens von Heyden (l.) und Landrat Andreas Müller auf dem Festivalgelände. Wo sonst zu Pfingsten das internationale Musik- und Theaterfestival KulturPur stattfindet, ist jetzt eine Outdoor-Ausstellung zu sehen, die stimmungsvolle Außenaufnahmen aus den vergangenen Jahren zeigt.

Statt KulturPur: Festival-Bilderschau auf der Ginsberger Heide
Vorfreude auf das Jahr 2022 ist berechtigt

sz Grund. Auf der Ginsberger Heide bei Grund – dort, wo sich normalerweise über Pfingsten rund 60 000 Menschen gut gelaunt begegnen und 300 Künstler sich in 80 großen und kleinen Veranstaltungen über Applaus und Ovationen freuen – ist in diesem Jahr wieder alles anders: Aufgrund der Corona-Pandemie musste das internationale Musik- und Theaterfestival KulturPur auch 2021 seinen traditionellen Termin um ein weiteres Jahr verschieben (neu: 31. Mai bis 6. Juni 2022). Wo dann zum 30. Geburtstag die...

  • Hilchenbach
  • 18.05.21
SZ
Von Hilchenbachs Bürgermeister Kyrillos Kaioglidis hat Jochen Manderbach zum „30-Jährigen“ einen Präsentkorb erhalten.
2 Bilder

Jochen Manderbach leitet seit 30 Jahren das Viktoria
Großes Kleinstadt-Kino

ph Dahlbruch. Der 29. April und der 1. Mai 1991 bleiben unauslöschlich mit der Historie des Viktoria-Filmtheaters verbunden. An jenem vorletzten April-Tag, einem Montag, begab sich der Grandseigneur der Siegerländer Kinobranche in den Ruhestand: Punkt 20 Uhr betraten Felix Fischer und seine Ehefrau Lieselotte die Bühne des ausverkauften Saals und verkündeten ihren Abschied. Unter donnerndem Applaus erhob sich das Publikum von den Plätzen und hielt Transparente in die Höhe: „Felix, wir danken...

  • Hilchenbach
  • 14.05.21
SZ
Das Streichtrio der Philharmonie überraschte mit einer Uraufführung "Ginsburg": Ursprünglich hätte das Werk erstmals  auf der Ginsburg  erklingen sollen.
2 Bilder

Streicherglanz und Hörnerpracht: Philharmonie-Ensembles spielen
Uraufführung von "Ginsburg"

lip Hilchenbach. Statt wie geplant in der Ginsburg ließen sich acht Musiker der Philharmonie Südwestfalen am Sonntagnachmittag per Stream durch den Virtuellen Hut aus der ev. Kirche Hilchenbach mit ihrem Muttertags-Programm hören. Optisch und akustisch bestens in Szene gesetzt, war eine sehr abwechslungsreiche Folge von Musikstücken aus Klassik und Jazz zu erleben. Zart, getragen und ausdrucksstark begannen die drei Streicher Hyeokchun Gwon, Daniel Ibánez Garcia und Germán Prentki das Konzert...

  • Hilchenbach
  • 10.05.21
Matti nimmt online Musikunterricht, in MOMUs  Musikzimmer.

Freier Eintritt in MOMUs Musikzimmer
Musik zu gewinnen!

sz Hilchenbach. Mit Beginn der Corona-Pandemie wurde MOMUs Musikzimmer mit vielen musikalischen Mitmachaktionen für die ganze Familie gegründet. Diese Mitmachaktionen können online von zu Hause aus abgerufen werden. Seit Beginn der Kooperation mit dem Virtuellen Hut haben bereits neun Kitas einen freien Eintritt in MOMUs Musikzimmer erhalten. Und die Freude im Kita-Team, bei den Familien und den Kindern ist groß, heißt es in einer Mitteilung des Mobilen Musiktreffs MOMU. Freier Eintritt für...

  • Hilchenbach
  • 10.05.21
img-logo-lesershop
img-buecher
Bücher & E-Books

Entdecken Sie unser besonderes Sortiment. Hier finden Sie die Schätzchen, die nicht überall erhältlich sind.

Jetzt entdecken
img-kalender
Kalender

Monatliche Highlights für Ihre Wand. Faszinierende Fotografien aus unserer Region und historische Momente.

Jetzt entdecken
img-heimatfilm
Heimatfilme

Typisch Siegerland! Digital aufbereitete Dokumentationen der ehemaligen Montan-Metropole im Grünen.

Jetzt entdecken
img-kochschule
Kochschule

Jeden Monat lädt die Siegener Kochschule an zwei Abenden zu einem besonderen kulina­rischen Thema ein.

Jetzt entdecken

Special

Historisches Fotoportal

img-kreis-siegen
Kreis Siegen

In 11 Themen-Kategorien finden Sie schöne Landschaftsansichten und Ortsansichten, einzigartige Moment­aufnahmen genauso wie Impressionen aus dem Berufsleben.

Jetzt entdecken
img-kreis-altenkirchen
Kreis Altenkirchen

Im Jahr 2016 konnte der Landkreis Altenkirchen auf sein 200-jähriges Bestehen zurückblicken. In fünf Kategorien haben wir für Sie einige schöne Motive zusammengestellt.

Jetzt entdecken
img-materialien
Materialien

Finden Sie aus über 1100 Motiven das perfekte Bild für Ihre vier Wände. Wählen Sie dabei aus sieben quali­tativ hoch­wertigsten Trägermate­rialien Ihr persönliches Wunschformat aus.

Jetzt auswählen
img-bildservice
Bildservice

Ob Privatperson oder Unternehmer, ob historisch oder aktuell, wir bearbeiten Ihre Fotos kompetent und individuell nach Ihren Bedürfnissen. Kontaktieren Sie uns gerne.

Mehr erfahren
img-logo-fotoportal
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.