Buntes Programm zum Schauen und Tun
KulturPur ganz entspannt

Les Dodos necken die Passanten und machen allen ganz viel Spaß.
8Bilder

ciu Grund. Wie entspannt ein Samstagnachmittag verlaufen kann, zeigt sich auf der Ginsberger Heide. KulturPur hat kleine und große Leute zu Gast und bietet einiges auf, damit die sich richtig zu Hause fühlen können. Beim Kreativsein mit der Jugendkunstschule, beim Mittrommeln im Crazy Rumble Drum Circus, bei der stillen Freude über eine gelungene Karikatur oder an der verrückt-fröhlichen Frittenmaschine. Hinschauen, hinhören, mitmachen - all das treibt den Menschen zumeist ein Lächeln ins Gesicht. Je länger der Tag desto mehr füllt sich das Gelände. Viele wollen zu Stefanie Heinzmann, noch mehr am Abend zu In Extremo. Und dann gibt es ja auch noch den Kosmonautenklang!

Autor:

Claudia Irle-Utsch (Redakteurin) aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

Kommentare sind deaktiviert.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.