Filmreihe „ohne Altersbeschränkung“ startet nach Pause mit „Der Fall Collini“
Senioren lieben Kino

"Ohne Altersbeschränkung" geht es jetzt im Viktoria Filmtheater in Dahlbruch weiter, am Montag mit "Der Fall Collini".
  • "Ohne Altersbeschränkung" geht es jetzt im Viktoria Filmtheater in Dahlbruch weiter, am Montag mit "Der Fall Collini".
  • Foto: Jan Schäfer
  • hochgeladen von Redaktion Kultur

sz Dahlbruch.  Die Veranstaltungsreihe „ohne Altersbeschränkung“ startet wieder am Montag, 6. Juli, allerdings mit neuen Vorgaben aufgrund der Coronaschutzverordnung, wie die Veranstalter, die Stadt Hilchenbach und das Viktoria Filmtheater, mitteilen. Das heißt: Der Zutritt zum Kino ist nur mit einem Mund-Nasen-Schutz möglich. Vor der Ausgabe der Karten, die vorbestellt sein müssen, muss ein Kontaktdaten-Formular ausgefüllt werden, damit im Fall einer Corona-Infektion eine Nachverfolgung von Kontaktpersonen durch die Behörden erfolgen kann (deshalb möglichst früh vor Ort sein). Kaffee und Kuchen können derzeit noch nicht wieder angeboten werden.

"Der Fall Collini"

Die Freunde der Filmreihe erwartet bei „Der Fall Collini“ am Montag, 6. Juli, 17 Uhr, ein packend inszeniertes Drama, basierend auf dem Roman von Ferdinand von Schirach, das so spannend wie berührend einen der größten Justizskandale der deutschen Geschichte beleuchtet.
Mehr als 30 Jahre hat der 70-jährige Italiener Fabrizio Collini (Franco Nero) unbescholten in Deutschland gelebt und gearbeitet, dann tötet er plötzlich den angesehenen Industriellen Hans Meyer (Manfred Zapatka). Mit der Pflichtverteidigung wird der unerfahrene Anwalt Caspar Leinen (Elyas M’Barek) beauftragt.
Für den jungen Mann steht weit mehr auf dem Spiel als nur seine Karriere, denn das Opfer ist der Großvater seiner Jugendliebe Johanna (Alexandra Maria Lara) und war wie ein Ersatzvater für ihn. Zudem hat er mit dem Strafverteidiger Richard Mattinger (Heiner Lauterbach) einen gefährlichen Gegner. Caspar muss herausfinden, warum Collini ausgerechnet einen vorbildlichen Menschen wie Meyer ermordet hat, doch der alte Mann schweigt beharrlich zu seinem Motiv.
Von Juli bis November stehen vier weitere erlesene Filme auf dem Programm. Alle Vorstellungen beginnen um 17 Uhr (Einlass: 16 Uhr).

  • Montag, 10. August: „Ich war noch niemals in New York“
  • Montag, 14. September: „Lara“
  • Montag, 12. Oktober: „Enkel für Anfänger“
  • Montag, 9. November: „Edie – Für Träume ist es nie zu spät“

Fahrdienst wird angeboten

Bei fehlender Mobilität können spezielle Fahrdienste für die An- und Abreise zum Kino genutzt werden: Wer mit dem Bürger-Bus Hilchenbach zu regulären Bürger-Bus-Preisen mitfahren möchte, sollte sich bis spätestens eine Woche vor dem Filmtermin unter der Bus-Handy-Nummer: (01 51) 55 25 22 53 oder bei Gudrun Roth, Senioren-Service-Stelle der Stadt Hilchenbach, Tel. (0 27 33) 2 88-2 29 anmelden.
Weitere Informationen, auch zum Inhalt der Filme: www.viktoria-kino.de sowie unter www.hilchenbach.de in der Rubrik Bildung und Kultur – Viktoria-Kino.

Autor:

Redaktion Kultur

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
ThemenweltenAnzeige
Die Vorländer Mediengruppe hat ihr Stellenanzeigen-Portal 57jobs.de komplett überarbeitet.
  3 Bilder

Optimiertes Stellenanzeigen-Portal
Mit 57jobs.de einen neuen Job finden

Neues Design und neue Angebote für Unternehmen, aber bewährte Technik: Die Vorländer Mediengruppe hat ihr Stellenanzeigen-Portal 57jobs.de einem Relaunch unterzogen, der sowohl die Suche nach einem neuen Job als auch die Suche nach neuen Fachkräften noch einfacher gestaltet. Auf dem Portal der Siegener Zeitung und des Wochenanzeigers finden sich unter den ständig 10.000 Jobangeboten aus Siegerland, Wittgenstein sowie den Kreisen Olpe und Altenkirchen auch sämtliche Anzeigen aus den...

Kommentare

Kommentare sind deaktiviert.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen