64 Hilchenbacher Schüler erhalten Zusage

69 Anmeldungen für Realschule eingegangen:

Fünf auswärtige Kinder müssen als »Nachrücker« auf Berücksichtigung warten

mir Hilchenbach. Das war nicht unbedingt zu erwarten: 69 Anmeldungen für die neue Realschule in Hilchenbach sind im Rathaus eingegangen. Die Minimalzahl von 56 wurde damit deutlich übertroffen.

Noch ist aber nicht gesichert, dass alle 69 Angemeldeten auch tatsächlich zum Zuge kommen. Sicher haben einen Platz bis dato lediglich die 64 angemeldeten Kinder aus dem Hilchenbacher Stadtgebiet; sie erhalten nach Angaben von Stadtrat Udo Hoffmann am Montag allesamt Zusagen. Die fünf übrigen Schüler kommen von auswärts, vier aus dem Kreuztaler Raum und ein Kind aus Setzen. Ob sie in Hilchenbach angenommen werden, muss sich erst noch zeigen. Entscheidungen über eine Reserveliste will man nächste Woche treffen. Eventuell rücken von diesen fünf Schülern einige nach, falls von den 64 Hilchenbacher Realschülern doch noch welche eine andere Schule besuchen wollen oder sollen.

Mit zwei Startklassen zu je 32 Kindern wird die Realschule nach den Sommerferien beginnen. Bis auf 33 könnte die Frequenz erhöht werden, ließ Hoffmann wissen. Womöglich werden ja auch noch »Wiederholer« von anderen Realschulen vorstellig, die es zu berücksichtigen gilt. Mit zum »Startpaket« der neuen Schule gehören selbstverständlich die Lehrer. Zunächst vorgesehen sind ein Schulleiter und drei weitere Lehrkräfte. Die Besetzung der Schulleiterstelle läuft per Ausschreibung über die Bezirksregierung Arnsberg, wie das in vergleichbaren Fällen auch üblich ist.

Da die Schulen selbst für die übrigen Lehrerstellen geeignete Pädagogen finden sollen, obliegt dieser Part der Realschule Erndtebrück, die ja auch im gerade abgeschlossenen Anmeldeverfahren die erforderliche Nachbarschaftshilfe geleistet hat.

Autor:

Archiv-Artikel Siegener Zeitung aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil
ThemenweltenAnzeige
Die Vorländer Mediengruppe hat ihr Stellenanzeigen-Portal 57jobs.de komplett überarbeitet.
3 Bilder

Optimiertes Stellenanzeigen-Portal
Mit 57jobs.de einen neuen Job finden

Neues Design und neue Angebote für Unternehmen, aber bewährte Technik: Die Vorländer Mediengruppe hat ihr Stellenanzeigen-Portal 57jobs.de einem Relaunch unterzogen, der sowohl die Suche nach einem neuen Job als auch die Suche nach neuen Fachkräften noch einfacher gestaltet. Auf dem Portal der Siegener Zeitung und des Wochenanzeigers finden sich unter den ständig 10.000 Jobangeboten aus Siegerland, Wittgenstein sowie den Kreisen Olpe und Altenkirchen auch sämtliche Anzeigen aus den...

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen