Behinderungen an der B508
Auch in Allenbach wird gerodet

Die Birkenreihe in Kredenbach muss dem Straßenbau weichen. Doch auch in Allenbach soll in der kommenden Woche an der B508 gerodet werden.
  • Die Birkenreihe in Kredenbach muss dem Straßenbau weichen. Doch auch in Allenbach soll in der kommenden Woche an der B508 gerodet werden.
  • Foto: Jan Schäfer
  • hochgeladen von Jan Schäfer (Redakteur)

js Allenbach/Dahlbruch. Nicht nur im Grenzbereich von Dahlbruch und Kredenbach werden in Kürze Baumfällarbeiten an der B508 durchgeführt (wie berichtet, müssen die dortigen Birkenreihen weichen). Auch in Allenbach wird gerodet. Das berichtete Hilchenbachs Baudezernent Michael Kleber jetzt im Rat. Demnach hat der Landesbetrieb Straßenbau NRW mitgeteilt, dass kommende Woche Mittwoch und Donnerstag, 12. und 13. Februar, im Böschungsbereich des nächsten B508-Baufeldes gearbeitet wird –  zwischen Lindenstraße und Stift-Keppel-Weg.

Für Ende Mai habe Straßen NRW zudem Heckenbaumaßnahmen an der B508 im Umfeld von SMS und Feuerwehrgerätehaus Dahlbruch angekündigt. Die Stadt habe darauf hingewiesen, dass diese Arbeiten nicht mit dem Pfingstfestival „Kultur pur“ kollidieren dürften.

Autor:

Jan Schäfer (Redakteur) aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen