Carl-Kraemer-Preis für bayrischen Tierschützer?

Hilchenbacher CDU schlägt Michael Aufhauser vor / Vermögen für Tiere eingesetzt

sz Hilchenbach. Das Thema »Carl-Kraemer-Preis« taucht jetzt wieder auf, die CDU hat dem Bürgermeister einen Vorschlag unterbreitet: Der nächste Carl-Kraemer-Preis sollte nach Ansicht der Union dem 50-jährigen bayrischen Tierschutzaktivisten Michael Aufhauser verliehen werden, der sich der Rettung gequälter Tiere verschrieben habe. Vergangenes Jahr hatte der Rat der Stadt Hilchenbach nach intensiver und teil kontroverser Debatte beschlossen, dass sich die Stadt an der jährlichen Verleihung des Kraemer-Preises beteiligen soll. Neben dem Vorschlagsrecht beinhalte die Teilhabe die Gestaltung der Preisübergabe, die Beteiligung des Bürgermeisters und die zusätzliche Überreichung einer von der Stadt Hilchenbach gestifteten Plastik. Rolf Stein, Künstler aus Allenbach, sollte nach CDU-Ansicht die Plastik entwerfen. Die Preisverleihung »sollte selbstverständlich im Ratssaal der Stadt Hilchenbach stattfinden«. Der Millionär Michael Aufhauser gilt laut Zeitungsbericht als Schutzpatron gequälter Tiere. Aus seinem Privatvermögen habe er ein 30 Hektar großes »Gut Aiderbichl« bei Salzburg/Österreich als Domizil für geschundene Tiere aufgebaut. Zwei Hundefreilaufwiesen in Seekirchen und Salzburg habe er finanziert, ein Katzenrefugium entstehe in Bayern, ein Pferde-Gnadenhof in Brandenburg sei angedacht, heißt es weiter.

Autor:

Archiv-Artikel Siegener Zeitung aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil
ThemenweltenAnzeige
Die Vorländer Mediengruppe hat ihr Stellenanzeigen-Portal 57jobs.de komplett überarbeitet.
3 Bilder

Optimiertes Stellenanzeigen-Portal
Mit 57jobs.de einen neuen Job finden

Neues Design und neue Angebote für Unternehmen, aber bewährte Technik: Die Vorländer Mediengruppe hat ihr Stellenanzeigen-Portal 57jobs.de einem Relaunch unterzogen, der sowohl die Suche nach einem neuen Job als auch die Suche nach neuen Fachkräften noch einfacher gestaltet. Auf dem Portal der Siegener Zeitung und des Wochenanzeigers finden sich unter den ständig 10.000 Jobangeboten aus Siegerland, Wittgenstein sowie den Kreisen Olpe und Altenkirchen auch sämtliche Anzeigen aus den...

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen