Dahlbrucher schoss Müsener Vogel ab

sz Müsen. Ein Dahlbrucher siegte beim 34. Vogelschießen des Müsener TuS-Spielmannszugs auf dem Gelände des örtlichen Schützenvereins im Waldpark Brombach. Friedrich-Wilhelm (Frieder) Kunze holte nach mehr als vierstündigem Ringen den Rest des von Walter Zimmermann hergestellten Aars von der Stange. Damit übernahm er die Regentschaft von seiner Vorgängerin Stefanie Loos. Die Insignien trafen Walter Zimmermann (Krone), Nicole Weber (Apfel), Gudrun Junge (Schnabel), Armin Weigand (Zepter), Roswitha Bensberg (rechter Flügel) und Jochen Bensberg (linker Flügel). Wie generationsübergreifend der Zusammenhalt unter den Spielleuten ist, mag die Tatsache verdeutlichen, dass der Altersunterschied zwischen dem ältesten und jüngsten Teilnehmer stolze 60 Jahre betrug. Obmann Klaus Bensberg und Stabführer Klaus Hermann überreichten den erfolgreichen Schützen Pokale und ehrten verdiente Mitglieder. Seit einem Jahrzehnt verstärken Frieder, Friedhelm und Christiane Kunze sowie Jan Gödert das Tambourcorps. Seit 20 Jahren »bedient« Peter Krause die Lyra. Seit 30 Jahren halten Henrik Setzer, Matthias Krämer, Roswitha Bensberg und Klaus Bensberg dem Spielmannszug die Treue.

Autor:

Archiv-Artikel Siegener Zeitung aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.