Hilchenbachs neuer Spielplatz nimmt Gestalt an
Der erste Ritter steht schon Wache

Der Ritterspielplatz in Hilchenbach nimmt Gestalt an.

js Hilchenbach. Die tristen Zeiten sind vorüber, beinahe zumindest: Der wegen mangelnder Stabilität abgerissene Feuerwehrspielplatz an der Herrenwiese in Hilchenbach bekommt nun einen Nachfolger. Derzeit laufen die Bauarbeiten für den Ritterspielplatz, der Ende des Monats fertig werden soll. Der jetzige Zustand der Fläche ließe zwar nur eine Schlammschlacht zu. Dass hier aber bald wieder ein attraktives Spielgelände entsteht, lässt sich nun erahnen. Der erste Ritter wach bereits über das Areal  - auch wenn er dabei etwas gelangweilt dreinschaut.

Dass der Spielplatz im Herbst gebaut wird, liegt laut Stadtverwaltung daran, dass der Förderbescheid für die Zuwendung erst vorliegen musste, bevor Aufträge vergeben werden konnten.

Autor:

Jan Schäfer (Redakteur) aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

6 folgen diesem Profil
Themenwelten
Die Siegener Zeitung begrüßt den Lenz mit einem Sonder-Abo: Sparen Sie drei Monate lang mit unserem Frühlings-Abo.

SZ+ informiert schnell und gut
Mit dem Frühlings-Abo drei Monate sparen

Der Frühling hat - kalendarisch- begonnen und die Siegener Zeitung begrüßt den Lenz mit einem Sonder-Abo: Sparen Sie drei Monate lang mit unserem Frühlings-Abo. Verlässliche Informationen trotz unruhiger Corona-LageIn diesem einmal mehr besonderen Jahr sehnen sich viele Menschen noch mehr nach den ersten Frühlingsboten. Ist doch mit den steigenden Temperaturen, den kräftiger werdenden Sonnenstrahlen und dem Aufblühen der Natur im zweiten Jahr der Corona-Pandemie noch mehr Hoffnung verbunden als...

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen