Corona-Abstand auch unter Bäumen
Der Oster-Wald lockt

Zu zweit ist kein Problem. Aber größere Gruppen sollten zu Corona-Zeiten auch im Wald unterwegs sein, ausgenommen Verwandte in direkter Linie - solange die Ruhe von Flora und Fauna nicht gestört wird.
  • Zu zweit ist kein Problem. Aber größere Gruppen sollten zu Corona-Zeiten auch im Wald unterwegs sein, ausgenommen Verwandte in direkter Linie - solange die Ruhe von Flora und Fauna nicht gestört wird.
  • Foto: Regionalforstamt
  • hochgeladen von Tim Lehmann (Redakteur)

sz Hilchenbach. Über die Osterfeiertage erwartet das Regionalforstamt Siegen-Wittgenstein viele Waldbesuchende in den Wäldern des Rothaargebirges. Wichtig: Die aktuell geltenden Corona-Regelungen gelten natürlich auch im Wald, betonen die Förster. Das betrifft besonders die Gruppengrößen sowie das Abstandhalten. Grundsätzlich seien Spaziergänger willkommen. Motorisierte Fahrzeuge, bis auf Pedelecs und Krankenfahrstühle, müssen hingegen auf den Waldparkplätzen bleiben. Verstoße werden geahndet.

Aktuell gibt es im Frühlingswald viel zu entdecken, teilt das Regionalforstamt mit: Frühblüher sowie eine rege Tierwelt, es herrscht Brut- und Setzzeit, die Waldtier-Kindergärten laufen auf Hochtouren. „Nehmen Sie darauf Rücksicht, denn dadurch werden die Chancen für tolle Tierbeobachtungen steigen“, rät Forstamtsleiter Diethard Altrogge. Dazu gehört auch, dass Hunde freiwillig auch außerhalb von Naturschutzgebieten angeleint werden und Müll wieder mit aus dem Wald mitgenommen wird.

Außerdem weisen die Förster die Brandgefahr hin, die durch trockene Äste und Gräser am Waldboden und fehlende grüne Pflanzenteile begünstigt werden (Bodenfeuer). Auf Grillen sowie das Rauchen Zigaretten im Wald sei daher zu verzichten, Waldzufahrten für die Feuerwehr seien freizuhalten.

Autor:

Redaktion Siegen aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen