Dr. Kaufmann verzichtet

matz Hilchenbach. Er war offen nach allen Seiten. Alle fünf politischen Gruppierungen in Hilchenbach hatten eine Bewerbung des Kirchhundemer Rechtsanwalts Dr. Franz Josef Kaufmann erhalten, um ihn für eine Kandidatur um den Chefsessel im Rathaus zu unterstützen (die SZ berichtete).

Doch UWG, Grüne und FDP haben nichts gegen eine weitere Amtszeit von Bürgermeister Hans-Peter Hasenstab einzuwenden. Die CDU suchte sich mit Hans-Georg Ballbach einen eigenen, einheimischen Kandidaten. Und die SPD verkündete gestern, ohne einen eigenen Bewerber für den Posten des Verwaltungschefs in die Wahl zu gehen (s. obenstehenden Bericht). Da war es ein toller Zufall, dass Dr. Franz Josef Kaufmann ausgerechnet gestern seinen Verzicht auf eine Kandidatur für das Bürgermeisteramt in Hilchenbach verkündete.

Zwar lägen ausreichend Unterstützungsunterschriften vor, um auch als „Einzelkämpfer“ zur Kommunalwahl am 30. August anzutreten, aber nach der Entscheidung des Landesverfassungsgerichtes komme eine Stichwahl nicht mehr in Betracht, begründete Kaufmann gestern Nachmittag seinen Rückzug. „Angesichts von zwei vorhandenen Kandidaten besteht daher aus meiner Sicht keine realistische Möglichkeit einer erfolgreichen Kandidatur.“ Aus diesem Grund wolle er künftig weiterhin seiner anwaltlichen Tätigkeit nachgehen.

Wie die SZ erfuhr, hatte Dr. Kaufmann noch vor einigen Wochen auf die Unterstützung der SPD gehofft, war sich dieser zeitweise sogar sicher. Doch die sich immer länger auf sich warten lassende Entscheidung der Genossen mit dem erst gestern verkündeten Verzicht hat den Juristen womöglich zermürbt.

Autor:

Archiv-Artikel Siegener Zeitung aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.