SZ-Plus

Neues ev. Gemeindezentrum Hilchenbach
Kirchwiese wird zum Mittelpunkt

Auf dieser Grünfläche zwischen Pfarr- (links) und Konfirmandenhaus soll das neue Zentrum der ev. Kirchengemeinde Hilchenbach entstehen. Bau- und Genehmigungsanträge werden in den nächsten Tagen eingereicht.
4Bilder
  • Auf dieser Grünfläche zwischen Pfarr- (links) und Konfirmandenhaus soll das neue Zentrum der ev. Kirchengemeinde Hilchenbach entstehen. Bau- und Genehmigungsanträge werden in den nächsten Tagen eingereicht.
  • Foto: Jan Schäfer
  • hochgeladen von Jan Schäfer (Redakteur)

js Hilchenbach. Zeit ist Geld. Diese Phrase mag abgedroschen sein, bewahrheitet sich nun aber auch für die ev. Kirchengemeinde Hilchenbach. Seit 2011 schon denken die Verantwortlichen darüber nach, den im Eigentum befindlichen und zu bewirtschaftenden Gebäudebestand zu verkleinert und stattdessen ein kompakteres Gemeindezentrum am Kirchplatz zu errichten. Lange Diskussionen, Widerstand aus den Reihen der Gemeinde, die Klärung von Genehmigungs- und Finanzierungsfragen und personelle Einbußen haben dazu geführt, dass bislang noch keine Fakten geschaffen wurden. 
Jetzt rückt der Baustart in greifbare Nähe, die Kosten aber haben sich über all die Jahre stetig nach oben entwickelt. Die aktuelle Kostenberechnung von Architekt Matthias Krämer gehe von gut 1,8 Mill.

 SZ-Plus
Dieser Artikel ist Bestandteil unseres SZ+-Angebots.
Lesen Sie mit einem unserer Digital-Abos weiter. Infos dazu finden Sie hier.
Autor:

Jan Schäfer (Redakteur) aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen