Hilchenbach hat einen neuen Bürgermeister
Knapp 65 Prozent für Kyrillos Kaioglidis

Kyrillos Kaioglidis wird neuer Bürgermeister von Hilchenbach.
2Bilder
  • Kyrillos Kaioglidis wird neuer Bürgermeister von Hilchenbach.
  • Foto: Jan Schäfer
  • hochgeladen von Jan Schäfer (Redakteur)

js Hilchenbach. Die Wähler haben gesprochen, das Ergebnis ist eindeutig: Der künftige Hilchenbacher Bürgermeister heißt Kyrillos Kaioglidis. Der 49-Jährige, der als parteiloser Einzelbewerber mit Unterstützung der SPD angetreten war, konnte seinen Vorsprung aus der ersten Runde der Kommunalwahl vom 13. September in der Stichwahl am Sonntag noch einmal deutlich ausbauen. Nach etwas als einer Stunde des Auszählens stand bereits fest: 64,49 Prozent der Wähler favorisieren den Mann aus dem Rathaus vor der Frau aus der Nachbarkommune. Edelgard Blümel, Kandidatin von CDU, UWG und FDP, kam auf 35,31 Prozent der Wählerstimmen. Mit 52,08 Prozent war die Wahlbeteiligung bei der Stichwahl deutlich geringer als vor zwei Wochen, als noch gut 60 Prozent der Berechtigten ihre Stimmen abgaben.

Kyrillos Kaioglidis wird neuer Bürgermeister von Hilchenbach.
Hilchenbachs künftiger Bürgermeister: Kyrillos Kaioglidis.
Autor:

Jan Schäfer (Redakteur) aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

6 folgen diesem Profil
ThemenweltenAnzeige

Tablet-Aktion der Siegener Zeitung
SZ-Abo abschließen und Tablet sichern

Mit einem Abo der Siegener Zeitung kommen Sie jetzt gleichzeitig auch an ein Tablet Ihrer Wahl. Immer und überall informiert mit dem E-Paper... lesen, wo ich will; ... über die Suchfunktion schnell finden, was mich interessiert; ... gleicher Inhalt in praktischer Form; ... mit Zoomfunktion. Jetzt exklusiv: die Tablet-Bundle-Aktion  Beinahe geschenkt: Erhalten Sie kostengünstig ein Tablet Ihrer Wahl bei Abschluss eines Abos der Siegener Zeitung. Möchten Sie Ihr neues Tablet gleich zum Lesen...

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen