Erheblicher Schaden durch umgestürzten Baum
Massive Esche kippt auf Garage

Eine massive Esche ist in Hilchenbach auf eine Garage gefallen und hat erheblichen Schaden angerichtet. Auch ein geparkter Mercedes wurde beschädigt.
2Bilder
  • Eine massive Esche ist in Hilchenbach auf eine Garage gefallen und hat erheblichen Schaden angerichtet. Auch ein geparkter Mercedes wurde beschädigt.
  • Foto: Kai Osthoff
  • hochgeladen von Alexander W. Weiß (Redakteur)

kaio Hilchenbach. Ein umgestürzter Baum hat am Sonntagabend an der Straße „An der Wilhelmsburg“ in Hilchenbach erheblichen Schaden angerichtet. Die massive Esche war an einem Hang umgekippt und auf eine Garage gefallen. In der ehemaligen Schmiede war unter anderem ein Wohnmobil untergestellt, das durch die dicken Äste beschädigt wurde. Ebenso ein Mercedes, der an einem Wohnhaus abgestellt war. Am späten Abend hatten Anwohner einen lauten Knall gehört. Als bei der Kontrolle in der Dunkelheit das Ausmaß deutlich wurde, wählten sie den Notruf. Gegen 23 Uhr wurde die Feuerwehr Hilchenbach mit dem Einsatzstichwort „Baum auf Stromleitung“ alarmiert.
Die Einsatzkräfte sperrten die Straße an der Ecke zur Bundesstraße B 508 sowie am oberen Teil der Straße „An der Wilhelmsburg“ mit Flatterband und Warnleuchten ab. Zeitgleich räumten sie einen Teil der Äste von der Straße und leuchteten die Einsatzstelle aus. Da mindestens zwei Häuser durch den Schaden an der Oberleitung keinen Strom mehr hatten, wurde auch der Energieversorger Westnetz verständigt. Dessen Mitarbeiter rückten nach Mitternacht an. An einem benachbarten Haus war durch das Stromkabel ein Dachträger herausgerissen worden, und mehrere Dachpfannen wurden abgedeckt. Hier konnte der Bruder des Hausbesitzers, der Dachdecker ist, eine provisorische Lösung anbringen. Für die Feuerwehr war die Arbeit dann erledigt. Verletzt wurde von dem umgestürzten Baum niemand.

Eine massive Esche ist in Hilchenbach auf eine Garage gefallen und hat erheblichen Schaden angerichtet. Auch ein geparkter Mercedes wurde beschädigt.
Eine massive Esche ist in Hilchenbach auf eine Garage gefallen und hat erheblichen Schaden angerichtet.
Autor:

Kai Osthoff (Freier Mitarbeiter) aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
ThemenweltenAnzeige
Der Ligier JS50 in den Farben blau und grau.
5 Bilder

Mobil und sicher auf der Straße mit Leichtkraftfahrzeugen
Neu in Siegen-Wittgenstein: Fahren ab 15

Die Firma Böhl Automobile in Netphen Dreis-Tiefenbach hat dieses Jahr den Vertrieb für sogenannte Mopedautos der Ligier-Group (Ligier und Microcar) übernommen. Auch Ersatzteile für beide Marken können bei Böhl Automobile bestellt werden. Verwirklichen Sie den Traum Ihrer Kinder - Verbinden Sie Freiheit und Sicherheit Mehr Sicherheit  Seit dem 1. November 2014 dürfen 16-Jährige in Deutschland Leichtkraftfahrzeuge fahren. In Nordrhein-Westfalen, Sachsen, Sachsen-Anhalt, Thüringen, Brandenburg und...

Kommentare

Kommentare sind deaktiviert.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen