Müsen soll Namenszusatz erhalten
„Öwerm Wasser“ kam an

Für diese Zusatzbezeichnung auf den Ortschildern fand sich in Müsen eine Merheit
  • Für diese Zusatzbezeichnung auf den Ortschildern fand sich in Müsen eine Merheit
  • Foto: Bürgerforum Müsen
  • hochgeladen von Jan Schäfer (Redakteur)

sz/js Müsen. Auch das Bergmannsdorf Müsen soll einen Namenszusatz auf seinen Ortsschildern bekommen. Dafür sprachen sich jetzt die Teilnehmer des 28. Dorfgesprächs aus, zu dem das Müsener Bürgerforum eingeladen hatte. In einer Umfrage hatte das Forum im Vorfeld die Müsener dazu aufgerufen, einen Namenszusatz vorzuschlagen.

Helberhäuser haben es vorgemacht

Dass dies demnächst möglich sein dürfte, verdanken die Müsener den Helberhäusern. Die hatten im vergangenen Jahr – enthusiastisch aufgrund des großen Jubiläumserfolgs – den Wunsch geäußert, sich offiziell als „Löffelstadt“ präsentieren zu dürfen. Dazu muss die Hauptsatzung der Stadt Hilchenbach angepackt werden. Grundsätzlich stehen sowohl die Verwaltung als auch die Politik hinter dem Vorstoß. Bevor die Satzung aber umgeschrieben wird, sollen erst einmal alle Stadtteile erkunden, ob sie denn auch Namenszusätze bekommen möchten. Die Müsener möchten künftig den Zusatz „öwerm Wasser“ aufs Schild bekommen – und zwar in der Siegerländer-Platt-Version, die sich knapp gegen die hochdeutsche Alternative durchsetzte.

Sanierung der Hauptstraße ebenfalls Thema

Darüber hinaus ging es im Dorfgespräch um die geplante Hauptstraßensanierung. Dominik Wagener von der städtischen Tiefbauabteilung erklärte den Interessierten, wie die Maßnahme vonstatten gehen soll. Geplant ist ein Baustart  am 5. August, etwa zwei Wochen später soll die Sache erledigt sein.

Und noch etwas: In naher Zukunft soll in der Müsener Sparkassenfiliale ein Defibrillator angebracht werden.

Autor:

Jan Schäfer (Redakteur) aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.