Virtueller Klima-Treff
Online-Themenabend in den Klimawelten

Die Klimawelten Hilchenbach laden alle Interessierten zum Themenabend „Saatgut – die Bedeutung der Nutzpflanzen-Vielfalt“ in den virtuellen Klima-Treff ein.
  • Die Klimawelten Hilchenbach laden alle Interessierten zum Themenabend „Saatgut – die Bedeutung der Nutzpflanzen-Vielfalt“ in den virtuellen Klima-Treff ein.
  • Foto: pixabay
  • hochgeladen von Marc Thomas

sz Hilchenbach. Am Donnerstag, 4. Februar, laden die Klimawelten Hilchenbach um 19.30 Uhr alle Interessierten zum Themenabend „Saatgut – die Bedeutung der Nutzpflanzen-Vielfalt“ in den virtuellen Klima-Treff ein.

Leiterin des Online-Workshop ist Lea Burwitz. Burwitz hat internationale nachhaltige Landwirtschaft studiert und war weltweit in Projekten der ökologischen Landwirtschaft unterwegs. Sie und hat mit der Initiative „Siegen isst bunt“ bereits zwei Saatgut-Festivals in Siegen organisiert.

Die Anzahl der Plätze ist begrenzt, deshalb wird um um eine Anmeldung gebeten. Der Zugangslink wird vor der Veranstaltung per Mail an alle Angemeldeten verschickt.

Anmeldung und Rückfragen: Janine Lückerath, Tel. (0 27 33) 286 47 94  oder janine.lueckerath@klimawelten.de.

Autor:

SZ Redaktion aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

6 folgen diesem Profil
ThemenweltenAnzeige
Die Siegener Zeitung begrüßt den Lenz mit einem Sonder-Abo: Sparen Sie drei Monate lang mit unserem Frühlings-Abo.

SZ+ informiert schnell und gut
Mit dem Frühlings-Abo drei Monate sparen

Der Frühling hat - kalendarisch- begonnen und die Siegener Zeitung begrüßt den Lenz mit einem Sonder-Abo: Sparen Sie drei Monate lang mit unserem Frühlings-Abo. Verlässliche Informationen trotz unruhiger Corona-LageIn diesem einmal mehr besonderen Jahr sehnen sich viele Menschen noch mehr nach den ersten Frühlingsboten. Ist doch mit den steigenden Temperaturen, den kräftiger werdenden Sonnenstrahlen und dem Aufblühen der Natur im zweiten Jahr der Corona-Pandemie noch mehr Hoffnung verbunden als...

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen