Ratz-Fatz fuhr an den Rhein

Kinder- und Jugendchor auf großer Fahrt / Spaß und Gesang

sz Dahlbruch. Die diesjährige Fahrt des Kinder- und Jugendchores Ratz-Fatz Dahlbruch führte die jungen Sänger nach Bad Honnef am Rhein. Die landschaftlich wunderschön gelegene Jugendherberge ist ein idealer Ausgangspunkt für viele interessante Unternehmungen. So führte eine recht anstrengende Wanderung die Jugendlichen mit ihren Betreuern zur über 500 Meter hoch gelegenen »Löwenburg«. Kein Wunder, dass die mitgebrachten Lunch-Pakete mit allergrößtem Appetit verzehrt wurden. Der mühevolle Aufstieg wurde jedoch durch einen tollen Panoramablick belohnt. Auch die nicht weit entfernte Stadt Bonn wurden nach einem ausgiebigen Besuch im »Haus der Geschichte« bei strahlendem Sonnenschein von den Älteren zu Fuß erkundet, während sich die Jüngsten auf den Spielplätzen an den Rheinauen austobten. Einmal gut zu Fuß, immer gut zu Fuß... Am vorletzten Tag genossen alle die einstündige Schifffahrt nach Linz. Dort treffen sich alljährlich viele Drehorgelspieler. 70 Drehorgeln und farbenprächtige Trachten waren zu sehen. Die malerischen Gassen von Linz luden zu einem ausführlichen Bummel ein. Nach erlebnisreichen Tagen mit viel Gesang und noch mehr Spaß kehrten die müden, aber zufriedenen Ausflügler am Sonntag wieder nach Hause zurück. Während manch einer zu Hause noch von seinen Erlebnissen erzählt, laufen beim Vorstand von Ratz-Fatz bereits die Vorbereitungen für die nächste Reise auf Hochtouren. 2002 unternimmt nämlich der Jugendchor eine Konzertreise nach Riva am Gardasee, wo er u.a. eine Messe gestaltet und ein gemeinsames Konzert mit einem italienischen Jugendchor bestreitet.

Autor:

Archiv-Artikel Siegener Zeitung aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.