Spektakulärer Diebstahl am Bahnhof Hilchenbach
Schienen und Schwellen mit Kran auf Lkw gehievt

Eine Diebesbande stahl am Mittwochmorgen am Bahnhof Hilchenbach eine große Menge Bahnschienen und -schwellen.  Archivbild: Jan Schäfer
  • Eine Diebesbande stahl am Mittwochmorgen am Bahnhof Hilchenbach eine große Menge Bahnschienen und -schwellen. Archivbild: Jan Schäfer
  • hochgeladen von Redaktion Siegen

sz Hilchenbach. Eine Diebesbande stahl am Mittwochmorgen am Bahnhof Hilchenbach eine große Menge Bahnschienen und -schwellen. Dazu benutzte sie Lastwagen. Die Bundespolizei sucht nun nach Zeugen.

Am Nachmittag hatte die Deutsche Bahn AG der Einsatzleitstelle der Bundespolizei den Diebstahl von 35 Bahnschienen (jeweils drei Meter Länge) und 200 Bahnschwellen gemeldet. Jede einzelne dieser Schienen wiegt 150 kg, eine einzelne Stahlschwelle hat ein Gewicht von 70 kg.

Die Gegenstände lagerten auf einem Wiesenstück als Altmaterial aus einer Baustelle zwischen den Bahngleisen des Bahnhofs und dem Mühlenweg.

Nach ersten Zeugenaussagen transportierten vier Personen morgens gegen 6.50 Uhr mithilfe von zwei Lkw das Diebesgut ab. Einer der Laster – in gelber Farbe – war mit einem Kran ausgestattet, mit dem die Gegenstände auf die offene Ladefläche eines weißen Brummis geladen wurden. Die Tatverdächtigen sollen schlank, 1,80 bis 1,90 Meter groß und von südosteuropäischem Aussehen sein. Zwei trugen orangefarbene Warnwesten.

Die Bundespolizei fragt nun: Wer hat diesen Vorfall beobachtet und kann Angaben zu den Tatverdächtigen oder den Kennzeichen der Lkw machen? Hinweise nimmt sie über die Servicenummer (08 00) 6 88 80 00 oder jede andere Polizeidienststelle entgegen.

Autor:

Redaktion Siegen aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil
ThemenweltenAnzeige
Die Vorländer Mediengruppe hat ihr Stellenanzeigen-Portal 57jobs.de komplett überarbeitet.
  2 Bilder

Optimiertes Stellenanzeigen-Portal
Mit 57jobs.de einen neuen Job finden

Neues Design und neue Angebote für Unternehmen, aber bewährte Technik: Die Vorländer Mediengruppe hat ihr Stellenanzeigen-Portal 57jobs.de einem Relaunch unterzogen, der sowohl die Suche nach einem neuen Job als auch die Suche nach neuen Fachkräften noch einfacher gestaltet. Auf dem Portal der Siegener Zeitung und des Wochenanzeigers finden sich unter den ständig 10.000 Jobangeboten aus Siegerland, Wittgenstein sowie den Kreisen Olpe und Altenkirchen auch sämtliche Anzeigen aus den...

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen