Lützeler wollen Gefährt vielfältig nutzen
Skiverein besitzt Bauwagen

Bauwagen und Vereinsfahne ergänzen sich farblich.

sz Lützel. Der Skiverein Lützel ist Besitzer eines eigenen Bauwagens – „natürlich in der Vereinsfarbe blau“, schmunzelt 1. Vorsitzender Dirk Becker. Möglich gemacht hat Anschaffung die Vereinsförderung der Sparkasse Siegen. Seit diesem Jahr stehen der Stadt Hilchenbach dafür jährlich 25.000 Euro zur Verfügung, die in gemeinnützige und nachhaltige Projekte investiert werden sollen.
Fristgerecht hatte der Skiverein die nötigen Unterlagen eingereicht und sich für einen Bauwagen entschieden, der mit 70 Prozent finanziert und dieser Tage vor dem Hilchenbacher Rathaus übergeben wurde.
Der Skiverein plant, den Bauwagen für möglichst viele Veranstaltungen zu nutzen. Um dies zu ermöglichen, wurde das Gefährt bewusst ohne Ausstattung versehen. So soll der Wagen u. a. als mobile Umkleide am Naturfreibad Lützel eingesetzt werden oder als Schutzraum für das Rennbüro bei Wettkämpfen und als Materialcontainer bei diversen anderen Veranstaltungen dienen. Auch bei der Parkplatz-Bewirtschaftung im Rahmen von „Kultur Pur“ soll er zum Einsatz kommen.

Autor:

Redaktion Siegen aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

6 folgen diesem Profil
ThemenweltenAnzeige
Die Vorländer Mediengruppe hat ihr Stellenanzeigen-Portal 57jobs.de komplett überarbeitet.
3 Bilder

Optimiertes Stellenanzeigen-Portal
Mit 57jobs.de einen neuen Job finden

Neues Design und neue Angebote für Unternehmen, aber bewährte Technik: Die Vorländer Mediengruppe hat ihr Stellenanzeigen-Portal 57jobs.de einem Relaunch unterzogen, der sowohl die Suche nach einem neuen Job als auch die Suche nach neuen Fachkräften noch einfacher gestaltet. Auf dem Portal der Siegener Zeitung und des Wochenanzeigers finden sich unter den ständig 10.000 Jobangeboten aus Siegerland, Wittgenstein sowie den Kreisen Olpe und Altenkirchen auch sämtliche Anzeigen aus den...

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen