Stephan Birk leitet VdK

Vorgänger Adalbert Fröhlich jetzt Ehrenvorsitzender

sz Müsen. Eine Rekordbeteiligung verbuchte jetzt die Jahreshauptversammlung des VdK-Ortsverbandes Müsen-Dahlbruch. Der Saal der Gaststätte »Müsener Hof« war bis auf den letzten Platz gefüllt, als Gastredner waren Kreisverbandsvorsitzender Karl-Heinz Fries und Kreisgeschäftsführer Thomas Zander erschienen. Derzeit zählt der Ortsverband 455 Mitglieder – Tendenz steigend, wie Kassierer Martin Sting in seinen Ausführungen klarstellte.

Weitere Berichte ließen die Aktivitäten des Ortsverbands Revue passieren, darunter zwei Busfahrten nach Bad Orb und Cochem an der Mosel, Frauennachmittage unter der Leitung der 1. Betreuerin Henny Schwarzstein und die vielen Hausbesuche der Betreuer zu Geburtstagen, Weihnachten und bei Krankheitsfällen.

Bei den Vorstandswahlen musste ein Nachfolger für den Vorsitzenden Adalbert Fröhlich gefunden werden, der aus Gesundheitsgründen nicht weiter zur Verfügung steht. Stephan Birk, bisher 2. Vorsitzender, wurde an die Spitze des Ortsverbands gewählt, 2. Vorsitzender ist jetzt Henning Zimmermann, Fritz Pfeifer wurde zusätzlicher Beisitzer.

Adalbert Fröhlich wurde zum Ehrenvorsitzenden ernannt und bekam für sein langjähriges Engagement eine Ehrenrunde und einen Präsentkorb überreicht. Kreisvorsitzender Karl-Heinz Fries und Kreisgeschäftsführer Thomas Zander ehrten gemeinsam mit dem Vorstand langjährige Mitglieder: Margarete Bohn wurde für 40 Jahre VdK-Treue geehrt, seit 25 Jahren ist Willi Link dabei. Für zehnjährige Mitgliedschaft wurden 28 weitere VdK-ler ausgezeichnet.

Autor:

Archiv-Artikel Siegener Zeitung aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil
ThemenweltenAnzeige
Die Vorländer Mediengruppe hat ihr Stellenanzeigen-Portal 57jobs.de komplett überarbeitet.
3 Bilder

Optimiertes Stellenanzeigen-Portal
Mit 57jobs.de einen neuen Job finden

Neues Design und neue Angebote für Unternehmen, aber bewährte Technik: Die Vorländer Mediengruppe hat ihr Stellenanzeigen-Portal 57jobs.de einem Relaunch unterzogen, der sowohl die Suche nach einem neuen Job als auch die Suche nach neuen Fachkräften noch einfacher gestaltet. Auf dem Portal der Siegener Zeitung und des Wochenanzeigers finden sich unter den ständig 10.000 Jobangeboten aus Siegerland, Wittgenstein sowie den Kreisen Olpe und Altenkirchen auch sämtliche Anzeigen aus den...

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen