Turmsanierung erfordert hohen Aufwand

SGV und Rothaarsteigverein kooperieren:

Aussichtsplattform am Giller muss neu hergerichtet werden / Mitglieder geehrt

sz Hilchenbach. Auf der Jahreshauptversammlung der SGV-Abteilung Hilchenbach begrüßte 1. Vorsitzender Eberhard Freyberg in der »Wilhelm-Münker-Hütte« eine erfreulich hohe Zahl von Mitgliedern und berichtete anschließend ausführlich über die vielen Aktivitäten des Vereins im vergangenen Jahr.

Hierbei ging er auch auf die in diesem Jahr anstehende Sanierung des vereinseigenen Aussichtsturms auf dem Gillerberg ein. Die hohen Kosten für die Renovierungsarbeiten werden zum überwiegenden Teil vom Rothaarsteigverein übernommen, jedoch muss auch die Hilchenbacher SGV-Abteilung selbst tief in die eigene Kasse greifen. Die bei bestimmten Veranstaltungen, wie etwa dem Hilchenbacher »Chresdagsmärktche«, erzielten Überschüsse will der Verein für die Sanierung bereitstellen, damit der Aussichtsturm auf dem Giller weiter von allen Wanderern kostenlos genutzt werden kann.

In ihren Berichten hielten die Fachwarte Rückschau auf das Jahr 2002. So wurde z.B. von Mehrtageswanderungen, überregionalen Wandertagen und einem Jugendherbergsaufenthalt berichtet, aber auch von Wanderungen durch die heimische Natur. Weitere Höhepunkte waren das Kartoffelfest, ein Grillfest und offene Sonntage. Der von Kassenwartin Erika Gajewski vorgetragene Kassenbericht informierte die Mitglieder über die aktuelle Finanzlage des Vereins.

Wie in jedem Jahr wurden die fleißigs-ten Wanderer geehrt. Insgesamt wurden 637 km erwandert. Hiltrud Weiß lag mit 275 km zum 3. Mal in Folge auf Platz 1, und somit ging der für diesen Rang ausgelobte Wanderpokal endgültig in ihren Besitz über. Bei den Senioren belegte Elfriede Benker mit 110 km den 1. Platz. Für ihre langjährige Mitgliedschaft wurden Fritz Saßmannshausen (60 Jahre), Herbert Falz und Dr. Alf Vollpracht (beide 50 Jahre) Anneliese Feldmann (40 Jahre) und Katharina Petry, Günter Petry und Fritz Hörner (alle 10 Jahre) geehrt.

Schriftwartin Ilse Riebe legte nach 17-jähriger Tätigkeit ihr Amt nieder. Eberhard Freyberg dankte ihr im Namen aller Mitglieder für ihren unermüdlichen Einsatz, der sich nicht nur auf ihr Amt beschränkte, sondern auch viele andere Belange des Vereins betraf. Sein Dank galt auch Pressewartin Ursula Meyer, die nach siebenjähriger Tätigkeit in diesem Amt nicht mehr für eine erneute Wahl zur Verfügung stand. Die Versammlung wählte Christa Hees als Nachfolgerin in beiden Ämtern.

Autor:

Archiv-Artikel Siegener Zeitung aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil
ThemenweltenAnzeige
Die Vorländer Mediengruppe hat ihr Stellenanzeigen-Portal 57jobs.de komplett überarbeitet.
3 Bilder

Optimiertes Stellenanzeigen-Portal
Mit 57jobs.de einen neuen Job finden

Neues Design und neue Angebote für Unternehmen, aber bewährte Technik: Die Vorländer Mediengruppe hat ihr Stellenanzeigen-Portal 57jobs.de einem Relaunch unterzogen, der sowohl die Suche nach einem neuen Job als auch die Suche nach neuen Fachkräften noch einfacher gestaltet. Auf dem Portal der Siegener Zeitung und des Wochenanzeigers finden sich unter den ständig 10.000 Jobangeboten aus Siegerland, Wittgenstein sowie den Kreisen Olpe und Altenkirchen auch sämtliche Anzeigen aus den...

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen