Brandstiftung nicht ausgeschlossen
Unterholz brennt mitten im Wald in Müsen

Mitten im Merklinghäuser Wald brannte am Montagabend das Unterholz.
8Bilder

ph Müsen. Mitten im Bestand des Merklinghäuser Waldes bei Müsen brannte es am Montagabend im Unterholz. Feuerwehrkräfte der Loschzüge Müsen, Dahlbruch und Kredenbach dämmten die Flammen ein. Auch Polizei und Waldvorsteher Dirk Reichel waren vor Ort. Nach Auskunft von Einsatzleiter Matthias Lau ist Brandstiftung als Ursache nicht auszuschließen.

Autor:

Peter Helmes (Redakteur) aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen