Pro Arbeiten im Homeoffice
Zwischendurch Entspannung auf der Dachterrasse

Was spricht für, was gegen die Arbeit im Homeoffice?

cs Helberhausen. Eine ganze Republik schaltet in den Homeoffice-Modus – und ich finde es klasse! Klar, der persönliche Kontakt zu den liebgewonnenen Arbeitskollegen, der kleine Plausch zwischendurch und vor allem die gemeinsamen Mittagspausen fehlen auch mir, aber die Vorteile beim Arbeiten von Zuhause überwiegen – zumindest für den Moment. Allein die Tatsache der wegfallenden morgendlichen Autofahrt von Helberhausen nach Siegen lässt mich schon deutlich entspannter in den Tag starten. Stattdessen steht nach dem Aufstehen der lockere Gang zu meiner geliebten Kaffeemaschine an, der Weg zum Arbeitsplatz beträgt von dort nur ein paar Schritte – die ich natürlich in der bequemen Jogginghose zurücklege. Den Gesprächspartner am Telefon oder den Empfänger meiner E-Mail juckt es schließlich nicht, welches Outfit ich gerade trage.

Kein nerviger Bürolärm durch die Kollegen

Besser konzentrieren kann ich mich in den eigenen vier Wänden auch: Kein ständiges Klingeln des Kollegen-Telefons, der übliche Lärm des stressigen Büro-Alltags entfällt. Kleinere Absprachen zwischendurch per Whatsapp zu treffen, stellt für mich kein Problem dar – im Gegenteil. Die Nachricht kann ich schließlich mal ein paar Minuten liegen lassen, während ich im Büro dem anstürmenden Kollegen oder Chef sofort Rede und Antwort stehen muss, obwohl ich gerade eigentlich in eine andere Aufgabe vertieft bin.
Und wenn ich zuhause mal ein paar Minuten durchatmen und abschalten muss, führt es mich kurzerhand auf die Dachterrasse mit wunderbarem Blick ins Grüne. Mit dem Charme der Löffelstadt können Siegens neue Ufer eben nicht einmal annähernd mithalten.
Das Arbeiten im Homeoffice – von mir aus darf es noch ein paar Wochen so weitergehen.

Mies ist die Laune dagegen bei der Kollegin Irene Hermann-Sobotka. Hier finden Sie den Beitrag "Contra Arbeiten im Homeoffice".

Autor:

Christian Schwermer (Redakteur) aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen