•  SZ-Plus
    Betzdorfer Stadtrat ist sich einig
    Steuersätze bleiben stabil

    goeb  Betzdorf. Die gute Konjunktur kommt auch der Stadt Betzdorf zugute – der größte Netto-Einzahler im Konzert der Kommunen unter dem Dach der Verbandsgemeinde Betzdorf-Gebhardshain. Doch die Schulden aus früheren Zeiten drücken. Nicht zuletzt die Explosion der Preise im Hoch- und Tiefbau tragen nicht gerade zur Beruhigung der Lage bei. Ein Beispiel: Mehrmals mussten die Sanierungsarbeiten der...

  •  SZ-Plus
    Neue Bedenken zum Siegtal-Radweg
    „Sind die Deppen der Nation“

    thor Kirchen. Neun Jahre ohne jeden Fortschritt beim Siegtal-Radweg zwischen Kirchen und Mudersbach und weiter nur Störfeuer vom Kreis und den Mittelbehörden: Anlass genug für den Verbandsgemeinderat, am Mittwoch noch einmal mächtig auf die Pauke zu hauen. Zuletzt hatten Stellungnahmen zum wiederholten Male für viel Frust bei den Kommunalpolitikern vor Ort gesorgt, waren doch sowohl von der...

  •  SZ-Plus
    Leitungen neu besetzt
    Große Rochade bei der Polizei

    goeb  Betzdorf. Was man im Schach die „große Rochade“ nennt, vollzog am Mittwoch im Sitzungssaal des Betzdorfer Rathauses Polizeipräsident Karlheinz Maron. Im Strategiespiel sind es König und Turm, die in einem Zug gleichzeitig bewegt werden, auf der Polizeiebene galt es, die Spitzenämter der Kriminalpolizei und der Polizeiinspektion Betzdorf neu zu besetzen. Mittwoch wurde es offiziell und...

  •  SZ-Plus
    Forstamt Altenkirchen plädiert für die Fichte als Brennholz
    Der Käfer bestimmt das Angebot

    damo Kreis Altenkirchen. Allmählich kommt der Borkenkäfer auch in den Wohnzimmern an – zwar nicht auf sechs Beinen und unmittelbar, aber doch auf Umwegen. Denn der Fichten-Killer sorgt dafür, dass sich mancher Ofenbesitzer umstellen muss. Das wurde jetzt im Gemeinderat Emmerzhausen deutlich, als Revierförster Rainer Gerhardus auf das Thema Brennholz zu sprechen kam. Seine Botschaft war eindeutig:...

Nachrichten - Kirchen

following

Sie möchten diesem Ort folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte aus diesem Ort: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

36 folgen Kirchen

Lokales

 SZ-Plus
Die Planung der Verbandsgemeinde sieht vor, dass im Zuge des Radwege-Baus auch eine Brücke hinter dem Klärwerk bei Büdenholz gebaut wird. Dagegen haben Behörden jetzt aber wieder Bedenken angemeldet.  Archivfoto: thor

Neue Bedenken zum Siegtal-Radweg
„Sind die Deppen der Nation“

thor Kirchen. Neun Jahre ohne jeden Fortschritt beim Siegtal-Radweg zwischen Kirchen und Mudersbach und weiter nur Störfeuer vom Kreis und den Mittelbehörden: Anlass genug für den Verbandsgemeinderat, am Mittwoch noch einmal mächtig auf die Pauke zu hauen. Zuletzt hatten Stellungnahmen zum wiederholten Male für viel Frust bei den Kommunalpolitikern vor Ort gesorgt, waren doch sowohl von der Kreisverwaltung als auch von der SGD Nord massive Bedenken zur Trassenführung und vor allem den geplanten...

  • Kirchen
  • 11.12.19
  • 297× gelesen
Zuletzt haben etliche Mitarbeiter das Kirchener Rathaus verlassen.  Das wurde jetzt von SPD und Grünen kritisch zur Sprache gebracht.

Personalsituation in Kirchen war Thema im Rat
Sorgen wegen Fluktuation im Rathaus

thor Kirchen. Zum allerersten Mal wurde Bürgermeister Maik Köhler am Mittwoch Abend im Verbandsgemeinderat öffentlich mit einem Thema konfrontiert, das seinem Vorgänger Jens Stötzel regelmäßig um die Ohren geflogen war: eine großes Gehen in der Verwaltung. Kurz entbrannte eine derart heftige Diskussion, dass man schon Angst um die beiden brennenden Kerzen im überdimensionalen Adventskranz in der Mitte des Saales haben musste. Es war SPD-Fraktionschefin Angelika Buske gewesen, die im Rahmen...

  • Kirchen
  • 11.12.19
  • 287× gelesen

Ausbau wird 2021 für Umleitungen sorgen
K 97 in Brachbach soll breiter werden

damo Brachbach. Mehr Platz für Lastwagen im Begegnungsverkehr soll auf der K 97 geschaffen werden: Beim Ausbau, der im Jahr 2021 über die Bühne gehen soll, wird die Straßenbreite von 5,50 Meter auf 6 Meter erhöht. Das hat der Rat am Dienstagabend beinahe einstimmig beschlossen. Beinahe? Ja, denn Gerd Kaiser hat sich gegen die Planung ausgesprochen. Nicht etwa, weil er gerne Lkw-Außenspiegel fliegen sieht, sondern weil ihm die gesamte Ausbauplanung gegen den Strich geht. Viel wichtiger als eine...

  • Kirchen
  • 11.12.19
  • 259× gelesen
Mit dem Kauf des Hallenkomplexes ist für die Unternehmen Löcherbach und Köhler-Heine der Weg frei für Erweiterungen. Im Foto (v. l.): Joachim Löcherbach, Lucas <jleftright>Löcherbach, Karsten Heine, Wirtschaftsförderer Tim Kraft, Ortsbürgermeister Dominik Schuh und Bürgermeister Maik Köhler.

Firmen Löcherbach und Köhler-Heine kaufen Komplex der ehemaligen Büco-Hallen
Unternehmen können expandieren

sz Niederfischbach. Die Wirtschaftsförderung der Verbandsgemeinde Kirchen kann in Sachen Hallenvermarktung in Niederfischbach einen Erfolg vermelden. Und: Der Komplex, Teil der ehemaligen Büco-Hallen, bleibt fest in „Föschber“ Hand. Die Köhler-Heine Produktiv GmbH & Co KG und der Dachdeckerbetrieb Löcherbach werden den Komplex nutzen, um sich zu erweitern. Das geht aus einer Pressezuschrift der Wirtschaftsförderung hervor. Die ehemaligen Büco-Hallen haben eine lange Geschichte. Vom...

  • Kirchen
  • 10.12.19
  • 272× gelesen
 SZ-Plus
Es ist wieder soweit: Spediteur Wolfgang Herrmann (vorne) und sein Team bieten auf dem Firmengelände Weihnachtsbäume an, deren Verkaufserlös ausschließlich für gute Zwecke bestimmt ist.

Weihnachtsbaumverkauf bei Wolfgang Herrmann in Kirchen
Der Christkind-Konkurrent

thor Kirchen. Wenn in der Vorweihnachtszeit in Kirchen zwischen dem satten Grün der Nordmanntannen ein rotes Kleidungsstück auftaucht, dann könnte es sich um den Nikolaus handeln. Viel wahrscheinlicher ist es allerdings, dass der Pullover in besagter Farbe zu jemandem gehört, der von seiner Großherzigkeit her sogar dem echten Christkind Konkurrenz macht. Die Rede ist – sonnenklar für alle Kirchener und Betzdorfer – von Wolfgang Hermann. Der Spediteur von der Kircherhütte hat jetzt wieder eine...

  • Kirchen
  • 10.12.19
  • 114× gelesen
Kurzzeitig ein neuer Job: Ortsbürgermeister Maik Köhler probierte sich am Eröffnungstag als Kassierer.

Neuer Lidl-Markt eröffnet
Ortsbürgermeister saß an der Kasse

nb Niederschelderhütte. Nach rund sieben Monaten, nach Abriss der alten Filiale und anschließendem Neubau, hat am Montagmorgen die neue Lidl-Filiale in Niederschelderhütte eröffnet. Ab sieben Uhr hatten die Türen für die Kunden geöffnet, die nun auf knapp 1400 Quadratmetern einkaufen können. Rund 3800 Artikel stehen in den Regalen des überlangen Marktes. Am Eröffnungstag konnten die Kunden am Glücksrad drehen und diverse Produkte verkosten. Außerdem bekam das Mitarbeiter-Team am Morgen...

  • Kirchen
  • 09.12.19
  • 347× gelesen
 SZ-Plus
Hier soll es entstehen, das neue Krankenhaus: zwischen dem Bahnhaltepunkt Hattert unmittelbar bei Müschenbach und Hattert selbst. Felder und Wiesen gibt’s hier jedenfalls genug.
2 Bilder

Krankenhaus-Standort: Ministerium setzt sich durch
Neubau kommt nach Hattert

sz Kreis Altenkirchen. „Wer das Gold hat, macht die Regeln.“ So lautet eine alte Unternehmer-Weisheit, die sich in gewisser Weise auch auf die Kranken-Diskussion im Westerwald umtexten lässt. Die Formel hier lautet: „Wer das Geld gibt, bestimmt den Standort.“ Das rheinland-pfälzische Gesundheitsministerium als mutmaßlich größter Finanzier des Mammut-Projekts hat sich durchgesetzt: Die neue Klinik soll auf der grünen Wiese zwischen Hattert und Müschenbach gebaut werden. Das war die Empfehlung...

  • Kirchen
  • 09.12.19
  • 290× gelesen
 SZ-Plus
In mehreren Jagdrevieren sind am Wochenende vor allem Wildschweine und Rehe bejagt worden. Unser Foto entstand an der Jagdhütte bei Freusburgermühle.
3 Bilder

300 Jäger, Treiber und Helfer im Einsatz
Gut 30 Wildschweine erlegt

damo Kirchen. Milde Winter, in denen selbst schwächliche Frischlinge locker durchkommen, und große Maisfelder, die Deckung und Futter gleichermaßen bieten: Könnten Wildschweine Tagebuch führen, würde wohl häufig der Satz „Heute war wieder ein schöner Tag“ darin zu finden sein. Schreiben können Keiler und Bachen natürlich nicht – aber sie zeigen auf ihre Art und Weise, dass sie seit einigen Jahren perfekte Rahmenbedingungen vorfinden: Sie vermehren sich üppig. Und was des Wildschweins Freude,...

  • Kirchen
  • 08.12.19
  • 9.332× gelesen
 SZ-Plus
Die Mitarbeiter der Fa. Bügler sorgten dafür, dass das Bahnsignal sicher auf das Fundament gesetzt wurde.
2 Bilder

Neuer „Eyecatcher" vor dem „Casa" in Kirchen
Bahnsignal ist mehr als nur Dekoration

thor Kirchen.  Der Weihnachtsbaum vor dem „Casa“ hat am Freitag Nachmittag eine übermächtige Konkurrenz bekommen: Die ist nicht nur größer und wertvoller, sondern auch deutlich langlebiger. Auf dem Vorplatz des Restaurants hat das Betreiberehepaar Ingrid und Rainer Kipping ein Bahnsignal aufstellen lassen. An vielen anderen Stellen würde dieses Teil eher deplatziert wirken – aber garantiert nicht vor dem alten Bahnhof in Kirchen. Das Ehepaar Kipping hat damit seinen Ankündigungen eine...

  • Kirchen
  • 06.12.19
  • 279× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Sport

 SZ-Plus
20 Einzelsportler aus der Verbandsgemeinde Kirchen waren 2018 und 2019 in sechs verschiedenen Sportarten (Leichtathletik, Rhönradturnen, Bankdrücken, Laufen, Ringtennis, Sportschießen) auf überregionaler Ebene erfolgreich.
2 Bilder

Sportlerehrung der VG Kirchen
Dankeschön für Erfolg oder Ehrenamt

hwl Kirchen. Alle (zwei) Jahre wieder kommt der altehrwürdige Rittersaal der Freusburg, das laut Herbergsleiter Hans-Jürgen Hof älteste Gemäuer der Jugendherberge, die 2019 in ihren 230 Betten oder Notbetten rund 28000 Übernachtungen vorzuweisen hat, an seine Grenzen, wenn die Verbandsgemeinde Kirchen dort ihre erfolgreichsten Sportler, Mannschaften und verdiente Ehrenamtler ehrt und auszeichnet. So auch am Donnerstag, als Bürgermeister Maik Köhler und der Sportkreisvorsitzende Dr. Michael...

  • Kirchen
  • 06.12.19
  • 190× gelesen
"Pünktlich" zum ersten Lauf über 5000 Meter im Stadion am Molzberg öffnete der Himmel seine Pforten – die Laufbahn wurde für die Ausdauer-Cup-Läufer zur Schwimmbahn.
27 Bilder

Ausdauer-Cup 2019
Molzbergstadion wurde zum Schwimmbad

fst Kirchen. Ein Mal im Jahr zieht es die Volksläufer beim Ausdauer-Cup auf die Bahn. Im Stadionoval am Molzberg auf der Höhe zwischen Kirchen und Betzdorf steht dann ein 5000-Meter-Lauf auf dem Programm. Diesmal jedoch war der Wettlauf eher ein Schwimmsportfest statt ein Wettlauf auf der 400-Meter-Bahn. "Petrus" hatte zeitweise alle, aber auch wirklich alle Schleusen geöffnet. Von einem heftigen Regenschauer konnte keine Rede sein, es goss sprichwörtlich aus allen Eimern. Starkregen – aber...

  • Kirchen
  • 10.08.19
  • 494× gelesen
Das Bild zeigt die erfolgreichen Tennis-Senioren der SG Brachbach/Druidenstein mit (hinten, v. l.) Alfred Keuchel, Mannschaftsführer Reinhold Baumeister, Bernhard Klein, Jürgen Schäfer und Norbert Bassa sowie (vorne, v. l.) Michael Bauseler, Günter Metz und Manfred Helms. Foto: Verein

Tennis-Senioren steigen auf
SG Brachbach/Druidenstein jubelt

sz Brachbach. Mit 12:0 Punkten und einem Matchergebnis von 73:11 sicherten sich jetzt die Tennis-Herren Ü 65 der Spielgemeinschaft TC Brachbach/TC Druidenstein souverän die Meisterschaft in der B-Klasse und damit den Aufstieg in die A-Klasse des Tennisverbands Rheinland. Nach einem 11:3 gegen RW Linz und drei 14:0-Erfolgen gegen TC Asbach, Spfr. Neustadt-Wied und VfL Kirchen 2. kam es dabei am vorletzten Spieltag zum entscheidenden Spitzenspiel gegen die bis dahin ebenfalls noch...

  • Kirchen
  • 03.07.19
  • 386× gelesen

Blancpain GT Endurance Series
Luca Stolz und Co. verzocken sich

Das 1000-Kilometer-Rennen auf dem „Circuit Automobile Paul Ricard“ im südfranzösischen Le Castellet war der 3. Lauf der Blancpain GT Endurance Series. Insgesamt 49 GT3-Teams traten auf der 5,791 Kilometer langen Strecke zum Rennen über sechs Stunden an. Darunter waren auch die amtierenden Blancpain-GT-Meister Luca Stolz aus Brachbach und Maro Engel. Sie erhielten – wie üblich bei den Endurance-Läufen des Championats – Unterstützung durch den Niederländer Yelmer Buurman. Nach einem starken...

  • Kirchen
  • 04.06.19
  • 124× gelesen

Dreijahresvertrag vereinbart
Brachbacher Marcel Schuhen wechselt zu Darmstadt 98

sz Brachbach. Fußball-Zweitligist SV Darmstadt 98 hat den aus Brachbach stammenden Torhüter Marcel Schuhen vom Ligarivalen SV Sandhausen verpflichtet. Der 26-Jährige kommt ablösefrei und erhält bei den Hessen einen Dreijahresvertrag bis zum Sommer 2022. Schuhen ersetzt künftig den zum Hamburger SV gewechselten Daniel Heuer Fernandes als Nummer eins. Seit 2017 absolvierte Schuhen für den SV Sandhausen 56 Zweitliga-Spiele. Zuvor hütete er beim Drittligisten Hansa Rostock und beim...

  • Kirchen
  • 31.05.19
  • 194× gelesen

Kultur

 SZ-Plus
Die Siegtaler Musikanten konzertierten gemeinsam mit dem Kirchenchor St. Cäcilia in der kath. Kirche Mudersbach.

Siegtaler Musikanten und Kirchenchor St. Cäcilia gemeinsam
Adventskonzert in Mariä Himmelfahrt

jon Mudersbach. Der kath. Kirchenchor St. Cäcilia 1878 Mudersbach und die Siegtaler Musikanten haben am Sonntagnachmittag zum Adventskonzert eingeladen. Die zahlreichen Besucher der im 19. Jahrhundert erbauten neugotischen Kirche Mariä Himmelfahrt wurden mit dem Lied „Mache dich auf“ begrüßt, das der Chor, mit Teelichten in den Händen durchs dezent beleuchtete Kirchenschiff wandernd, sang. Das Programm der beiden Musikgruppen umfasste beachtliche 18 Titel. Das erste Stück „Altavilla“ spielten...

  • Kirchen
  • 02.12.19
  • 74× gelesen
 SZ-Plus
Schon die Jüngsten boten eine überzeugende Vorstellung.
5 Bilder

Chorgruppe Druidenstein mit Adventskonzert in der Lutherkirche
Musik fast wie in Bethlehem

gum Kirchen. Wer in dieser hektischen Zeit das Kind in der Krippe sucht, der wäre vielleicht am Sonntag in der Lutherkirche in Kirchen am richtigen Ort gewesen. Es war ein wunderschönes vorweihnachtliches Konzert, das  Chorleiterin Katrin Endrigkeit mit ihren Sängerinnen und Sängern am Sonntagabend dort veranstaltete. Gleich drei Chöre traten auf, die TonArtisten, Teenitus und die Druidenkids. Begleitet wurden sie von Andreas Glöckner (Klavier), Anne Leu, Anna Thielmann, Anke Bamberg und...

  • Kirchen
  • 02.12.19
  • 65× gelesen
 SZ-Plus
St. Joseph in Brachbach bot einen würdevollen Rahmen für das Festkonzert und die -messe.
8 Bilder

Kirchenchor Cäcilia Brachbach feierte seine Gründung vor 145 Jahren
Bischof Bätzing feierte Messe

gum Brachbach. 1854 wurde der Männerchor Cäcilia Brachbach gegründet, der im Jahre 1874 zum Kirchenchor Cäcilia wurde. Erster Chorleiter war der Lehrer Hubert Wihskirchen. 1936 wurde aus dem reinen Männerchor ein gemischter Chor, der im gleichen Jahr an Weihnachten seinen ersten Auftritt hatte. Am Samstagabend in der kath. St. Josefkirche in Brachbach da war es auch ein wenig wie Weihnachten, so festlich feierte der Kirchenchor Cäcilia Brachbach den 145. Jahrestag seiner Gründung! Mit einem...

  • Kirchen
  • 24.11.19
  • 212× gelesen
 SZ-Plus
Das Stadtorchester Kirchen sorgte beim Wohltätigkeitskonzert in der Lutherkirche in Kirchen für einen glanzvollen Auftakt.
7 Bilder

Konzert in der Lutherkirche in Kirchen für den guten Zweck
Viel Beifall für viele beteiligte Musiker

gum Kirchen. Konzerte gehören zu den Höhepunkten im Leben eines Gesangvereins oder eines Orchesters, und dass die Liebe zur Musik viele Menschen vereint, das zeigte sich einmal mehr am Sonntag in der Lutherkirche in Kirchen. Veranstaltet von der ev. Kirchengemeinde Kirchen, spielten und sangen Musiker und Sänger bei freiem Eintritt für die Schwangerenkonfliktberatung des Diakonischen Werks Altenkirchen, über die Sozialpädagogin Antje Daub-König ausführlich unterrichtete. Die Kirche war bis auf...

  • Kirchen
  • 18.11.19
  • 188× gelesen
Tom (Patrick Kometz), Klausi (René Schuhen), Hilde (Susanne Schmidt), Paula (Gisela Nebeling), Regina (Yvonne Schneider), Maria (Lisa Urbahn), Josef (Hans-Jürgen Schlotter), auf dem Tisch Bürgermeister Reiner (Axel Stettner, v. l).

Theatergruppe Mudersbach erntet Lachsalven und Applaus
"Zwei Bürgermeister für ein Halleluja"

gum Mudersbach. Wenn ein Zuschauer den Theaterbesuch mit „In die Vorstellung könnte ich gerade nochmal gehen“ kommentiert, dann sagt das eigentlich schon alles. So geschehen am Samstagabend nach der Premiere des Stücks „Zwei Bürgermeister für ein Halleluja“, aufgeführt von der Theatergruppe Mudersbach in der Giebelwaldhalle in Mudersbach. Der anwesende Bürgermeister der erbandsgemeinde Kirchen, Maik Köhler, dürfte sich in dem Lustspiel in drei Akten von Carsten Schreier glücklicherweise nicht...

  • Kirchen
  • 21.10.19
  • 489× gelesen
Der Jugendkammerchor der Singschule Koblenz konzertierte unter Leitung von Manfred Faig in der Kirche St. Michael in Kirchen.

Manfred Faig gründete Singschule
Jugendkammerchor aus Koblenz in Kirchen

ne Kirchen. Sicher hätte es die aus Koblenz angereisten jungen Sängerinnen und Sänger noch mehr gefreut, wenn am Sonntag am heißen Spätnachmittag ein paar Musikinteressierte mehr den Weg in die angenehm kühle und kunstgeschichtlich sehenswerte Kirche St. Michael in Kirchen gefunden hätten. Die den Weg ins Konzert genommen hatten, durften sich knapp eineinhalb wunderschöne Stunden an frisch interpretierten Liedern in drei Sprachen und aus Barock, Romantik und Gegenwart, nebst zwei das...

  • Kirchen
  • 28.08.19
  • 271× gelesen
 SZ-Plus
Die fast lebensecht wirkenden Figuren von Andreas Becher, gefertigt aus Müll-Fundstücken vom Ufer der Sieg, brachten die Besucher der Veranstaltung „Auf’m Berg“ in Freusburg zum Staunen.

Freusburg bot eine wunderbare Kulisse
"Auf'm Berg": eine gelungene Veranstaltung

gum Freusburg.  Zehn Lebensjahre und zwei verschiedene Welten trennen die beiden Künstler Angelika Brenner und Jevgenij Kulikov voneinander, und doch finden sie in der Darstellung ihrer ungleichen Kunst eine wunderbare Verbindung zueinander. In Zusammenarbeit mit dem Förderverein Freusburg zur Erhaltung geschichtlicher und kultureller Werke stellten beide anlässlich der V Veranstaltungsreihe „Auf‘m Berg“, die am Wochenende stattfand, am vergangenen Freitagabend erstmals gemeinsam ihre Werke im...

  • Kirchen
  • 25.08.19
  • 135× gelesen
Mit viel Gefühl und Leidenschaft sang Jessica Diehl alleine und im Duett mit Björn Hintze die Songs vergangener und aktueller Tage, die Band musiX sorgte dabei im „Casa“ in Kirchen für den richtigen Ton.

Acht Musiker akustisch im "Casa" in Kirchen
musiX als eingespieltes Team

pav Kirchen. Wie könnte ein Wochenende besser eingeläutet werden als mit gutem Essen, guten Drinks und vor allem mit guter Musik? Die regionale Band musiX (ehemals KaBo unplugged) lud am Freitagabend zu einem intimen und durchaus emotionalen Konzertabend ins Restaurant „Casa“ am Bahnhof Kirchen ein. Nachdem sie schon im Kulturwerk Wissen gastiert hatten und dieses Jahr im November bereits zum siebten Mal ihre alljährliche Konzertreihe „Live and acoustic“ in größerer Besetzung im „Breidenbacher...

  • Kirchen
  • 22.07.19
  • 344× gelesen
Beim Auftritt von LaBrassBanda in Brachbach ging am Samstag die Luzie ab.

50 Jahre Jugendkapelle im Musikverein Lyra
LaBrassBanda entmufft die Dicke-Backen-Musik

sib Brachbach. Wo andere schon längst aufgehört haben, fangen diese Burschen erst an. Es ist schier unglaublich, wie Menschen fast zwei Stunden lang ohne nennenswerte Pausen ihre Blasinstrumente in Höchstgeschwindigkeit spielen und dabei auch noch vollkommen unverkrampft und geschmeidig daherkommen. Zum 50-jährigen Jubiläum seiner Jugendkapelle, dem so genannten „Jukaläum“, hatte sich der Musikverein Lyra Brachbach mit den kernigen Burschen von LaBrassBanda nun wahrlich etwas ganz Besonderes...

  • Kirchen
  • 17.06.19
  • 340× gelesen

Veranstaltungstipps

img-logo-57tickets
randomimage
img-logo-lesershop
img-buecher
Bücher & E-Books

Entdecken Sie unser besonderes Sortiment. Hier finden Sie die Schätzchen, die nicht überall erhältlich sind.

Jetzt entdecken
img-kalender
Kalender

Highlights für Ihre Wand. Faszinierende Fotografien aus unserer Region und historische Momente.

Jetzt entdecken
img-heimatfilm
Heimatfilme

Typisch Siegerland! Digital aufbereitete Dokumentationen der ehemaligen Montan-Metropole im Grünen.

Jetzt entdecken
img-kochschule
Kochschule

Jeden Monat lädt die Siegener Kochschule an zwei Abenden zu einem besonderen kulina­rischen Thema ein.

Jetzt entdecken

Special

Historisches Fotoportal

img-kreis-siegen
Kreis Siegen

In 11 Themen-Kategorien finden Sie schöne Landschafts- und Ortsansichten, einzigartige Moment­aufnahmen genauso wie Impressionen aus dem Berufsleben.

Jetzt entdecken
img-kreis-altenkirchen
Kreis Altenkirchen

2016 konnte der Landkreis Altenkirchen auf sein 200-jähriges Bestehen zurückblicken. In 5 Kategorien haben wir für Sie einige schöne Motive zusammengestellt.

Jetzt entdecken
img-materialien
Materialien

Finden Sie aus über 1100 Motiven das perfekte Bild für Ihre vier Wände. Wählen Sie dabei aus sieben quali­tativ hoch­wertigsten Trägermate­rialien Ihr persönliches Wunschformat aus.

Jetzt auswählen
img-bildservice
Bildservice

Ob Privatperson oder Unternehmer, ob historisch oder aktuell, wir bearbeiten Ihre Fotos kompetent und individuell nach Ihren Bedürfnissen. Kontaktieren Sie uns gerne.

Mehr erfahren
img-logo-fotoportal
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.