•  SZ-Plus
    Wegen möglicher Blindgänger im Boden
    Mit Joystick über den Stegskopf

    sz Emmerzhausen. Wer in den vergangenen Tagen auf der DBU-Naturerbefläche Stegskopf von Weitem einen vermeintlich „herrenlosen“ Unimog über die Wiesen hat fahren sehen – darf seinen Augen durchaus trauen. Erstmals hat das gemeinnützige Tochterunternehmen der Deutschen Bundesstiftung Umwelt (DBU), das DBU Naturerbe, den Landwirt Michael Buhl (Firma Agrar Buhl, Friedewald) beauftragt, rund acht...

  •  SZ-Plus
    Haubergsgenossenschaft Bruche-Scheuerfeld
    Viel Holz wartet auf Transport

    goeb Scheuerfeld. Es sind wahrhaft monströse Mengen an Holz, die die Haubergsgenossenschaft Bruche-Scheuerfeld in diesen Wochen einschlagen, aufarbeiten und aus den Wäldern abtransportieren lassen muss. Haubergsvorsteher Konrad Theis nannte gestern bei einem Ortstermin mit Vertretern der Stadt, des Betzdorfer Ordnungsamtes und Politik die Menge von 5000 Festmetern Fichte, die größtenteils in...

  •  SZ-Plus
    Hugo Irlich und die Bergbaugruppe Brachbach
    Die letzte Baustelle

    damo Brachbach. Keine Frage: Hugo Irlich hat in Brachbach viele Spuren hinterlassen. Mehr als ein Dutzend kunstvoll gemauerter Stollenmundlöcher künden entlang des Grubenwanderwegs eben nicht nur von der Bergbautradition, sondern auch vom ehrenamtlichen Engagement der Bergbaugruppe des Heimatvereins. Und die wäre ohne den gelernten Maurer Hugo Irlich nicht dieselbe, schließlich war der fast...

  • Verkehrsunfall mit zwei Autos
    Unbekannte hoben Gullydeckel aus

    sz Rennerod. Zwei Verkehrsunfälle haben bislang Unbekannte in der Nacht von Samstag auf Sonntag in Rennerod verursacht, weil sie einen Gullydeckel aus der Straße gehoben und dort liegen gelassen hatten. Diesmal ging die Sache nicht glimpflich aus. Es entstand erheblicher Schaden. Um 1.35 Uhr, so berichtet die örtliche Polizei, fuhren zwei Autofahrer über das Hindernis, das sie zu spät...

Nachrichten - Kirchen

following

Sie möchten diesem Ort folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte aus diesem Ort: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

36 folgen Kirchen

Lokales

Zu Gesprächen mit Ortsgemeinde bereit
Trägergesellschaft steht zur Kita St. Matthias

sz Niederschelderhütte. Die Katholische Kita gGmbH Koblenz möchte gerne weiterhin Träger der Kita St. Matthias in Niederschelderhütte bleiben. Das geht aus einer Zuschrift an die Redaktion hervor, in der die gemeinnützige GmbH Stellung bezieht zur aktuellen Berichterstattung über die Einrichtung. „Aktuell besteht unsererseits auch keine Veranlassung über die Aufgabe der Betriebsträgerschaft nachzudenken“, heißt es in dem Schreiben weiter. Man gehe davon aus, dass sich die Ortsgemeinde an die...

  • Kirchen
  • 18.10.19
  • 55× gelesen
 SZ-Plus
Eine gute Truppe: Christoph Bätzing, Hugo Irlich, Arnold Neuser, Hermann Zöller und Achim Müller schaffen derzeit eine hübsche Einfassung für eine Quelle nahe der Langgrube.  Foto: damo

Hugo Irlich und die Bergbaugruppe Brachbach
Die letzte Baustelle

damo Brachbach. Keine Frage: Hugo Irlich hat in Brachbach viele Spuren hinterlassen. Mehr als ein Dutzend kunstvoll gemauerter Stollenmundlöcher künden entlang des Grubenwanderwegs eben nicht nur von der Bergbautradition, sondern auch vom ehrenamtlichen Engagement der Bergbaugruppe des Heimatvereins. Und die wäre ohne den gelernten Maurer Hugo Irlich nicht dieselbe, schließlich war der fast 83-Jährige nicht nur Ideengeber, sondern wusste auch, wie die Projekte praktisch umgesetzt werden...

  • Kirchen
  • 18.10.19
  • 105× gelesen

Erheblicher Sachschaden
Schwarze Flüssigkeit gegen Haus gespritzt

sz Niederschelderhütte. Bislang unbekannte Täter haben in der Nacht auf Donnerstag ein Haus an der Kölner Straße in Niederschelderhütte erheblich beschädigt. Laut Bericht der Polizei spritzten sie schwarze Flüssigkeit, möglicherweise Ölfarbe oder Unterbodenschutz, auf die Fassade. Der Schaden beläuft sich nach Schätzungen auf mehrere tausend Euro. Mögliche Zeugen werden gebeten, sich unter Tel. (0 27 41) 92 60 bei der Inspektion in Betzdorf zu melden.

  • Kirchen
  • 18.10.19
  • 54× gelesen

Präventiver Ansatz
Kirchen bekommt eine Gemeindeschwester

sz Kirchen. In der Stadt Kirchen wird es zukünftig eine „Gemeindeschwester plus“ geben: Darauf weist die Mainzer Gesundheitsministerin Sabine Bätzing-Lichtenthäler hin. Eine entsprechende Entscheidung sei diese Woche in Mainz getroffen worden. Das Landesprojekt „Gemeindeschwester plus“ richtet sich an alte Menschen, die noch zuhause leben und nicht pflegebedürftig sind, die aber dennoch Unterstützung wünschen. „Gemeindeschwestern plus“ geben z. B. Hinweise auf soziale Leistungen und helfen...

  • Kirchen
  • 17.10.19
  • 95× gelesen
 SZ-Plus
So sieht es üblicherweise im morgendlichen Berufsverkehr vor dem Kreisel in Niederschelderhütte aus. Da nutzen viele Fahrer Ausweichrouten.  Archivfoto: thor

Kreisel-Stau und "Ausweichrouten"
Verkehr bleibt verzwicktes Thema

nb Mudersbach. Wo Mittelstraße Niederschelderhütte drauf steht, ist auch immer HTS-Kreisel mit drin. Denn letzterer – oder genauer gesagt: der morgendliche Rush-Hour-Stau davor – hat dafür gesorgt, dass der Verkehr in der parallel verlaufenden Mittelstraße deutlich gestiegen ist. Ein Zustand, den die Anwohner schon seit längerem beklagen. Und ein Thema, das die politischen Gremien in Mudersbach ebenfalls nicht erst seit gestern beschäftigt. Aber auch wenn die NRW-Ferien dafür sorgen, dass...

  • Kirchen
  • 16.10.19
  • 255× gelesen
Auch wenn man nun die Umleitung fahren muss, dieser Anblick dürfte viele Niederfischbacher freuen.
2 Bilder

Ausbau der K 93
Wasserleitungen machen den Anfang

nb Niederfischbach. Eine Straßensperrung sorgt eigentlich eher selten für Begeisterung, aber im Asdorftal dürfte jetzt so manches Mal folgender Ruf zu hören gewesen sein: „Hallelujah, eine Absperrung!“ Abgesperrt ist nämlich ein Teil der Kreisstraße 93 und deren erbarmungswürdiger Zustand war vielen „Föschbern“ schon lange ein Dorn im Auge. Nun wird also endlich geackert. An dem Straßenabschnitt nahe der Autogalerie Köhler arbeitet gerade das Unternehmen Gebrüder Schmidt aus Freusburg. Hier...

  • Kirchen
  • 16.10.19
  • 334× gelesen
Einem Fall von Fahrerflucht nach Unfall ging die Polizei nach. Symbolfoto: SZ-Archiv

Zu schnell und unter Drogen
„Bedröhnt“ gegen einen Baum gefahren

sz Friesenhagen. Eine 29-Jährige Autofahrerin verursachte am Dienstagabend auf der Kreisstraße 86 einen schweren Verkehrsunfall und entfernte sich unerlaubt von der Unfallstelle. Die Verursacherin stand unter Drogeneinfluss, teilt die Polizei mit. Die 29-Jährige hatte mit ihrem Pkw die Kreisstraße 86 von Morsbach kommend in Richtung Friesenhagen befahren. Innerhalb einer Linkskurve kam sie nach rechts von der Fahrbahn ab und kollidierte mit einem Baum. Sie war laut Pressenotiz auf der...

  • Kirchen
  • 16.10.19
  • 153× gelesen
Unterhalb der Wittersbach kam der Harvester zum Einsatz.
2 Bilder

Eschentriebsterben und Borkenkäfer
Weiter viel Arbeit für Forstbetriebe

nb Mudersbach/Niederschelderhütte. Die Kettensägen waren auch am Sonntag wieder zu hören. Wie angekündigt, ging es dieses Mal Bäumen im Bereich der B 62 zwischen Niederschelderhütte und Mudersbach an den Kragen. Unmittelbar an der Bundesstraße war die Firma Utsch aus Katzenbach zugange. Die Forstarbeiter entfernten zum einen Eschen, die vom Falschen Weißen Stängelbecherchen befallen waren, also unter der Krankheit litten, die besser unter dem Namen Eschentriebsterben bekannt ist. Zum anderen...

  • Kirchen
  • 13.10.19
  • 340× gelesen
 SZ-Plus
Nein, kein Einsatz, aber die Wehr Brachbach hatte am Samstag trotzdem reichlich zu tun. Der Umzug an den Interimsstandort Bauhof musste gestemmt werden.

Vom Feuerwehrhaus in die Bauhofhallen
Ein Umzug der besonderen Art

rai Brachbach. Alle Einsatzmittel, vom Schlauch über Einsatzbekleidung und Ölbindemittel bis zu den Fahrzeugen, haben die Kameraden der Feuerwehr Brachbach am Samstag aus dem Feuerwehrhaus ausgeräumt – und an den künftigen Standort gebracht: das sind die Hallen des Bauhofes, vis-à-vis zu den Neuser-Hallen. Umfangreiche Bauarbeiten bedingen zeitweiligen Umzug Von dort aus werden die Aktiven künftig zu Einsätzen ausrücken. Das ist aber natürlich nur eine Interimslösung – für die demnächst...

  • Kirchen
  • 13.10.19
  • 182× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Sport

"Pünktlich" zum ersten Lauf über 5000 Meter im Stadion am Molzberg öffnete der Himmel seine Pforten – die Laufbahn wurde für die Ausdauer-Cup-Läufer zur Schwimmbahn.
27 Bilder

Ausdauer-Cup 2019
Molzbergstadion wurde zum Schwimmbad

fst Kirchen. Ein Mal im Jahr zieht es die Volksläufer beim Ausdauer-Cup auf die Bahn. Im Stadionoval am Molzberg auf der Höhe zwischen Kirchen und Betzdorf steht dann ein 5000-Meter-Lauf auf dem Programm. Diesmal jedoch war der Wettlauf eher ein Schwimmsportfest statt ein Wettlauf auf der 400-Meter-Bahn. "Petrus" hatte zeitweise alle, aber auch wirklich alle Schleusen geöffnet. Von einem heftigen Regenschauer konnte keine Rede sein, es goss sprichwörtlich aus allen Eimern. Starkregen – aber...

  • Kirchen
  • 10.08.19
  • 402× gelesen
Das Bild zeigt die erfolgreichen Tennis-Senioren der SG Brachbach/Druidenstein mit (hinten, v. l.) Alfred Keuchel, Mannschaftsführer Reinhold Baumeister, Bernhard Klein, Jürgen Schäfer und Norbert Bassa sowie (vorne, v. l.) Michael Bauseler, Günter Metz und Manfred Helms. Foto: Verein

Tennis-Senioren steigen auf
SG Brachbach/Druidenstein jubelt

sz Brachbach. Mit 12:0 Punkten und einem Matchergebnis von 73:11 sicherten sich jetzt die Tennis-Herren Ü 65 der Spielgemeinschaft TC Brachbach/TC Druidenstein souverän die Meisterschaft in der B-Klasse und damit den Aufstieg in die A-Klasse des Tennisverbands Rheinland. Nach einem 11:3 gegen RW Linz und drei 14:0-Erfolgen gegen TC Asbach, Spfr. Neustadt-Wied und VfL Kirchen 2. kam es dabei am vorletzten Spieltag zum entscheidenden Spitzenspiel gegen die bis dahin ebenfalls noch...

  • Kirchen
  • 03.07.19
  • 344× gelesen

Blancpain GT Endurance Series
Luca Stolz und Co. verzocken sich

Das 1000-Kilometer-Rennen auf dem „Circuit Automobile Paul Ricard“ im südfranzösischen Le Castellet war der 3. Lauf der Blancpain GT Endurance Series. Insgesamt 49 GT3-Teams traten auf der 5,791 Kilometer langen Strecke zum Rennen über sechs Stunden an. Darunter waren auch die amtierenden Blancpain-GT-Meister Luca Stolz aus Brachbach und Maro Engel. Sie erhielten – wie üblich bei den Endurance-Läufen des Championats – Unterstützung durch den Niederländer Yelmer Buurman. Nach einem starken...

  • Kirchen
  • 04.06.19
  • 121× gelesen

Dreijahresvertrag vereinbart
Brachbacher Marcel Schuhen wechselt zu Darmstadt 98

sz Brachbach. Fußball-Zweitligist SV Darmstadt 98 hat den aus Brachbach stammenden Torhüter Marcel Schuhen vom Ligarivalen SV Sandhausen verpflichtet. Der 26-Jährige kommt ablösefrei und erhält bei den Hessen einen Dreijahresvertrag bis zum Sommer 2022. Schuhen ersetzt künftig den zum Hamburger SV gewechselten Daniel Heuer Fernandes als Nummer eins. Seit 2017 absolvierte Schuhen für den SV Sandhausen 56 Zweitliga-Spiele. Zuvor hütete er beim Drittligisten Hansa Rostock und beim...

  • Kirchen
  • 31.05.19
  • 190× gelesen

Kultur

Der Jugendkammerchor der Singschule Koblenz konzertierte unter Leitung von Manfred Faig in der Kirche St. Michael in Kirchen.

Manfred Faig gründete Singschule
Jugendkammerchor aus Koblenz in Kirchen

ne Kirchen. Sicher hätte es die aus Koblenz angereisten jungen Sängerinnen und Sänger noch mehr gefreut, wenn am Sonntag am heißen Spätnachmittag ein paar Musikinteressierte mehr den Weg in die angenehm kühle und kunstgeschichtlich sehenswerte Kirche St. Michael in Kirchen gefunden hätten. Die den Weg ins Konzert genommen hatten, durften sich knapp eineinhalb wunderschöne Stunden an frisch interpretierten Liedern in drei Sprachen und aus Barock, Romantik und Gegenwart, nebst zwei das...

  • Kirchen
  • 28.08.19
  • 219× gelesen
 SZ-Plus
Die fast lebensecht wirkenden Figuren von Andreas Becher, gefertigt aus Müll-Fundstücken vom Ufer der Sieg, brachten die Besucher der Veranstaltung „Auf’m Berg“ in Freusburg zum Staunen.

Freusburg bot eine wunderbare Kulisse
"Auf'm Berg": eine gelungene Veranstaltung

gum Freusburg.  Zehn Lebensjahre und zwei verschiedene Welten trennen die beiden Künstler Angelika Brenner und Jevgenij Kulikov voneinander, und doch finden sie in der Darstellung ihrer ungleichen Kunst eine wunderbare Verbindung zueinander. In Zusammenarbeit mit dem Förderverein Freusburg zur Erhaltung geschichtlicher und kultureller Werke stellten beide anlässlich der V Veranstaltungsreihe „Auf‘m Berg“, die am Wochenende stattfand, am vergangenen Freitagabend erstmals gemeinsam ihre Werke im...

  • Kirchen
  • 25.08.19
  • 129× gelesen
Mit viel Gefühl und Leidenschaft sang Jessica Diehl alleine und im Duett mit Björn Hintze die Songs vergangener und aktueller Tage, die Band musiX sorgte dabei im „Casa“ in Kirchen für den richtigen Ton.

Acht Musiker akustisch im "Casa" in Kirchen
musiX als eingespieltes Team

pav Kirchen. Wie könnte ein Wochenende besser eingeläutet werden als mit gutem Essen, guten Drinks und vor allem mit guter Musik? Die regionale Band musiX (ehemals KaBo unplugged) lud am Freitagabend zu einem intimen und durchaus emotionalen Konzertabend ins Restaurant „Casa“ am Bahnhof Kirchen ein. Nachdem sie schon im Kulturwerk Wissen gastiert hatten und dieses Jahr im November bereits zum siebten Mal ihre alljährliche Konzertreihe „Live and acoustic“ in größerer Besetzung im „Breidenbacher...

  • Kirchen
  • 22.07.19
  • 304× gelesen
Beim Auftritt von LaBrassBanda in Brachbach ging am Samstag die Luzie ab.

50 Jahre Jugendkapelle im Musikverein Lyra
LaBrassBanda entmufft die Dicke-Backen-Musik

sib Brachbach. Wo andere schon längst aufgehört haben, fangen diese Burschen erst an. Es ist schier unglaublich, wie Menschen fast zwei Stunden lang ohne nennenswerte Pausen ihre Blasinstrumente in Höchstgeschwindigkeit spielen und dabei auch noch vollkommen unverkrampft und geschmeidig daherkommen. Zum 50-jährigen Jubiläum seiner Jugendkapelle, dem so genannten „Jukaläum“, hatte sich der Musikverein Lyra Brachbach mit den kernigen Burschen von LaBrassBanda nun wahrlich etwas ganz Besonderes...

  • Kirchen
  • 17.06.19
  • 321× gelesen

Veranstaltungstipps

img-logo-57tickets
randomimage
img-logo-lesershop
img-buecher
Bücher & E-Books

Entdecken Sie unser besonderes Sortiment. Hier finden Sie die Schätzchen, die nicht überall erhältlich sind.

Jetzt entdecken
img-kalender
Kalender

Highlights für Ihre Wand. Faszinierende Fotografien aus unserer Region und historische Momente.

Jetzt entdecken
img-heimatfilm
Heimatfilme

Typisch Siegerland! Digital aufbereitete Dokumentationen der ehemaligen Montan-Metropole im Grünen.

Jetzt entdecken
img-kochschule
Kochschule

Jeden Monat lädt die Siegener Kochschule an zwei Abenden zu einem besonderen kulina­rischen Thema ein.

Jetzt entdecken

Special

Historisches Fotoportal

img-kreis-siegen
Kreis Siegen

In 11 Themen-Kategorien finden Sie schöne Landschafts- und Ortsansichten, einzigartige Moment­aufnahmen genauso wie Impressionen aus dem Berufsleben.

Jetzt entdecken
img-kreis-altenkirchen
Kreis Altenkirchen

2016 konnte der Landkreis Altenkirchen auf sein 200-jähriges Bestehen zurückblicken. In 5 Kategorien haben wir für Sie einige schöne Motive zusammengestellt.

Jetzt entdecken
img-materialien
Materialien

Finden Sie aus über 1100 Motiven das perfekte Bild für Ihre vier Wände. Wählen Sie dabei aus sieben quali­tativ hoch­wertigsten Trägermate­rialien Ihr persönliches Wunschformat aus.

Jetzt auswählen
img-bildservice
Bildservice

Ob Privatperson oder Unternehmer, ob historisch oder aktuell, wir bearbeiten Ihre Fotos kompetent und individuell nach Ihren Bedürfnissen. Kontaktieren Sie uns gerne.

Mehr erfahren
img-logo-fotoportal
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.