Unvallverursacher flüchtet
10.000 Euro teures Ausweichmanöver

Die Polizei sucht nach einem Pkw-Fahrer, der einen anderen Verkehrsteilnehmer zu einem gewagten Ausweichmanöver zwang.
  • Die Polizei sucht nach einem Pkw-Fahrer, der einen anderen Verkehrsteilnehmer zu einem gewagten Ausweichmanöver zwang.
  • Foto: SZ-Archiv
  • hochgeladen von Christian Schwermer (Redakteur)

sz Brachbach. In aller Früh war am Donnerstagmorgen ein 61-Jähriger mit seinem BMW auf der B62 aus Kirchen kommend in Richtung Mudersbach unterwegs. Im Verlauf einer Kurve kam dem Fahrer laut Angaben der Polizei ein Pkw auf seinem Fahrstreifen entgegen, sodass ein Ausweichen nach rechts erforderlich wurde. Der Pkw touchierte anschließend die Schutzplanke und wurde dabei erheblich beschädigt; den Sachschaden schätzen die Beamten auf etwa 10.000 Euro.
Der Unfallverursacher zog es derweil vor, sich rasch von der Unfallstelle zu entfernen. Zeugen des Unfallgeschehens werden gebeten, sich bei der Polizei Betzdorf zu melden.

Autor:

Redaktion Altenkirchen aus Betzdorf

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen