Zweiter „Stich-Tag“
645 Impfungen in Kirchen

Auch beim zweiten "Stichtag" in Kirchen war der Andrang groß.

rai Kirchen. Wie schon am Mittwoch standen auch am Samstag die Impfwilligen in großer Zahl an der Impfstelle in Kirchen an. Im Gegensatz zum ersten Impftag warteten diesmal die Menschen in umgekehrter Richtung. Das Ende der Reihe mit den Wartenden hatte um 8.45 Uhr bereits die Fußgängerbrücke erreicht. Am späten Vormittag reichte die Schlange nur noch bis zum ehemaligen Schnelltest-Container auf dem Parkplatz.

Wer dort anstand, hatte aber immer noch rund eine Stunde vor sich, bevor er den Ärmel hochkrempeln konnte und z. B. von Bianca Sanders den Piks verabreichte bekam. Die Arzthelferin war in einem der Container mit Steffen Sanders, Chefarzt der Allgemeinen- und Viszeralchirurgie im DRK-Krankenhaus Kirchen, tätig.

Ein Verkehrschaos gab es am Samstag nicht, und viele Parkplätze waren in der P & R-Anlage noch frei. Trotz der unvermeidbaren Wartezeiten bei Temperaturen nahe des Gefrierpunkt wurden die Organisation gelobt. Im Parkdeck könne man bereits alles Erforderliche ausfüllen, hieß es. Nach dem Abschluss dieses zweiten „Stich-Tages“ waren 645 Menschen geimpft worden. Darunter waren sowohl Booster- als auch Erstimpfungen, die zunächst noch nicht separat erfasst waren. Am Mittwoch geht es an der Impfstelle in Kirchen weiter, von 13 bis 18 Uhr.

Autor:

Rainer Schmitt (Freier Mitarbeiter) aus Betzdorf

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen