Ab Januar wieder Grundversorgung im Ortskern

Verhandlungen »zu 99 Prozent« zum Abschluss gebracht:

Im früheren Combi-Markt in Mudersbach will der Kreuztaler Getränkehändler Hirsch auch Lebensmittel anbieten

damo Mudersbach. Der Kreuztaler Getränkehändler Hirsch springt in Mudersbach in die Bresche: Zu Beginn des neuen Jahres wird die Bäckerei im ehemaligen Combi-Markt wieder Gesellschaft bekommen. Dabei ist eine Kompromisslösung geplant, die den Bedürfnissen der Mudersbacher gerecht werden und von der Rewe akzeptiert werden dürfte: So will Roland Hirsch den Schwerpunkt zwar auf den Getränkehandel legen, aber zudem eine wohnortnahe Grundversorgung mit den wichtigsten Lebensmitteln gewährleisten.

»Waren für den täglichen Bedarf«

Noch seien letzte Details zu klären, berichtete Hirsch gestern auf Anfrage der SZ, aber für ihn steht zu »99 Prozent« fest, dass sich sein Konzept umsetzen lässt. Tiefkühlkost, Milchprodukte, Grundnahrungsmittel: Darauf soll sich die Angebotspalette beschränken. »Ich will dort keinen neuen Combi-Markt starten«, stellte Hirsch klar – kein Wunder, schließlich hat er sich in seinen bisherigen 14- Filialen auf Getränke spezialisiert.

Frisches Obst und Gemüse sowie eine Fleisch- oder Käsetheke werden die Kunden vergeblich suchen – aber diesen Markt decken die benachbarten Einzelhändler ab, so dass Hirsch sich neben den Getränken auf »Waren für den täglichen Bedarf« beschränken wird.

CDU-Aktion war nicht der Auslöser

Bei allen anderen Vorhaben würde wohl auch die Rewe nicht mitspielen – die Konkurrenzklausel schließlich verbietet einen Supermarkt im Gebäude des früheren Combi-Markts. Und daran hat auch die Unterschriftenaktion der Mudersbacher CDU nichts ändern können (die SZ berichtete). Dass die Rewe laut Hirsch nun zumindest zu einem Kompromiss bereit ist, gehe ebenfalls nicht auf die Aktion der CDU zurück: Die Vertragsverhandlungen laufen schon deutlich länger. Den Kontakt zwischen der Immobiliengesellschaft des Besitzers Brehmke und Hörster hat Hirsch selbst hergestellt – ohne Ortsbürgermeisterin, ohne Wirtschaftsförderer: »Ich habe in der Presse die Situation verfolgt und Interesse gewonnen.«

Drei bis fünf neue Arbeitsplätze

Ursprünglich sei geplant gewesen, die neue Filiale schon im Dezember zu eröffnen; das sei aber an der zeitaufwändigen Personalsuche gescheitert. Drei bis fünf neue Arbeitsplätze werden in Mudersbach entstehen, erklärte Hirsch im SZ-Gespräch – wenn alles glatt läuft, schon ab Januar.

Autor:

Archiv-Artikel Siegener Zeitung aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil
ThemenweltenAnzeige
Die Vorländer Mediengruppe hat ihr Stellenanzeigen-Portal 57jobs.de komplett überarbeitet.
3 Bilder

Optimiertes Stellenanzeigen-Portal
Mit 57jobs.de einen neuen Job finden

Neues Design und neue Angebote für Unternehmen, aber bewährte Technik: Die Vorländer Mediengruppe hat ihr Stellenanzeigen-Portal 57jobs.de einem Relaunch unterzogen, der sowohl die Suche nach einem neuen Job als auch die Suche nach neuen Fachkräften noch einfacher gestaltet. Auf dem Portal der Siegener Zeitung und des Wochenanzeigers finden sich unter den ständig 10.000 Jobangeboten aus Siegerland, Wittgenstein sowie den Kreisen Olpe und Altenkirchen auch sämtliche Anzeigen aus den...

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen