SZ-Plus

Wirtschaftsförderung soll Grundstück vermarkten
Brotzeit im Bürgerpark?

Die Wirtschaftsförderung soll das Grundstück am Rande des Bürgerparks noch einmal „aktiv in die Öffentlichkeit“ bringen – so ein Beschluss des Ortsgemeinderats Niederfischbach. Nach wie vor gibt es Ideen für eine Gastronomie.  Foto: nb
  • Die Wirtschaftsförderung soll das Grundstück am Rande des Bürgerparks noch einmal „aktiv in die Öffentlichkeit“ bringen – so ein Beschluss des Ortsgemeinderats Niederfischbach. Nach wie vor gibt es Ideen für eine Gastronomie. Foto: nb
  • hochgeladen von Nadine Buderath (Redakteurin)

nb Niederfischbach. Ein wenig wie die Algen im Wasserbecken dümpelte in den vergangenen Jahren die Frage nach der Zukunft des Grundstücks am „Kopfende“ des Niederfischbacher Bürgerparks dahin. Hoffnungen wurden geweckt, Hoffnungen wurden zerschlagen. Und immer wieder stand das Areal nahe des Alten- und Pflegeheimes auf den Tagesordnungen der politischen Gremien.

Mit dem neuen Jahr soll nun noch einmal frischer Wind in die Sache gebracht werden. Einstimmig hat der Ortsgemeinderat am Montagabend beschlossen, die Kirchener Verwaltung mit der aktiven Vermarktung der Fläche zu beauftragen.

Doch zunächst ein kurzer Blick zurück. Das Jahr 2015 hatte Hoffnung gebracht – damals sah sich ein Investor „an einem guten Punkt“, wie die SZ damals schrieb.

 SZ-Plus
Dieser Artikel ist Bestandteil unseres SZ+-Angebots.
Lesen Sie mit einem unserer Digital-Abos weiter. Infos dazu finden Sie hier.
Autor:

Nadine Buderath (Redakteurin) aus Betzdorf

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

Kommentare sind deaktiviert.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen