Neue LED-Beleuchtung
Bürgerhaus bekommt modernes Flair verpasst

Das Bürgerhaus Harbach bekommt in diesem Jahr eine neue Beleuchtung, auch der große Saal. Im Eingangsbereich gehen die Arbeiten jetzt bereits los.
3Bilder
  • Das Bürgerhaus Harbach bekommt in diesem Jahr eine neue Beleuchtung, auch der große Saal. Im Eingangsbereich gehen die Arbeiten jetzt bereits los.
  • Foto: rai
  • hochgeladen von Katja Fünfsinn (Redakteurin)

rai Harbach. Früher als geplant wird mit den ersten Arbeiten für das Erneuern der Beleuchtung im Bürgerhaus Harbach begonnen: Im Eingangsbereich werden bereits in dieser Woche die alte Lampen demontiert. Es soll eine hellere Decke eingezogen werden. Der Trockenbauer habe kurzfristig Luft, sodass, nicht wie geplant, erst nach den Sommerferien, sondern jetzt bereits losgelegt wird, teilte Ortsbürgermeister Andreas Buttgereit im Gemeinderat mit. Dieser tagte im kleinen Saal, der auch eine neue Decke erhalten wird. Eine neue LED-Beleuchtung ist für das gesamte Bürgerhaus vorgesehen, auch für den großen Saal und den Jugendraum. Eigentlich wäre das Bürgerhaus nun wieder für sportlichen Betrieb offen. Das verschiebt sich nun bis die Arbeiten im Eingangsbereich beendet sind. Ab Montag sollen die Deckenmodule angebracht werden.

Friedhofsgebühren und Bauplätze

Unter Informationen des Bürgermeisters wurden einige Friedhofsangelegenheiten angesprochen. U.a. ging es um das Einebnen von Ruhestätten. Bislang hätten dies Angehörige selbst ausgeführt oder einen Steinmetz beauftragt. Es gab Nachfragen, ob die Kommune bzw. der Bauhof das künftig übernehmen kann. Die Verwaltung hat die Kosten ermittelt: Die Arbeiten werden bei einem Einzelgrab für 300 und einem Doppelgrab für 400 Euro ausgeführt. Junge Leute brauchen Bauplätze, sagte Buttgereit. Bei der Sitzung im September soll im Gemeinderat erörtert werden, wie man das Thema angehen kann. In die Betrachtung einfließen soll das Stichwort Baulücken. Seinen Dank entrichtete Buttgereit an die Jugendfeuerwehr. Diese habe Bänke zusammengebaut, die im August aufgestellt werden sollen. Bänke stehen auch am Spielplatz Harbach auf dem Multifunktionsfeld, genau zwischen der asphaltierten Fläche und den gepflasterten, dauerhaften Parkplätzen.

Multifunktionsfläche als Parkraum nutzen

Die Multifunktionsfläche soll den Kindern zum Fahren mit Inline-Skats und Fahrrad vorbehalten sein, betonte der Ortschef. Man werde nicht drumherum kommen, eine Beschilderung aufzustellen, auch zum Parken am Wendehammer am Spielplatz Hinhausen, meinte er. Dass die Bänke auf der asphaltierten Fläche stehen, das habe ja auch einen Sinn, bekräftigte Ratsmitglied Konrad Jung. Bei Großveranstaltungen der Gastronomie bzw. Veranstaltung im Bürgerhaus soll es jedoch möglich sein, die Fläche zum Parken zu nutzen. Der desolate Zustand des Banketts an der K 88 zwischen Rosenthal und Tüschebachs Mühle wurde bei der Sitzung beklagt. Es sei eine Gefahrenquelle für Fahrzeuge, so der Ortsbürgermeister. Mehr als alle paar Wochen den Landesbetrieb für Mobilität anschreiben lassen, könne er aber auch nicht machen.

Autor:

Rainer Schmitt (Freier Mitarbeiter) aus Betzdorf

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen