Neugieriger Waschbär
Der kleine Zorro von Friesenhagen

Robert Goß aus Kirchen gelang diese Aufnahme von einem Waschbären auf einem Betriebsgelände in Friesenhagen.
  • Robert Goß aus Kirchen gelang diese Aufnahme von einem Waschbären auf einem Betriebsgelände in Friesenhagen.
  • hochgeladen von Dr. Andreas Goebel (Redakteur)

goeb Friesenhagen. Wer schaut da neugierig aus dem Geäst in die Linse des Fotografen? Ein Waschbär natürlich, zu erkennen an der typischen „Zorro-Maske“. Robert Goß aus Kirchen hielt den Moment fest, er hatte ein Tier, „etwas größer als eine Katze“, wie er der Redaktion schreibt, auf dem Gelände seiner Arbeitsstelle in Friesenhagen beobachtet. Es verzog sich in eine Hecke, wo es sich sicherer fühlte, erwartete dann aber den Zweibeiner. Der Kleinbär kommt ursprünglich aus Nordamerika, ist jedoch Mitte des letzten Jahrhunderts aus Pelztiergehegen ausgebüxt bzw. wurde am Edersee sogar ausgesetzt und hat sich in der Natur fleißig vermehrt, sodass man bei dem nacht- und dämmerungsaktiven Gemischtköstler fast schon von einer „heimischen Art“ sprechen kann. Ob der nicht allzu schnelle, dafür aber zur Kletterkunst neigende Räuber einen nachhaltig negativen Effekt auf unsere Ökosysteme hat, ist unter Experten umstritten. Der Waschbar ist in Deutschland mittlerweile so häufig, dass die jährliche Jagdstrecke über 120 000 Tiere beträgt. Leider kommen im Straßenverkehr auch viele der putzigen Kerle unter die Räder. Dem kleinen Waschbär von Friesenhagen geht es aber gut. Wer weiß, vielleicht hat er in diesem Jahr sogar Junge.

Autor:

Dr. Andreas Goebel (Redakteur) aus Betzdorf

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.