SZ

Anlagenbau Böhmer zieht von Eisern nach Niederschelderhütte
Der nächste Neuzugang

Die als  "Gewerbepark Charlottenhütte" vermarktete Immobilie hat nun den Besitzer gewechselt.
2Bilder
  • Die als "Gewerbepark Charlottenhütte" vermarktete Immobilie hat nun den Besitzer gewechselt.
  • Foto: ruth
  • hochgeladen von Thorsten Stahl (Redakteur)

sz/thor Niederschelderhütte. Auch wenn sich im Fußball das Transferfenster schon längst geschlossen hat, so gilt das nicht für die regionale Wirtschaft, wo jederzeit Wechsel möglich sind. Davon profitiert einmal mehr die Verbandsgemeinde Kirchen. Nach der Fa. Zahntechnik Strunk können Bürgermeister Maik Köhler und Wirtschaftsförderer Tim Kraft innerhalb weniger Wochen den zweiten „Neuzugang“ vorstellen: Von Eisern wechselt die Anlagenbau Böhmer GmbH über die Landesgrenze auf das ehemalige Stahlwerksgelände in Niederschelderhütte. Bleibt aber damit dem Siegerland treu.

Das 1981 gegründete Unternehmen hat den kompletten Hallenkomplex von Ralf Goebel erworben, der seinerzeit gemeinsam mit Wolfgang Krämer und Ralph Rottler zu den Investoren der ersten Stunde gehört hatte.

sz/thor Niederschelderhütte. Auch wenn sich im Fußball das Transferfenster schon längst geschlossen hat, so gilt das nicht für die regionale Wirtschaft, wo jederzeit Wechsel möglich sind. Davon profitiert einmal mehr die Verbandsgemeinde Kirchen. Nach der Fa. Zahntechnik Strunk können Bürgermeister Maik Köhler und Wirtschaftsförderer Tim Kraft innerhalb weniger Wochen den zweiten „Neuzugang“ vorstellen: Von Eisern wechselt die Anlagenbau Böhmer GmbH über die Landesgrenze auf das ehemalige Stahlwerksgelände in Niederschelderhütte. Bleibt aber damit dem Siegerland treu.

Das 1981 gegründete Unternehmen hat den kompletten Hallenkomplex von Ralf Goebel erworben, der seinerzeit gemeinsam mit Wolfgang Krämer und Ralph Rottler zu den Investoren der ersten Stunde gehört hatte. Sein Ziel war es, die Hallen instand zu setzen, zu vermieten – und eines Tages auch wieder zu veräußern. Was nun gelungen ist. Neben Produktions- und Lagerflächen verfügt die Immobilie auch über großzügige Büros.

„Die Ansiedlung eines Betriebes ist bei immer knapper werdenden zur Verfügung stehenden Flächen keine Selbstverständlichkeit. Umso mehr freut es mich, dass das Unternehmen Anlagenbau Böhmer GmbH den Büro- und Hallenkomplex Charlottenhütte erworben hat und am Standort investiert“, wird Maik Köhler in einer Pressemitteilung zitiert.

Am Stammsitz in Eisern war es den Anlagenbauern zu eng geworden. Geschäftsführerin Heike Manal berichtet, dass es eine „positive Herausforderung“ darstellt, mit dem Familienbetrieb und den 15 Arbeitsplätzen Anfang des kommenden Jahres in die neuen Räumlichkeiten einzuziehen. „Unsere Kernkompetenz liegt im Bau von Wärmetauschern und dem kompletten Service von der Reinigung und Instandsetzung bis zur Ersatzteillieferung. Wir sind breit aufgestellt und sind gespannt auf die nächsten Weiterentwicklungsmöglichkeiten am neuen Standort. Darüber hinaus sind wir froh, mit der Wirtschaftsförderung der Verbandsgemeinde Kirchen einen direkten Ansprechpartner vor Ort zu haben, da sicher noch Unerwartetes auf uns zukommt“, so Heike Manal.

Tim Kraft, Leiter der Wirtschaftsförderung der Verbandsgemeinde Kirchen, der nach eigenen Angaben frühzeitig in die Gespräche mit dem Unternehmen eingebunden war, betont ebenfalls, „dass es sich um ein Unternehmen handelt, welches bereits die Weichen für die Zukunft gestellt hat.“ Tanja Wagner und Nicole Manal als Vertreter der nächsten Generation seien bereits seit über zehn Jahren im Unternehmen aktiv. Damit sei auch der Fortbestand gesichert.

Wie Nicole Manal auf Anfrage der SZ erklärte, wird der Betrieb ein Großteil der Hallen selbst nutzen werden, ein Teil der Mietverhältnisse bleibe aber vermutlich bestehen.

„Fördermittel in Form von Zuschüssen stehen Betrieben bestimmter Branchen im Kreis Altenkirchen für verschiedene Investitionsvorhaben zu Verfügung“, berichtet Iris Scharenberg-Henrich von der Wirtschafsförderung des Kreises. „Gerne beraten wir hierzu die Unternehmen, um entsprechende Fördermittel zu generieren.“

Die als  "Gewerbepark Charlottenhütte" vermarktete Immobilie hat nun den Besitzer gewechselt.
Gruppenbild am neuen Standort (v. l.): Tim Kraft (Leiter Wirtschaftsförderung), Nicole Manal, Heike Manal, Wolfgang Manal, Tanja Wagner (alle Anlagenbau Böhmer), Bürgermeister Maik Köhler und Iris Scharenberg-Henrich (Wirtschaftsförderung Kreis Altenkirchen).  Foto: VG
Autor:

Thorsten Stahl (Redakteur) aus Betzdorf

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

12 folgen diesem Profil
ThemenweltenAnzeige

Tablet-Aktion der Siegener Zeitung
SZ-Abo abschließen und Tablet sichern

Mit einem Abo der Siegener Zeitung kommen Sie jetzt gleichzeitig auch an ein Tablet Ihrer Wahl. Immer und überall informiert mit dem E-Paper... lesen, wo ich will; ... über die Suchfunktion schnell finden, was mich interessiert; ... gleicher Inhalt in praktischer Form; ... mit Zoomfunktion. Jetzt exklusiv: die Tablet-Bundle-Aktion  Beinahe geschenkt: Erhalten Sie kostengünstig ein Tablet Ihrer Wahl bei Abschluss eines Abos der Siegener Zeitung. Möchten Sie Ihr neues Tablet gleich zum Lesen...

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen