SZ-Plus

Hugo Irlich und die Bergbaugruppe Brachbach
Die letzte Baustelle

Eine gute Truppe: Christoph Bätzing, Hugo Irlich, Arnold Neuser, Hermann Zöller und Achim Müller schaffen derzeit eine hübsche Einfassung für eine Quelle nahe der Langgrube.  Foto: damo
  • Eine gute Truppe: Christoph Bätzing, Hugo Irlich, Arnold Neuser, Hermann Zöller und Achim Müller schaffen derzeit eine hübsche Einfassung für eine Quelle nahe der Langgrube. Foto: damo
  • hochgeladen von Daniel Montanus (Redakteur)

damo Brachbach. Keine Frage: Hugo Irlich hat in Brachbach viele Spuren hinterlassen. Mehr als ein Dutzend kunstvoll gemauerter Stollenmundlöcher künden entlang des Grubenwanderwegs eben nicht nur von der Bergbautradition, sondern auch vom ehrenamtlichen Engagement der Bergbaugruppe des Heimatvereins. Und die wäre ohne den gelernten Maurer Hugo Irlich nicht dieselbe, schließlich war der fast 83-Jährige nicht nur Ideengeber, sondern wusste auch, wie die Projekte praktisch umgesetzt werden mussten. Eine Bruchsteinmauer hübscher als die nächste: Hugo Irlich ist ein echter Glücksfall für den Heimatverein.

 SZ-Plus
Dieser Artikel ist Bestandteil unseres SZ+-Angebots.
Lesen Sie mit einem unserer Digital-Abos weiter. Infos dazu finden Sie hier.
Autor:

Daniel Montanus (Redakteur) aus Betzdorf

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.