Drei Frühlingskonzerte

Musikalische Geschichten von 30 Cellisten gibt es am Sonntag, 22. März, um 11 Uhr im Rathaussaal Kirchen zu hören, wiederholt am Dienstag, 24. März, um 17 Uhr im Saal der Kreisverwaltung Altenkirchen.  Foto: Musikschule
  • Musikalische Geschichten von 30 Cellisten gibt es am Sonntag, 22. März, um 11 Uhr im Rathaussaal Kirchen zu hören, wiederholt am Dienstag, 24. März, um 17 Uhr im Saal der Kreisverwaltung Altenkirchen. Foto: Musikschule
  • hochgeladen von Archiv-Artikel Siegener Zeitung

sz Kirchen. Zu einer musikalischen Sonntagstour lädt die Musikschule des Kreises Altenkirchen am Sonntag, 22. März, ein. Gleich drei Konzerte können Musikinteressierte an diesem Tag genießen. Denn drei verschiedene Instrumentalklassen veranstalten an diesem Tag „ihr“ Konzert und zeigen so die schönsten Früchte ihres Musikschulunterrichts.

Eröffnen werden diesen Konzertsonntag sage und schreibe 30 Cellisten, die, unterstützt von zwei Schlagzeugern, um 11 Uhr im Rathaussaal in Kirchen „Cellostories“ erzählen werden. Diese haben die jungen Musikerinnen und Musikern mit ihren Lehrerinnen Cornelia Hilberath und Imke Frobeen zuvor bei ihrem Probewochenende einstudiert. Im Konzert selbst geht es quer durch die Jahrhunderte und über alle Kontinentalgrenzen hinweg: Schlager der 40er Jahre und barocke Tänze in kleineren Ensembles werden ebenso gespielt wie Musik aus China oder Bosnien-Herzegowina im großen Cello-Orchester mit Pauken und Schlagzeug. Dieses Konzert wird am Dienstag, 24. März, um 17 Uhr im Saal der Kreisverwaltung Altenkirchen und am Donnerstag, 26. März, um 16.30 Uhr im Gemeindesaal der ev. Kirche Eitorf wiederholt.

Weiter geht die Reise an jenem Sonntag, 22. März, zum Bürgerhaus Daaden, wo um 15 Uhr die Saxophonisten und Klarinettisten der Kreismusikschule ihre Koffer öffnen. In diesem Gepäck steckt eine ganze Menge: Solo, Quartett bis hin zur Bigband mit ruhigen und fetzigen Tönen. Schülerinnen, Schüler und viele Lehrkräfte der Musikschule, erfahrene Musiker, werden hier eine bunte Mischung servieren, verstärkt von Pianisten, Schlagzeugern, Gitarristen, Sängern und vielen mehr. Die Gesamtleitung liegt in Händen von Andrea Kautzmann von der Kreismusikschule.

Um 18 Uhr schließlich wird die Blockflötenklasse den – zumindest musikalischen – Frühling einläuten. In der ev. Kirche in Almersbach (Verbandsgemeinde Altenkirchen) laden die jungen Instrumentalisten unter Leitung von Gerlind Loescher zu italienischer Blockflötenmusik des frühen 17. Jahrhunderts. Virtuose und schlicht-schöne, tänzerische und melancholische Stücke für ein bis vier Blockflöten aus der Zeit Monteverdis werden zu hören sein. Die neun- bis 18-jährigen Musiker spielen solistisch, im Duett, z. T. mit Cello- und Lautenbegleitung und im Quartett. Mittendrin veranstalten die Kleinsten eine abenteuerliche Seereise.

Der Eintritt zu allen Konzerten ist frei! Weitere Informationen gibt es im Büro der Musikschule, Tel. (0 26 81) 81 22 83.

Autor:

Archiv-Artikel Siegener Zeitung aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil
ThemenweltenAnzeige
Die Vorländer Mediengruppe hat ihr Stellenanzeigen-Portal 57jobs.de komplett überarbeitet.
3 Bilder

Optimiertes Stellenanzeigen-Portal
Mit 57jobs.de einen neuen Job finden

Neues Design und neue Angebote für Unternehmen, aber bewährte Technik: Die Vorländer Mediengruppe hat ihr Stellenanzeigen-Portal 57jobs.de einem Relaunch unterzogen, der sowohl die Suche nach einem neuen Job als auch die Suche nach neuen Fachkräften noch einfacher gestaltet. Auf dem Portal der Siegener Zeitung und des Wochenanzeigers finden sich unter den ständig 10.000 Jobangeboten aus Siegerland, Wittgenstein sowie den Kreisen Olpe und Altenkirchen auch sämtliche Anzeigen aus den...

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen