Zutritt nur mit negativem Corona-Test
DRK-Krankenhaus verhängt Besuchsverbot

Aufgrund der aktuellen hohen Inzidenz im Landkreis und den damit öfter auftretenden Virus-Mutationen. hat sich die Leitung des DRK-Krankenhauses in Kirchen dazu entschieden, ein absolutes Besuchsverbot auszusprechen.
  • Aufgrund der aktuellen hohen Inzidenz im Landkreis und den damit öfter auftretenden Virus-Mutationen. hat sich die Leitung des DRK-Krankenhauses in Kirchen dazu entschieden, ein absolutes Besuchsverbot auszusprechen.
  • Foto: Pixabay
  • hochgeladen von Katja Fünfsinn (Redakteurin)

sz Kirchen. Aufgrund der aktuellen hohen Inzidenz im Landkreis und den damit öfter auftretenden Virus-Mutationen. hat sich die Leitung des DRK-Krankenhauses in Kirchen dazu entschieden, ein absolutes Besuchsverbot auszusprechen und das Betreten des Krankenhauses bzw. der MVZ-Praxen am Krankenhaus nur noch unter strengen Auflagen zu gestatten.

FFP-2-Maske und negativer Test

Grundsätzlich ist der Besuch des Krankenhauses ab sofort nur noch mit FFP-2-Maske und dem Nachweis eines negativen Schnelltests, der nicht älter als 24 Stunden sein darf, möglich. Diese Regelung gilt auch für Patienten der MVZ-Praxen im Krankenhaus. Zur Dokumentation muss ein ausgefüllter Corona-Fragebogen mitgebracht werden.

Krankenhausbesucher nur in Ausnahmefällen

Krankenhausbesuche können nur in besonderen Fällen (schwerstkranke oder sterbende Patienten, dementiell Erkrankte sowie Väter zur Geburtsbegleitung) und grundsätzlich nur nach Rücksprache und Genehmigung durch jeweiligen behandelnden Arzt gestattet werden. Der Kontakt über das Telefon oder andere Kommunikationswege ist weiterhin möglich. Über die Rufnummer der Zentrale, (0 27 41) 68 2-0 ist auch die Krankenhausseelsorge erreichbar, die sowohl den Patientinnen und Patienten als auch ihren Angehörigen zur Verfügung steht.

Autor:

Redaktion Altenkirchen aus Betzdorf

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil
ThemenweltenAnzeige

Spar-Abo der Siegener Zeitung
Schnell abonnieren und bares Geld sparen!

Das Abonnement der Siegener Zeitung ist der bequemste Weg, um jeden Morgen die wichtigsten Nachrichten aus Siegen, dem Siegerland, Wittgenstein, Altenkirchen und Olpe zu in kompakter Form zu lesen ‒ als gedruckte Zeitung direkt aus dem Briefkasten oder als digitale Version in Form eines E-Papers. Das E-Paper lesen Sie bequem am PC oder ganz mobil mit unserer App für Android und Apple. Schnell Abo buchen und bares Geld sparenSchnell sein lohnt sich jetzt, denn je früher Sie bestellen, desto mehr...

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen