Einbrecher mussten Beute zurücklassen

sz Wehbach. Wenn diese Täter Erfolg gehabt hätten, wäre der Schaden enorm gewesen: Am frühen Mittwochmorgen gegen 3 Uhr waren unbekannte Ganoven gewaltsam in die Räume eines Fachbetriebs für Motorgeräte an der Jungenthaler Straße eingedrungen. Dort entwendeten sie jede Menge Maschinen, die sie in der Nähe des Firmengeländes offensichtlich zum Abtransport lagerten: 17 Motorsägen, vier Hochdruckreiniger, eine Kehrmaschine, einen Trennschleifer und ein Erdbohrgerät (alle von der Marke Stihl).

Nach ersten Erkenntnissen der Polizei wurden die Täter aber gestört. Und wahrscheinlich konnte auch der Abtransport des Diebesguts durch die eintreffenden Polizeibeamten verhindert werden. Bei den Einbrechern handelt es sich vermutlich um zwei Männer, die sich wenig später, gegen 6 Uhr, von einem Autofahrer unter einem Vorwand in den Bereich Tüschebachsmühle mitnehmen ließen. Dort stiegen sie in einen Wagen mit dem Kennzeichen ZW für Zweibrücken.

Die Kripo erbittet nun Hinweise auf verdächtige Personen und Fahrzeuge im Bereich der Jungenthaler Straße. Auch wer Angaben zu dem Fahrzeug an der Tüschebachsmühle geben kann, sollte sich unter Tel. (02741) 926200 melden.

Autor:

Archiv-Artikel Siegener Zeitung aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.