SZ-Plus

Weisweiler Elf auf dem Hartkopf
Einlauf der Legenden

So etwas hat man nicht alle Tage. Auf Vermittlung von Klaus-Jürgen Griese gastierte Gladbachs Weisweiler-Elf in Kirchen und weihte sozusagen den Rasen ein. In dieser Spielszene ist der Borusse Peter Wynhoff dem Ball am nächsten.  Fotos: rai
3Bilder
  • So etwas hat man nicht alle Tage. Auf Vermittlung von Klaus-Jürgen Griese gastierte Gladbachs Weisweiler-Elf in Kirchen und weihte sozusagen den Rasen ein. In dieser Spielszene ist der Borusse Peter Wynhoff dem Ball am nächsten. Fotos: rai
  • hochgeladen von rai (Freier Mitarbeiter)

rai Kirchen. Die Ex-Bundesliga-Fußballprofis Karlheinz Pflipsen, Bachirou Salou & Co. liefen am Samstag auf dem neuen Grün des Hartkopf-Sportplatzes auf: Die Weisweiler-Elf von Borussia Mönchengladbach hat den neuen Naturrasen mit schönem Fußball gegen eine Kirchener Stadtauswahl eingeweiht.

Bei dem Eröffnungsspiel hat die Traditionself mit 10:0 für ein klares Ergebnis gesorgt. Die Stadtauswahl hatte sich in der ersten Halbzeit stark gegen die Borussen gehalten.

Frisch und satt lag der Naturrasen vor der Traditionself, der Stadtauswahlmannschaft und den Zuschauern, denen ein schönes Einweihungsspiel geboten wurde. Kein Wölkchen schob sich über die Einweihung, die damit der krönende Abschluss einer anderthalbjährigen Bauzeit war.

 SZ-Plus
Dieser Artikel ist Bestandteil unseres SZ+-Angebots.
Lesen Sie mit einem unserer Digital-Abos weiter. Infos dazu finden Sie hier.
Autor:

rai (Freier Mitarbeiter) aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.