Polizei sucht nach Zeugen
Eisplatte prallt gegen Windschutzscheibe

Glück im Unglück: Eine Eisplatte schlug in der Windschutzscheibe eines Lkw ein – die Polizei sucht Zeugen.
  • Glück im Unglück: Eine Eisplatte schlug in der Windschutzscheibe eines Lkw ein – die Polizei sucht Zeugen.
  • Foto: Polizei
  • hochgeladen von Katja Fünfsinn (Redakteurin)

sz Freusburg. Am Donnerstag war ein 50-Jähriger mit seinem Sattelschlepper auf der B 62 aus Richtung Siegen kommend in Richtung Betzdorf unterwegs. In Höhe des Ortseingangs Freusburg prallte laut Mitteilung der Polizei plötzlich eine Eisplatte gegen die Windschutzscheibe des Lkw – diese wurde dabei erheblich beschädigt. Die Eisplatte hatte sich von einem im Gegenverkehr befindlichen schwarzen Transporter gelöst. Der Fahrer des Transporters setzte seine Fahrt in Richtung Mudersbach/Siegen fort, ohne die erforderlichen Feststellungen zu ermöglichen. Hinweise zum flüchtigen Fahrzeug an die Polizei Betzdorf.

Autor:

Redaktion Altenkirchen aus Betzdorf

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen