Polizei sucht Q5-Fahrer
Elfjähriger bei Fahrradunfall verletzt

sz Kirchen. Ein elf Jahre alter Jungen stürzte am Donnerstagmorgen im Kirchener Zentrum mit dem Fahrrad und verletzte sich dabei leicht.

Wie die Polizei berichtet, wollte der Junge von der Austraße nach links Richtung Stadtmitte abbiegen und gab auch Zeichen per Hand. Während des Abbiegens wurde er allerdings von einem bisher unbekannten Autofahrer überholt. Der Elfjährige musste ausweichen und stürzte dabei. Fahrrad und Pkw sollen sich nicht berührt haben, so die Beamten weiter. Es könne sein, dass der Fahrer den Sturz des Jungen nicht bemerkt habe. Bei dem Auto soll es sich um einen mattschwarzen Audi Q5 mit AK-Kennzeichen gehandelt haben.

Hinweise nimmt die Polizei Betzdorf unter Tel. (0 27 41) 92 60 entgegen.

Autor:

Redaktion Altenkirchen aus Betzdorf

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

Kommentare sind deaktiviert.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen