Für Arbeiten an Grundschule Wehbach
Gerüstbauer verzweifelt gesucht

Ohne Grüst kein Arbeiten am Dach.

sz Wehbach. Eigentlich würde der Verbandsgemeinderat Kirchen in seiner Sitzung Ende Juni gerne den ersten Auftrag für die energetische Sanierung des Grundschulgebäudes in Wehbach vergeben. Vorgesehen ist in einem 1. Bauabschnitt zunächst die Dachsanierung. Diese Arbeiten sollen in den Sommerferien durchgeführt werden.

Nun kann ein Dach aber nur neu eingedeckt werden, wenn auch ein Gerüst steht. Und daran hapert es derzeit, wie am Donnerstag Abend im Bauausschuss zu erfahren war. Wie Frank Reifenrath vom Bauamt mitteilte, war bei einer Ausschreibung kein einziges Angebot eingegangen. Im Rahmen einer beschränkten Ausschreibung sind nun sieben Firmen aufgefordert worden, ihren Hut in den Ring zu werfen. Die Submission ist am kommenden Mittwoch.

Sollte auch das erfolglos bleiben, könnte die Verbandsgemeinde auf dem Markt frei verhandeln. Dabei könnten auch Betriebe in einem weiteren Umkreis angesprochen werden. Sollte man aber auch mit dieser Option scheitern, müsste die Sanierung aufgrund des Zeitdrucks ins nächste Jahr verschoben werden, sagte Reifenrath. Seiner Einschätzung liegt das mangelnde Interesse nicht an der Unattraktivität des Auftrags, sondern an der Marktlage. Der Auftrag für die Dach- und Klempnerarbeiten soll an eine Firma aus Kirchen für rund 206 000 Euro vergeben werden. Diese war zunächst nur die Zweitbietende, hatte aber dann noch 7 Prozent Nachlass gewährt.

Autor:

Thorsten Stahl (Redakteur) aus Betzdorf

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

7 folgen diesem Profil
ThemenweltenAnzeige
Die Vorländer Mediengruppe hat ihr Stellenanzeigen-Portal 57jobs.de komplett überarbeitet.
3 Bilder

Optimiertes Stellenanzeigen-Portal
Mit 57jobs.de einen neuen Job finden

Neues Design und neue Angebote für Unternehmen, aber bewährte Technik: Die Vorländer Mediengruppe hat ihr Stellenanzeigen-Portal 57jobs.de einem Relaunch unterzogen, der sowohl die Suche nach einem neuen Job als auch die Suche nach neuen Fachkräften noch einfacher gestaltet. Auf dem Portal der Siegener Zeitung und des Wochenanzeigers finden sich unter den ständig 10.000 Jobangeboten aus Siegerland, Wittgenstein sowie den Kreisen Olpe und Altenkirchen auch sämtliche Anzeigen aus den...

Kommentare

Kommentare sind deaktiviert.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen