Kinder und Jugendliche lesen und bewerten Bücher
Große Andrang zum Start des Lesesommers

Mit Abstand präsentieren die ersten Teilnehmer des Lesesommers vor der Bücherei ihre Lesesommerbücher.
  • Mit Abstand präsentieren die ersten Teilnehmer des Lesesommers vor der Bücherei ihre Lesesommerbücher.
  • Foto: KÖB
  • hochgeladen von Marc Thomas

sz Niederfischbach. Wegen Corona konnte die Katholische Öffentliche Bücherei (KÖB) Niederfischbach keine Startveranstaltung zum Lesesommer durchführen. Trotzdem war der Andrang bei Kindern und Jugendlichen groß, sich anzumelden oder die Anmeldekarte abzugeben. Geduldig warteten sie laut Mitteilung der KÖB in der Schlange, weil die Eintrittszahl zur Bücherei wegen der Pandemie derzeit eingeschränkt ist.

Unter den ersten Anmeldungen wurden orangene Beutel verlost mit dem diesjährigen Logo des Lesesommers. „Lesesommer 2021: Ich werde ein Lesemonster“. Und wie immer heißt es auch in diesem Lesesommer: mindestens drei Bücher lesen und anschließend bewerten.

Bei entsprechenden Hygienemaßnahmen können die Kinder und Jugendlichen sich in der Bücherei aus einer Vielzahl von Neuerwerbungen ihre Favoriten aussuchen, bei der Rückgabe bewerten und die Clubkarten abstempeln lassen.

Autor:

Redaktion Altenkirchen aus Betzdorf

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen