Im Haus Mutter Teresa in Niederfischbach
Heimbewohnerin positiv getestet

Das Corona-Virus hat das Haus Mutter Teresa in Niederfischbach erreicht – eine 82-jährige Frau wurde positiv auf Covid-19 getestet. Mehrere Mitarbeiter sind in Quarantäne, vorsorgliche Reihentests laufen.  Foto: rai
  • Das Corona-Virus hat das Haus Mutter Teresa in Niederfischbach erreicht – eine 82-jährige Frau wurde positiv auf Covid-19 getestet. Mehrere Mitarbeiter sind in Quarantäne, vorsorgliche Reihentests laufen. Foto: rai
  • hochgeladen von Redaktion Altenkirchen

sz Niederfischbach. Insgesamt gestaltet sich die Lage im Kreis Altenkirchen ruhig, aber: Eine Bewohnerin des Seniorenheims Haus Mutter Teresa in Niederfischbach ist positiv auf das Corona-Virus getestet worden. Symptome, so die Pressemitteilung des Kreisgesundheitsamtes Altenkirchen, zeigt die 82 Jahre alte Frau nicht.

Die Seniorin war nach einem Krankenhausaufenthalt in das Niederfischbacher Alten- und Pflegeheim verlegt worden und wurde routinemäßig auf das Virus getestet.

Sicherheitshalber, so heißt es weiter, wurde die Seniorin vom Träger der Einrichtung, der Marien Gesellschaft Siegen, ins dortige St.-Marien-Krankenhaus verlegt.

Da die 82-Jährige nicht mobil ist, so der Pressesprecher der Marien Gesellschaft, Dr. Christian Stoffers, habe das Infektionsgeschehen im Haus Mutter Teresa schnell eingegrenzt werden können. Deshalb seien auch keine Tests bei anderen Bewohnern erforderlich gewesen.

Seniorenheim-Mitarbeiter, die die betroffene Seniorin gepflegt haben, wurden zunächst für sieben Tage in häusliche Quarantäne geschickt. Außerdem läuft derzeit eine vorsorgliche Reihentestung aller Mitarbeiter der Einrichtung.

Man wisse, dass es eine schwierige Situation für die Frau sei, schreibt die Marien Gesellschaft. Schließlich sei es gerade für pflegebedürftige Menschen schwer, wenn Verlegungen kurz aufeinander folgen. Umso mehr hoffe man, dass die Frau das Krankenhaus schnell wieder verlassen könne. Die Mitarbeiter in Niederfischbach hätten entschlossen gemäß des vorgegebenen Pandemieplans gehandelt.

Im Kreis Altenkirchen war zu Beginn der Pandemie das Alten- und Pflegeheim in Gebhardshain besonders stark vom Corona-Virus betroffen.

Dort hatte es Zuge der Pandemie elf Todesfälle gegeben. In einem Seniorenheim in Mehren (Verbandsgemeinde Altenkirchen-Flammersfeld) hatte es einen positiven Test gegeben. Dabei war es aber geblieben.

Autor:

Redaktion Altenkirchen aus Betzdorf

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil
ThemenweltenAnzeige
Die Vorländer Mediengruppe hat ihr Stellenanzeigen-Portal 57jobs.de komplett überarbeitet.
  3 Bilder

Optimiertes Stellenanzeigen-Portal
Mit 57jobs.de einen neuen Job finden

Neues Design und neue Angebote für Unternehmen, aber bewährte Technik: Die Vorländer Mediengruppe hat ihr Stellenanzeigen-Portal 57jobs.de einem Relaunch unterzogen, der sowohl die Suche nach einem neuen Job als auch die Suche nach neuen Fachkräften noch einfacher gestaltet. Auf dem Portal der Siegener Zeitung und des Wochenanzeigers finden sich unter den ständig 10.000 Jobangeboten aus Siegerland, Wittgenstein sowie den Kreisen Olpe und Altenkirchen auch sämtliche Anzeigen aus den...

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen