Kinder entdeckten Afrika

Schüler der Martin-Luther-Schule präsentierten Projekte

cazi Niederschelderhütte. Eifrig gehämmert, gebastelt, gebacken und geprobt wurde letzte Woche in der Martin-Luther-Grundschule: In elf unterschiedlichen Projekten beschäftigten sich hier die Kinder der Klassen 1 bis 4 drei Tage lang mit dem Thema »Afrika«. Das Ergebnis ihrer Arbeiten präsentierten die Schüler am Samstag Eltern und Besuchern.

Eine Gruppe aus 16 Kindern der 1. und 2. Klassen etwa hatte zusammen mit Lehrerin Simone Hercher afrikanische Musikinstrumente entworfen und gebaut, wie z.B. Trommeln, Rasseln und Tontopfglocken, auf denen sie dann gemeinsam spielten und dazu einen Tanz aufführten. Auch mit dem »Leben in Afrika« setzten sich die Kinder auseinander; weitere Themen waren »Was essen Kinder in Afrika?«, »Tiere in Afrika« und »Spielzeug selbst gemacht«. Einige Dritt- und Viertklässler hatten sogar unter der Leitung von Mona Lanzke eine eigene Projektzeitung mit dem Namen »Afrika-3-Tage-Express« gestaltet, um so die Arbeiten der Mitschüler vorzustellen und noch selbst weitere nützliche Informationen über den fremden Kontinent zu geben. Außerdem hatten die Besucher die Möglichkeit, auf einer Wandzeitung im Flurbereich der Grundschule einen Eindruck von den verschiedenen Ausstellungen zu gewinnen.

Ein besonderes Highlight war die Theateraufführung »Das Lied der bunten Vögel«, bei der 13 Kinder aus den Klassenstufen 3 und 4 mitwirkten. Mit selbstgeschneiderten Kostümen, eigenhändig bemalten Kulissen und perfekt einstudierten Rollen boten die jungen Künstler ihren Zuschauern am Samstagvormittag ein interessantes und lehrreiches Schauspiel. Einen spannenden Einblick in den afrikanischen Alltag gab Kindern und Erwachsenen zudem ein Diavortrag der Tansania-Partnerschaftsgruppe vom Kirchenkreis Siegen.

Die jährlich stattfindenden Projekttage fördern die Kinder und deren Kreativität, stellte Schulleiter Kurt Rues fest; auf spielerische Art und Weise hätten sie sich fremden Kulturen und Lebensweisen nähern können, insbesondere dem Partnerland Ruanda. Als besonders lobenswert sehe er persönlich auch, dass sich so viele Eltern an den Vorbereitungen für die Präsentationen beteiligt hätten.

Der Erlös des Afrika-Projekts setzt sich teils aus den verkauften Arbeiten der Kinder, teils aus den Spenden der Besucher zusammen. Das Geld soll im Rahmen der Aktion »Tagwerk« Straßenkinderprojekten und dem Bau von Grundschulen in Ruanda zugute kommen. »Tagwerk« ist eine Aktion von rheinland-pfälzischen Schulen, die ihre Schüler unter dem Motto »Schule mal anders« einen Tag lang in einem Betrieb arbeiten lassen. Mit den dort verdienten Tageslöhnen können dann Schul- und Jugendprojekte in Ruanda verwirklicht werden.

Autor:

Archiv-Artikel Siegener Zeitung aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil
ThemenweltenAnzeige
Die Vorländer Mediengruppe hat ihr Stellenanzeigen-Portal 57jobs.de komplett überarbeitet.
3 Bilder

Optimiertes Stellenanzeigen-Portal
Mit 57jobs.de einen neuen Job finden

Neues Design und neue Angebote für Unternehmen, aber bewährte Technik: Die Vorländer Mediengruppe hat ihr Stellenanzeigen-Portal 57jobs.de einem Relaunch unterzogen, der sowohl die Suche nach einem neuen Job als auch die Suche nach neuen Fachkräften noch einfacher gestaltet. Auf dem Portal der Siegener Zeitung und des Wochenanzeigers finden sich unter den ständig 10.000 Jobangeboten aus Siegerland, Wittgenstein sowie den Kreisen Olpe und Altenkirchen auch sämtliche Anzeigen aus den...

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen