Orgel virtuos

Der Organist Stefan Palm spielte zum Abschluss der Saison der Musikgemeinde. Foto: gaw

gaw Kirchen. Einen besonderen Leckerbissen, wie es Michael Nassauer, der künstlerische Leiter der Musikgemeinde Betzdorf-Kirchen ausdrückte, präsentierte diese den Musikliebhabern zum Saisonabschluss. Wie Nassauer betonte, habe er sich lange ein großes Orgelkonzert für die Musikgemeinde gewünscht. Dieser Wunsch erfülle sich nun mit einem „Spitzenvertreter der Orgel“, dem Organisten Stefan Palm. Er spielte an der romantischen Eggert-Orgel aus dem Jahre 1893.

Das wertvolle Instrument konnte dank der Unterstützung des des Fördervereins von St. Michael Kirchen renoviert werden, seit 2001 ist es wieder in Betrieb. Der Restaurator der Orgel, der Orgelbauer Thomas Wolf, war extra zum Konzert aus dem Vogtland angereist, um sich persönlich von der neuen Klangfülle zu überzeugen.

Stefan Palm legte drei Konzertexamina ab, das Kirchenmusikexamen und Konzertexamen in Orgel, Cembalo und Klavier. Der Meister seines Fachs, Solist und internationaler Preisträger, genießt sichtlich den Kontakt mit dem Instrument. Orgel und Künstler verschmelzen zu einer Einheit. Bei den Klängen von Johann Sebastian Bach, Felix Mendelssohn Bartholdy, Dietrich Buxtehude sowie auch Olivier Messiaen, Jan Pieterszoon, Charles Marie Widor und César Franck genoss das Publikum ergriffen und hingerissen. Ob Barock oder Moderne, ist es doch ein Musikgenuss der nicht alltäglichen Art. Stefan Palm studierte an der Julliard School of Music in New York, wo er sein Studium mit dem „Master of Music“ abschloss. Schon während seiner Studienzeit heimste er internationale Preise ein.

Sein Können zeigt sich in der Souveränität, mit welcher Palm die Stücke meistert. Seit dem Jahre 2000 ist Palm Kantor an St. Marien in Neuss. Heute unterrichtet er nur noch privat oder in internationalen Meisterklassen. Das Publikum dankte dem sympathischen Künstler mit langanhaltendem Applaus und entließ Stefan Palm erst nach der Zugabe „Bolero de concert“ von Louis James A. Lefebury-Wely.

Autor:

Archiv-Artikel Siegener Zeitung aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.