Stundenlange Suche
Polizeibekannter Mann versteckt sich nach Unfall im Wald

Nach einem Unfall auf der L 278 suchten Polizei und Feuerwehr am Sonntag stundenlang im Wald  nach dem Unfallverursacher.
  • Nach einem Unfall auf der L 278 suchten Polizei und Feuerwehr am Sonntag stundenlang im Wald nach dem Unfallverursacher.
  • Foto: Archiv
  • hochgeladen von Klaus-Jürgen Menn (Redakteur)

sz Friesenhagen. Nach dem Unfall folgte die stundenlange Suche: Am Sonntagmorgen ist ein Autofahrer auf der Landesstraße 278 verunglückt und entfernte sich noch vor dem Eintreffen der der ersten Rettungskräfte von der Unfallstelle.

Nach Angaben der Polizei Betzdorf war der Mann mit seinem Ford im Bereich des Friesenhagener Ortsteils Gösingen gegen einen Baum geprallt. Da er flüchtete und Verletzungen vermutet wurden, so die Beamten weiter, wurde er mit Unterstützung der Feuerwehr gesucht. Dabei kamen auch eine Drohne der Wehr und zwei Spürhunde der Polizei zum Einsatz.

Trotz Zeugenhinweisen habe der Mann sich über Stunden in einem Waldstück verborgen halten können. Gegen 13.45 aber wurde er von Polizisten gefunden und festgenommen. Aufgrund seiner schweren Verletzungen wurde er vom Rettungsdienst erstversorgt und dann mit dem Hubschrauber in ein Koblenzer Krankenhaus gebracht. Der Mann ist polizeibekannt und wurde bereits wegen mehrerer anderer Delikte gesucht.

Autor:

SZ Redaktion aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

6 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen