Kreisausschuss erweitert Prioritätenliste für den Brückenbau
Siegbrücke nach Birken soll 2022 saniert werden

Sie steht auf der erweiterten Prioritätenliste des Kreises ganz oben: Die Siegbrücke, über die es nach Birken geht, soll zeitnah saniert werden.
  • Sie steht auf der erweiterten Prioritätenliste des Kreises ganz oben: Die Siegbrücke, über die es nach Birken geht, soll zeitnah saniert werden.
  • Foto: nb
  • hochgeladen von Katja Fünfsinn (Redakteurin)

nb Kreis Altenkirchen. 366 neue CO2-Messgeräte werden demnächst in den Schulen in Trägerschaft des Kreises Altenkirchen stehen. Der Kreisausschuss hat am Montag einen entsprechenden Beschluss einstimmig unter Dach und Fach gebracht. Kosten werden die Geräte, die die bereits 200 vorhandenen ergänzen, knapp 51 200 Euro. Hersteller ist die Firma Thermokron. Mit den vorhandenen Messgeräten habe man gute Erfahrungen gemacht, so der Erste Kreisbeigeordnete Tobias Gerhardus in der Sitzung. Vor der jetzigen Anschaffung habe man eine Bedarfsanfrage bei den Schulen durchgeführt.

Anna Neuhof, Fraktionschefin der Grünen, wollte aber noch festgehalten wissen, dass ihre Fraktion die Anschaffung der Messgeräte nicht als Ersatz für ihren Antrag auf Anschaffung von Luftfiltern sehe. Ebenfalls einstimmig wurde der Erweiterung der Prioritätenliste für den Brückenbau zugestimmt. Heißt konkret: Sieben Brücken bzw. Überführungen im AK-Land werden in den kommenden Jahren erneuert oder saniert. In Mudersbach soll es bereits im kommenden Jahr losgehen, wie der zuständige Sachbearbeiter Ralf Lichtenthäler auf Nachfrage dem Gremium mitteilte. Saniert werden sollen die Siegbrücke nahe der Erzquell-Brauerei und die nur ein Stückchen weiter Richtung Ortskern Birken gelegene Bahn-Überführung. Beide liegen im Bereich der Kreisstraße 97 und die wurde und wird bekanntermaßen in einem Mammutprojekt saniert (die SZ berichtete mehrfach).

Nach der Sanierung soll die Kreisstraße herabgestuft werden – auch dies war, neben statischen Gründen und solchen der Verkehrssicherheit, ausschlaggebend dafür, dass die Bauwerke in Birken Platz auf der Prioritätenliste fanden.

Die weiteren Bauwerke, die in Absprache mit dem Landesbetrieb Mobilität dann in den folgenden Jahren „gemacht“ werden sollen, sind folgende:

  • Siegbrücke in Scheuerfeld (K 106),
  • Bachbrücke in Derschen (K 108),
  • Bachbrücke in Mauden (K 108),
  • Selbachsbrücke bei Selbach (K 123),
  • Winnersbachbrücke bei Harbach (K 88/K 92).
Autor:

Nadine Buderath (Redakteurin) aus Betzdorf

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen