SZ

Ausschuss vertagt Diskussion
Turnhallen-Neubau in Kirchen ungewiss

In diesem Turnraum findet ein Großteil des Sportunterrichts für die Kirchener Schüler statt. Ansonsten ist die Grundschule auf freie Kapazitäten in der Dreifachhalle angewiesen. Dort hat aber die Berufsschule das erste „Zugriffsrecht“.
  • In diesem Turnraum findet ein Großteil des Sportunterrichts für die Kirchener Schüler statt. Ansonsten ist die Grundschule auf freie Kapazitäten in der Dreifachhalle angewiesen. Dort hat aber die Berufsschule das erste „Zugriffsrecht“.
  • Foto: rai
  • hochgeladen von Pascal Mlyniec (Redakteur)

thor Kirchen. Die Sitzung des Schulträgerausschusses der Verbandsgemeinde Kirchen am Donnerstagabend hatte mit einer echten Überraschung begonnen. Der Tagesordnungspunkt „Möglicher Turnhallenbau für die Michael-Grundschule Kirchen“ wurde abgesetzt. Darauf hatten sich zuvor die Fraktionssprecher in Absprache mit der Verwaltung verständigt, weder Schulleiter Lars Lamowski noch Stadtbürgermeister Andreas Hundhausen waren darüber informiert worden.

Wie hinreichend bekannt, fehlt es der Grundschule seit ihrem Einzug in das ehemalige DOS-Gebäude sowohl an einer eigenen Turnhalle als auch an einer Aula. Die Änderung des Flächennutzungsplans bzw.

thor Kirchen. Die Sitzung des Schulträgerausschusses der Verbandsgemeinde Kirchen am Donnerstagabend hatte mit einer echten Überraschung begonnen. Der Tagesordnungspunkt „Möglicher Turnhallenbau für die Michael-Grundschule Kirchen“ wurde abgesetzt. Darauf hatten sich zuvor die Fraktionssprecher in Absprache mit der Verwaltung verständigt, weder Schulleiter Lars Lamowski noch Stadtbürgermeister Andreas Hundhausen waren darüber informiert worden.

Wie hinreichend bekannt, fehlt es der Grundschule seit ihrem Einzug in das ehemalige DOS-Gebäude sowohl an einer eigenen Turnhalle als auch an einer Aula. Die Änderung des Flächennutzungsplans bzw. das beabsichtigte Aufstellen eines Bebauungsplans durch die Stadt Kirchen für eine Freifläche neben den Tennisplätzen hatte Lamowski zum Anlass genommen, nochmals auf die Problematik hinzuweisen.

Anbau auf kleinem Schulhof eine Option

Neben einem Neubau steht inzwischen als weitere Option ein Anbau an die Grundschule im Raum, und zwar in aufgeständerter Form in Richtung kleiner Schulhof. Dadurch ginge zwar etwas Platz verloren, gleichzeitig aber würde ein überdachter Pausenhof entstehen. Unklar war und ist, wie die Finanzierung aussieht und ob die Verbandsgemeinde als Schulträger oder die Stadt als potenzielle Eigentümerin der Turnhalle den Hut aufhaben soll. Im Klartext: Wer zahlt das Ganze?

All das sollte eigentlich in der Ausschuss-Sitzung erstmals besprochen werden. Aber auch Schulelternsprecher Ralf Kamphus zeigte sich angesichts der Vertagung leicht irritiert. Laut Anna Neuhof (Grüne) fehlt es derzeit noch an ausreichenden Informationen. So soll nun zunächst einmal genau geschaut werden, wie der Bedarf vor Ort aussieht. Dazu sollen Gespräche mit der Berufsschule und auch mit der Nachbar-Verbandsgemeinde Betzdorf-Gebhardshain geführt werden.

"Wir legen das Thema nicht auf die Seite."
Ulrich Merzhäuser
1. Beigeordneter

Der 1. Beigeordnete Ulrich Merzhäuser wollte aber festgehalten wissen: „Wir legen das Thema nicht auf die Seite.“ Die Verwaltung werde alles dafür unternehmen, damit alle Kinder turnen könnten. Merzhäuser wollte in die Überlegungen aber auch das Molzberg-Bad mit einbeziehen. Denn auch der Schwimmunterricht sei „ganz, ganz wichtig“.

Autor:

Thorsten Stahl (Redakteur) aus Betzdorf

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

15 folgen diesem Profil
ThemenweltenAnzeige

Tablet-Aktion der Siegener Zeitung
SZ-Abo abschließen und Tablet sichern

Mit einem Abo der Siegener Zeitung kommen Sie jetzt gleichzeitig auch an ein Tablet Ihrer Wahl. Immer und überall informiert mit dem E-Paper... lesen, wo ich will; ... über die Suchfunktion schnell finden, was mich interessiert; ... gleicher Inhalt in praktischer Form; ... mit Zoomfunktion. Jetzt exklusiv: die Tablet-Bundle-Aktion  Beinahe geschenkt: Erhalten Sie kostengünstig ein Tablet Ihrer Wahl bei Abschluss eines Abos der Siegener Zeitung. Möchten Sie Ihr neues Tablet gleich zum Lesen...

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen