An der L 280 in Kirchen
Unfall am Einkaufszentrum sorgte für längeren Stau

Vorfahrt missachtet: An der L280 hat es am Freitagmorgen gescheppert.

damo Kirchen. Ein Moment der Unachtsamkeit bescherte Freitagmorgen einem Autofahrer einen Krankenhausaufenthalt in Kirchen, dem heimischen Kfz-Gewerbe neue Aufträge und vielen Autofahrern eine ordentliche Verspätung. Im Einfahrtsbereich des Geschäftszentrums im Jungenthal in Kirchen hatte nach Polizeiangaben ein Autofahrer die Vorfahrt missachtet, und so kam es gegen 10 Uhr zu einer Kollision im Kreuzungsbereich. In den Verkehrsunfall verwickelt waren ein Transporter und ein Kleinwagen. Die Polizei regelte zwar rasch den Verkehr. Bis die Autos aber vom Abschleppwagen abgeholt worden waren, blieb die Landesstraße 280 verstopft, und die im Stau Steckenden mussten Geduld aufbringen.

Autor:

Daniel Montanus (Redakteur) aus Betzdorf

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.