18-Jährigen aus BBS herausgeholt
Unter Drogen zwei Unfälle gebaut

Die Beamten wurden an der BBS fündig. Symbolfoto: Archiv

sz Kirchen. Vorläufig festgenommen wurde am Donnerstagmorgen ein 18-Jähriger, und zwar aus der Berufsbildenden Schule (BBS) Betzdorf/Kirchen heraus. Der Grund: Er hatte mit seinem VW Passat zwei, wenn auch kleinere Unfälle verursacht und war jeweils einfach davon gefahren.

Spiegelknaller und Warnbaken

Zunächst kam es zu einem sogenannten Spiegelknaller zwischen Wehbach und Wingendorf. Der junge Mann hielt kurz an, begutachtete seinen Schaden und entfernte sich dann unerlaubt von der Unfallstelle, ohne sich mit dem Unfallgegner auszutauschen. Kaum fünf Minuten später nahm er Warnbaken zwischen Aral-Tankstelle und Aldi-Zufahrt in Wehbach mit. Auch hier machte sich der 18-Jährige aus dem Staub.

In BBS ausfindig gemacht

Ein aufmerksames Ehepaar, die den letzten Vorfall beobachtet hatte, notierte sich das Kennzeichen des Passats. Der 18-Jährige wurde schließlich in der BBS ausfindig gemacht. Körperliche Auffälligkeiten sprachen für den Konsum von Betäubungsmitteln, den ein Drogen-Schnelltest bestätigte, meldet die Polizei in ihrem Bericht. Der Führerschein des jungen Mannes wurde noch an Ort und Stelle beschlagnahmt. Er muss er sich nun wegen Gefährdung des Straßenverkehrs sowie Fahrerflucht verantworten.

Autor:

Redaktion Altenkirchen aus Betzdorf

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen